Aufnahme mit Band - was benötigt wird: Kurzeinführung

von Rev, 26.12.04.

  1. Rev

    Rev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    15.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #1
    Fragen:
    Also ich und meine Band wollen jetzt was aufnehmen. Hab jetzt ein 7-teiliges Mikrofonset für meine Drums bekommen.
    Also benötigen wir noch eine Soundkarte oder irgendeinen Recorder?
    Brauch man dann auch 7 Mikrofoneingänge? Hab mal gelesen, dass ein Mikrofoneingang nicht gleich eine Spur ist.
    Brauchen wir noch irgendwas zu Aufnehmen, außer Soundkarte oder Recorder? (Mikrofone und so haben wir ;) ).
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.12.04   #2
    Antworten:

    Du brauchst ein Mischpult mit Eingängen für jedes Mikros (Schlagzeug z.B. 7 für BD, Snare, Toms, HiHat, Becken). Plus Gesang, Bassist dazu (mindestens 1) der Sänger (1) der oder die Gitarristen(1-4) und was ihr sonst noch habt.

    Das sind schon mal ca. 12 Eingänge.

    Der Mixer kommt an eine 2 Kanal Soundkarte z.B.Delta 2496 .Durch Probeaufnahmen könnt Ihr euch dann den optimalen Sound einstellen.
    PAN-Regler benutzen für das verteilen der Instrumente auf links und rechts.
    Kanalfader für die Lautstärke im Mix. Nachbearbeiten der Aufnahme ist damit aber so gut wie unmöglich.

    Die andere Möglichkeit ist die,jeder spielt seinen Part auf eine eigene Spur ein,also alle nacheinander.Setzt aber Disziplin und Können voraus.
    Ihr müsst euch aber entscheiden ,wollt ihr weil das Schlagzeug mit 7 Mikros abgenommen werden soll eine 8 Kanal Recordingkarte benutzen.
    Oder auf die Nachbearbeitung verzichten.Dann reicht die 2 Kanal-Lösung
     
Die Seite wird geladen...

mapping