Arpeggios: Problem mit Greifhand

von RaceTheSun, 15.03.07.

  1. RaceTheSun

    RaceTheSun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.07   #1
    wie greift ihr wenn bei arpeggios 2 oder 3 noten auf dem selben bund hintereinander kommen??? mit verschiedenen fingern oder einen finger abrollen??

    hier wären einige arpeggios mit 2 oder 3 noten am selben bund hintereinander:
    Workshop 24/01 - Dur-Arpeggios
     
  2. jimmypage_Rocks

    jimmypage_Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.697
    Erstellt: 15.03.07   #2
    naja als erstes ist zu sagen, dass du sie so greifen sollst, wie sie dir am bequemsten sind ;).
    ich persönlich würde das arpeggio (bsp c-dur) so greifen, dass ich die töne am 10. bund mit mittel- und ringfinger runterdrück. die töne am 8. bund auf h- und e-saite würd ich mitm zeigefinger abrollen. also im prinzip so spielen, wie man den c-dur akkord auch barre greift. die töne am 8. bund würd aber auf jedenfall abrollen, da man so leichter hin zum 12. kommt

    ab 3 tönen auf demselben bund würd ich generell immer zu abrollen tendiern.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 16.03.07   #3
    Fingersatz zum Beispiel 1 (C-Dur-Arpeggio):

    Code:
        VIII
    e | 1 | - | - | - |(4)|
    h | 1 | - | - | - | - |
    G | 1 | 2 | - | - | - |
    D | 1 | - | 4 | - | - |
    A | 1 | - | 3 | - | - |
    E | 1 | - | - | - |(4)|
    
    Denn wir haben da nichts anderes als ein C-Dur im 8. Bund, plus die beiden "e" auf der hohen und tiefen E-Saite.
     
  4. Little Beast

    Little Beast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    9.08.08
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Marburg (Hessen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 17.03.07   #4
    Hey, ein cooler Link ^^ .. An Appregios habe ich zZ auch einiges nachzuholen :D

    Beim Abrollen würde ich aufpassen, dass die Töne dann nicht zu sehr ineinander übergehen, denn das hört sich - meiner Meinung nach - scheiße an. Grundsätzlich würde ich aber auch abrollen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping