Auch ich brauche dringend hilfe^^

von RUFIO!, 30.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RUFIO!

    RUFIO! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.08
    Zuletzt hier:
    25.03.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.08   #1
    Hey =)
    WIe so oft , braucht jemand mal dringend hilfe.^^
    Ich hab ein Marshall Valvestate 8080 ,allerdings hatt er sein geist aufgegeben.Nun bin ich schon heute den ganzen tag auf der suche nach was neuem..Da hab ich bei thomann heute das hier entdeckt

    https://www.thomann.de/de/behringer_gmx1200hhb_g212_set.htm

    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen das der was wirklich taugt,fürd diesen preis.
    Wär allrdings au nur für den gebrauch im Proberaum

    Welchen ich aber auch interessant fande war der

    Randall RX75R Combo

    kann mir jemand vieleicht auskunft über die beiden sachn geben^^

    Danke schonmal
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 30.05.08   #2
    erstens, was du brauchst ist ein neuer Thread-Titel, wenn lenny das sieht, ist der thread schneller dicht, als die holländische nationalmannschaft zuhause.

    guad
    das behringer set vergisste mal lieber ganz schnell wieder ;)
    ich hab zwar auch n behringer topteil, aber nur für daheim zum rumklimpern. zu mehr würd ich den nicht verwenden.

    der randall ist auch nicht so pralle....

    schau nach nem gebrauchten hughes & kettner attax
    wenns in dein budget passt auch den neuen attax (4 kanäle mit digitalen effekten)

    ansonsten ist der peavey bandit eine hervorragende empfehlung, ist flexibel genug für alles was von jazz bis metal reicht und laut genug für alle bandraum und bühnensituationen (ok, halle oder arena würd ich damit auch nicht spielen wollen, aber dahin muss man erst mal kommen)

    finger weg von allem was im neupreissektor unter 250 euro liegt. damit wirste nicht glücklich,
    die erkenntnis kommt aber meist erst nach ablauf der money-back-frist.

    ansonsten das gute alte sprichwort:

    kaufe gebraucht, da bekommste wesentlich mehr amp/sound für dein geld:great:
     
  3. RUFIO!

    RUFIO! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.08
    Zuletzt hier:
    25.03.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.08   #3
    oH..dann guck ich ma ob ich den Thread Namen ändern kann
    will ja kein Ärger kriegen^^

    Erst ma danke für den tipp noch um die uhrzeit^^
    Dacht mir shcon , das ich den behringer ganz shcnell vergessen kann:D

    Aber vom Randal bin ich jetzt überrascht.Bei Ultimate-Guitar.com hat er so super gut abgeschniten..
    Ich denke dann werd ich mit den bandit wohl holen
    der is was billiger und ich hab bis jetzt hier nur gutes von dem AMP gelesen
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 30.05.08   #4
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping