Arabische Stücke

von cloud_88, 11.10.05.

  1. cloud_88

    cloud_88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    16.02.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #1
    He Leute ich wollte euch ma fragen ob ihr eventuell ein paar
    arabische stücke kennt und wo man sie herbekommt Danke !!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.10.05   #2
    Dir ist klar, dass Du dazu eine chromatische Harp brauchst?

    Kannst ja erstmal bei den exotischen Tonleitern reinsehen, im Harmonielehre-Forum gibt es dazu einen Link.
     
  3. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 11.10.05   #3
    @hans:
    stimmt nicht ganz.
    Also ich hab diesen orientalischen, oder arabsichen stil schon auf normalen diatonischen harps gehört. Und zwar verdammt gut .
    Mit einer chrom ist es einfacher, weil man da die halbtöne die für den stil nötig sind, einfach durch das drücken vom schieber bekommt.
    Bei der diat. harp, benutzt man dafür oftmals overblows und bluenote bends. Die kann man auf stinknormalen harps wie special 20, Golden Melody, hering machen.
    Mit der suzuki overdrive kann man die overblows viel einfacher spielen, aber die kostet auch mehr.

    Die overblows und die spielweise setzt natürlich auch einen bestimmten erfahrungs- und fortgeschrittenenstadium voraus.

    styce
     
Die Seite wird geladen...

mapping