Arbeitstitel: "The Busker"

Morbo
Morbo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.12
Registriert
21.03.06
Beiträge
199
Kekse
866
Ort
Paderborn
So, mal wieder was ganz frisches von mir, irgendwie schreibe ich in letzter Zeit nur nachts... ;)
Bei dem Titel des Songs bin ich mir auch noch unschlüssig, ob ich nicht damit den Inhalt quasi vorbestimme. Ich freue mich, wie immer, über jegliche Form von Kommentar.


Verse:
i'm sitting here with my guitar
and watch the world go by
all i see is clouds and rain
and strangers getting high

times were better back in the days
when the clock was on my side
now you're gone and i'm left here
with tears and wounded pride

Refrain:
insert a coin
and I'll sing songs
of love, hope and joy
and i keep on pretending to be strong

i'll hum a tune
that no one knows
straight from my mind
and i keep on pretending to be strong

Bridge:
time had raced but i kept waiting
air had changed but i kept breathing
but it's too late to turn back time

Verse:
and so i sit and play guitar
sometimes wish upon a star
to keep the hope alive
that we'll meet again

Refrain:
insert a coin
and I'll sing songs
of love, hope and joy
and i keep on pretending to be strong

i'll hum a tune
that no one knows
straight from my mind
and i keep on pretending to be strong
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.02.23
Registriert
09.01.06
Beiträge
16.197
Kekse
78.643
Hi Morbo,

geflällt mir ganz gut - ich habe direkt Bilder vor Augen, was für mich immer ein gutes Zeichen ist.

Ein paar Anmerkungen zu Deinem Text:
Verse:
i'm sitting here with my guitar
and watch the world go by
all i see is clouds and rain
müßte glaube ich strenggenommen are statt is heißen - is wäre umgangssprachlich/slangmäßig
and strangers getting high

times were better back in the days
hier müßte es glaube ich times were better back those days heißen
when the clock was on my side < schön
now you're gone and i'm left here
with tears and wounded pride

Refrain:
insert a coin
and I'll sing songs
evtl. sing a song?
of love, hope and joy
and i keep on pretending to be strong
alternative: while statt and

i'll hum a tune
that no one knows
straight from my mind
and i keep on pretending to be strong

Bridge:
time had raced but i kept waiting
air had changed but i kept breathing
but it's too late to turn back time

Verse:
and so i sit and play guitar
sometimes wish upon a star
to keep the hope alive
that we'll meet again

Refrain:
insert a coin
and I'll sing songs
of love, hope and joy
and i keep on pretending to be strong

i'll hum a tune
that no one knows
straight from my mind
and i keep on pretending to be strong


Ich glaube nicht, dass der Text zu viel vorwegnimmt - es wird ja ganz klar, dass hier ein musiker für andere Leute gegen Bezahlung aufspielt und währenddessen wird seine eigene Geschichte erzählt.
Kannst natürlich auch einen Titel wie "basement street" oder so nehmen, finde ich aber eher unerheblich.

Idee und textliche Umsetzung gefallen mir gut.

x-Riff
 
Morbo
Morbo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.12
Registriert
21.03.06
Beiträge
199
Kekse
866
Ort
Paderborn
Ein paar Anmerkungen zu Deinem Text:
Verse:
i'm sitting here with my guitar
and watch the world go by
all i see is clouds and rain
müßte glaube ich strenggenommen are statt is heißen - is wäre umgangssprachlich/slangmäßig Ah, ok - ich dachte, es wäre beides quasi das gleiche. Rein vom Klang würde ich die is-Variante vorziehen, die Umgangssprache finde ich hier eigentlich nicht unpassend
and strangers getting high

times were better back in the days
hier müßte es glaube ich times were better back those days heißen Ich hab das gerade nochmal per google geprüft, irgendwie scheint beides falsch zu sein...zumindest kommen für beide keine wirklichen Ergebnisse
when the clock was on my side < schön
now you're gone and i'm left here
with tears and wounded pride

Refrain:
insert a coin
and I'll sing songs
evtl. sing a song?zum Rhythmus der Refrain-Melodie passt die erste Variante besser, die werde ich wohl da lassen
of love, hope and joy
and i keep on pretending to be strong
alternative: while statt and danke, das passt sehr gut, wirkt flüssiger

i'll hum a tune wenn man oben von "sing songs" spricht, sollte es hier auch "some tunes" heißen
that no one knows
straight from my mind
and i keep on pretending to be strong


Ich glaube nicht, dass der Text zu viel vorwegnimmt - es wird ja ganz klar, dass hier ein musiker für andere Leute gegen Bezahlung aufspielt und währenddessen wird seine eigene Geschichte erzählt.
Kannst natürlich auch einen Titel wie "basement street" oder so nehmen, finde ich aber eher unerheblich.

Idee und textliche Umsetzung gefallen mir gut.

x-Riff

Vielen Dank für deinen Kommentar - immer schön, von dir zu lesen. Über die "times were better"-Stelle mache ich mir noch Gedanken, da ist mir noch nicht die passende Idee gekommen.
Beste Grüße,
Morbo
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben