Audio Interface

von Dr.Cream, 01.11.09.

  1. Dr.Cream

    Dr.Cream Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 01.11.09   #1
    Hallo Leute,

    wir haben bis jetzt immer ganz einfach aufgenommen. Soll bedeuten wir haben z.B. das Drumset komplett mikrofoniert, im Mixer dann mit EQ zu einer Summe abgemischt, und in Cubase recordet. Da ich aber als Sänger und Technikmensch in userer Band damit einfach nicht mehr zufrieden bin, was die Nachbearbeitung betrifft, suche ich jetzt nach möglichst "preisgünstigen", aber dennoch guten Möglichkeiten, das Drumset auf 7 Spuren zu routen. Wir würden ja auch gerne mal nen Piloten aufnehmen, nur mit der Nachbearbeitung hapert es ja, wenn man alles auf einer Spur hat. Da in nächster Zeit eh endlich mal eine qualitativ hochwertige Soundkarte angeschafft werden müßte, stellt sich jetzt die Frage ob nicht ein Interface die bessere Wahl wäre.
    Könnt ihr da was empfehlen? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
     
  2. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    25.09.18
    Beiträge:
    1.221
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    1.922
    Erstellt: 01.11.09   #2
    Suchfunktion! Haben hier ungefähr 100 gleiche Threads. Meine Empfehlung bleibt ein Motu Interface ggf. das 8 Pre wenn ihr Preamps braucht. (Falls der Mixer keine Direct Outs oder Inserts hat)


    Beste!
     
  3. Dr.Cream

    Dr.Cream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 01.11.09   #3
    Okay danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping