Auch wenn es euch nervt - Frage zu einem Metallicasong (Intro "Call of Ktulu")...

von Blinded by Me, 30.03.05.

  1. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 30.03.05   #1
    Also erstmal sorry an alle, die die ganze Metallicafragerei hier auf den Sack geht, aber ich hab hier trotzdem eine Frage, und zwar, wie man das Intro von Call of Ktulu spielt.
    Als ich einen Teil des Songs gelernt habe, hab ich ihn schnell aufgenommen, in den Anfänger zeigt bla bla Thread gestellt, bin kurz danach in den Urlaub gefahren, merk jetzt, dass der kurze Teil auch viel schneller kein richtiges Problem mehr ist und jetzt will ich mich mal an den Anfang machen, der mir allerdings wirklich ganz schön zu schaffen macht...

    Alles fängt schon damit an, dass ich keinen blassen Schimmer habe, wie ich das ganze denn überhaupt greifen soll... Wäre wirklich nett, wenn mir das jemand mal erklären würde hier, der ein oder andere hat das doch sicher schon gespielt und ich würde das echt gern können^^ Lange Rede, kurzer Sinn, hier die Tabs:

    Code:
    [color=black][font=Courier New]|----5---------5---|---5---------5---|---6---------6---|---6---------6---|
    |--------6---5---6-|-------6---5---6-|-------6-------6-|-------6-------6-|
    |------7-----------|-----7-----------|-----7-----9-----|-----7-----9-----|
    |--0-------7-------|-0-------7-------|-0-------8-------|-0-------8-------|
    |------------------|-----------------|-----------------|-----------------|
    |------------------|-----------------|-----------------|-----------------|
    
    							
    							
    							 
    |---8----------8---|---8----------8---|---5---------5---|---5---------5----|
    |-------8--------8-|-------8--------8-|-------6-------6-|-------6-------6--|
    |-----9------9-----|-----9------9-----|-----7-----7-----|-----7-----7------|
    |-0-------10-------|-0-------10-------|-0-------7-------|-0-------7--------|
    |------------------|------------------|-----------------|------------------|
    |------------------|------------------|-----------------|------------------|[/font][/color] 
    :confused:
     
  2. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 31.03.05   #2
    weis da jetzt net so genau wos prob is

    die sechs linien sind die saiten

    fängst an mit leerem anschlag auf der d saite
    weiter mit der hohen e im 5. Bund usw.

    das halt dann noch in der passenden geschwindigkeit

    würde anfangen mit im e im 5. Bund mit Zeigefinger
    dann die 7 mit ringfinger und die 6 mit mittelfinger
    musst halt bis auf daumen alle finger benutzen
     
  3. Blinded by Me

    Blinded by Me Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 31.03.05   #3
    Der Fingersatz ist das problem... Ich komm einfach auf keinen, der für mich irgendwie sinnvoll aussieht...
     
  4. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 31.03.05   #4
    ich spiele das ganze mit zeige-, mittel- und ringfinger und immer schön auf und runter (nicht nur downstrokes)...
     
  5. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 31.03.05   #5
    Da gibts keinen festen fingersatz würd ich mal sagen, habs allerdlings noch nie gespielt!
     
  6. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 31.03.05   #6
    Einen festen Fingersatz ist nie gut spiel es so wie du es am besten spielen kannst, und wenn du alles mit dem kleinen Finger spielst.
     
  7. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 31.03.05   #7
    Du weisst schon dass das eigentlich gepickt wird ??

    also ich spiel das so:

    Ich spiel das mit zeigefinger, mittelfinger und ringfinger, den Z leg ich auf die unterste Saite, den M eins drüber, und den R auf die dritte (g saite) klappt alles wunderbar, das is wie so ne pyramide, immer eine saite höher, ein bund weiter, da der nächste finger und eigentlich wird das mit fingern (nich mit plek) gespielt, sprich picking.. ich spiels aber auch mit plekz
     
  8. Blinded by Me

    Blinded by Me Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 31.03.05   #8
    Naja, ob jetzt mit Finger oder Plek, ich hab eher Probleme mit der Greifhand. Danke schonmal Pulse, deine Erklärung hat mir weitergeholfen! Komisch, aber auf das bin ich irgendwie nicht gekommen... oO Ich hab irgendwie immer ne Möglichkeit gesucht, dass ich nur einen Finger bewegen muss... Also danke das wars schon...
     
  9. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 03.04.05   #9
    ich lege im 5ten bund den zeigefinger über die g, h, und e-saite, der mittel finger bedient den 6ten bund auf der h-saite und der kleine finger den 7ten auf der g-saite. später kommt dann der ringfinger auf die 7 auf der d-saite und der mittelfinger geht dabei hoch.
    dann zeige finger in den 6ten bund immernoch über die 3 saiten verteilt, mittelfinger auf der sieb auf d, ringfinger 8 auf g und kleiner finger 9 auf d. danach das selbe 2 bünde höher, nur dass du den kleinen finger nicht mehr bracuhst.
    ich spiel's auc gepickt, hab das plec entweder zwischen den lippen oder klemms mit dem kleinen finger von der greifhand ein und wechsel dann wenn's zu diesem
    ---------0---------
    -------0---0-------
    -----5-------5-----
    ---7---------------
    -0-------------7-6-
    -------------------
    kommt...

    MfG
     
  10. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 03.04.05   #10
    |----5---------5---|---5---------5---|---6---------6---|---6---------6--|
    |--------6---5---6-|-------6---5---6-|-------6-------6-|-------6-------6|
    |------7-----------|-----7-----------|-----7-----9-----|-----7-----9----|
    |--0-------7-------|-0-------7-------|-0-------8-------|-0-------8------|
    |------------------|-----------------|-----------------|-----------------|
    |------------------|-----------------|-----------------|-----------------|

    ich kann es zwar nicht flüssig spielen aber hier mein fingersatz:
    für die ersten 4 tabs das wie einen akkord greifen und denn spielen...
    --5---- M =====> |---5-------
    --5/6-- Z/R ====> |---------6-
    --7---- K ======> |------7----
    --0---- =======> |-0---------

    dann bloß den kleinen finger von der G auf die D Saite legen (7) und den ringfinger anheben und (für die letzte note) wieder auf die H 6 legen... bzw drücken.

    --5---- M =====> |-----5-----
    --5/6-- Z/R ====> |---5---6--
    --7---- K ======> |----------
    --0---- =======> |-7---------

    jetzt den kleinen finger wieder zurück auf G7 und dann gehts von vorne los.
    das zupfmuster (von der rechten hand) ist auch bei den folgenden durchgängen das gleiche... musst nur mit dem zeigefinger von der 5 auf die 6 rutschen... doch das ist (bei mir) ganz schon schwer da sich immer unfreiwillig mein fingersatz dann verschiebt... ich weiß nicht ob das ne vorteilhafte methode ist aber bei mir gehts... man muss aber uuuunbedingt langsam anfangen (metronom!)
     
  11. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 03.04.05   #11
    gepickt allein sagt nix aus. mit dem plec wird auch ziemlich viel gepickt
     
  12. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 03.04.05   #12
    Ich spiels komplett mit plek. Is doch garnicht so schwer, das ist sind 2 Griffe, einer davon verschoben und ein bisschen gedingst und gut ist. :p


    http://rapidshare.de/files/1116345/Ktulu_intro_guitar_1.mp3.html

    hab ich schon vor längerer Zeit mal aufgenommen.

    Achte halt auf gutes timing in der rechten Hand und greif die Akkorde vorher paar mal leer durch, dann sollte das eigentlich werden.

    Ich hör grad ich spiels anders als in deinen Tabs. Aber es klingt eigentlich fast gleich... meine Version find ich leichter ^^.
     
  13. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 03.04.05   #13
    Also ich spiele es so (kannstes dir mal anhören, wenn du willst. Muss aber dazu sagen,. dass ich den ersten Teil ein wenig anders spiele, hab wohl einen falschen Tab erwischt, soll dich aber nicht weiter stören, die Tabs hab ich richtig aufgeschrieben. Hier ist der Link)
    Es sind ja im Prinzip 3 Griffe
    Ich mache bei allen dreien einen hm nennen wir es mal "kleinen Barrégriff" über die h und e Saite. Alle diese 3 Griffe musst du 1 mal wärend des spielens verändern, sodass du praktisch 6 verschiedene Arten zu greifen benutzt. Ich erkläre es hier mal der Reihe nach mit Hilfe der Tabs:
    1:
    Zeigefinger: "kleiner Barré" ab 5ten Bund über die unteren zwei Saiten.
    Mittelfinger: 6ter Bund der h Saite
    Ringfinger: 7ter Bund der g Saite
    Kleiner Finger: -

    So spiele ich die ersten 4 Töne:
    -----5--------------
    ---------------6---
    ---------7---------
    -0------------------
    ------------------
    -------------------

    Danach hebe ich nur den Mittelfinger ab und lege den kleinen Finger auf die d Saite und spiele die nächsten 4 Töne (beim letztens musst du allerding wieder den Mittelfinger auflegen:

    ----------5-------
    ------5--------6---
    ----------------
    --7---------------
    ---------------
    ----------------

    Somit hättest du den ersten Teil. Kommen wir nun zum zweiten. Du lässt den "kleinen Barré" und rutschst nur einen Bund höher. Dabei nimmst du den Ringfinger ganz weg und legt nur den Mittelfinger auf den 7ten Bund der g Saite und spielst diese Töne:

    --------6----------
    ----------------6--
    ------------7------
    ---0---------------
    -------------------
    ------------------

    Dann legst du einfach noch den Mittelfinger auf den 8ten Bund der d Saite und den kleinen auf den 9ten Bund der g Saite und sielst die nächsten Töne:

    -------------6-------
    -----------------6-
    --------9----------
    ---8---------------
    ------------------
    ------------------

    Für den dritten Teil brauchst du nur wieder den "kleinen Barré" zwei Bünde höher zu schieben, und du machst es genau wie beim zweiten Teil, nur ohne kleinen Finger und spielst den Rest. So spiel ich es und es ist mir die leichteste Lösung.

    hoffe konnte helfen
    mfg Tonic

    btw Asphetis deins hört sich echt gut an :great:
     
  14. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 03.04.05   #14
    öhm danke, aber is wie gesagt nicht nach den angegebenen Tabs. Ich habs nochmal ohne 2ten Hall da oder zumindest mit mehr dry-Anteil da würde man es besser hören.... aber ich glaub das ist irgendwie unnötig.
    :D
     
  15. Blinded by Me

    Blinded by Me Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 03.04.05   #15
    Wow, da kamen ja nochmal echt hilfreiche Antworten! :)

    Vor allem danke an Tonic für die gute Erklärung^^ Eure Beispiele hören sich ja schon mal sehr gut an, bezweifle, ob ich das mal so hinkrieg. :o

    Thx
     
  16. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 03.04.05   #16
    Kein Problem. Kannst meinen Beitrag ja bewerten, wenn du magst, würde mich freuen:D:great:

    Ich spiele das übrigens gezupft nicht gepickt...keine Ahnung wieso, obwohl ich generell lieber picke
     
  17. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 03.04.05   #17
    Macht nid wirklich Sinn mit der Rep. Power von 0
     
  18. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 03.04.05   #18
    Ah mir scheint, als wüsstest du was das ist. Kannst du es mir erklären? Ich weiß nicht was "rep power" und was "punkte" sind
     
  19. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 03.04.05   #19
    Da gibts schon ne Erklärung dazu, irgendwoe im Boardbereich.
    Kurz erklärt: Punkte erhältst du durch positive Bewertungen von anderen. Am Anfang hat man 10.
    Anzahl der erhaltenen Punkte = Reputation Power des Bewertenden
     
  20. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 03.04.05   #20
    ot: bekommt man denn punkte für einen BEITRAG (der pos bewertet wurde) oder bekommt man die punkt durch eine pos bewertung DES USERS ? :confused:

    ps: ich spiels mit plektrum - klingt klarer... naja midde fingers komm ich an der E-gitarre eh nicht so zurecht :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping