Atemtechnik

von Sinara, 10.01.07.

  1. Sinara

    Sinara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Hallo,

    ich lerne mit dem Harp-Buch von M. Rost, der am Anfang der Standard-Cross-Position 16 Mal Kanal 2 ziehen lässt. Ehrlich gesagt bin ich jedes Mal kurz davor zu hyperventilieren ;)

    Unabhängig davon, dass ich den Part verkürzen könnte, wie kann ich eine längere Zieh-Phase atemtechnisch umsetzen?

    Danke schonmal.

    Sinara
     
  2. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 10.01.07   #2
    jau das kenn ich auch noch! das is scheiße fürn anfang. die zeit bringts ganz einfach kontrolliert zu atmen und nur soviel einzuatmen wie die harp braucht. dann geht das. abgesehen davon spielt kein mensch 16x den selben ton hintereinander. du kannst auch 3blasen spielen, das ist der selbe. (naja fast, ein blaston klingt leicht anders als der 2ziehen.) dann hast du nen ausgleich.
    derdaniel
     
  3. Oldbones

    Oldbones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    17.04.08
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Sinsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.07   #3
Die Seite wird geladen...

mapping