Aufnahme Programm umsonst???

von KingKeule, 09.05.04.

  1. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 09.05.04   #1
    Guuden!
    Wollt mal fragen ob ihr ein gutes freeware-aufnahmeprogramm(tolles hangman wort) kennt. wär klasse wenn ihr was kennt.
    Danke und tschi
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.05.04   #2
  3. -Inf1nity-

    -Inf1nity- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #3
    ace high mp3 recorder ist auch geil, ich benutz den immer
     
  4. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
  5. revolutz

    revolutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    30.06.04
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #5
    Hab mir KRISTAL Audio Engine vor einiger Zeit mal angesehen. Is n komplettes HD-Recording-Programm (zu Deutsch Mehrspuraufnahmeprogramm).
    Der Knaller ist, daß Du VST-Plugins einbinden kannst und davon gibts ja ebenfalls ne Menge guter Freware.

    Klar, abstriche muß man bei Freware immer machen, aber für lau sieht dieses Programm schon ganz schön dick aus. Und was will man erstmal mehr, als ein paar Spuren aufnehmen, Effekte und EQ's drauf, etwas scheiden, Mixen und ab damit auf CD. Geht alles damit.

    Respekt Respekt!!!!
     
  6. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 14.05.04   #6
    ich hab dass prog jetzt auch getestet. gibts da ne möglichkeit, die aufgenommenen dateien in mp3 oder wav format zu speichern oder bnraucht man dazu ne extra software?
     
  7. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #7
    Kann mir jemand ein Downloadlink für das Programm geben?
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.05.04   #8
  9. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #9
    So habs jetzt auch :)

    Man das ist aber kompliziert....wenn ich was aufnehme(auf record klicke)Kommt aber nichts in die Spalte rechts :confused:
    Da soll mal einer schlau raus werden :mad:
    Das Programm ist bestimmt gut wenn man sich damit auskennt ;)
    Naja ich versuchs weiter!


    Gruß Ranti
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.05.04   #10
  11. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #11
    Kannste mir mal grob erklären wie du das gemacht hast?
    Ich bin heut nicht so hell ;)
     
  12. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.05.04   #12
    mikro vor amp gelegt, bei einer der spuren auf den runden, schwarzen punkt gedrückt (färbt sich rot) und dann auf Record drücken ;) dann abrocken und gut is :)
     
  13. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #13
    ok und speichern?
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.05.04   #14
    wie schon gesagt, einfach start und endpunkt setzen (STRG+Linke-maustaste auf zeitleiste) und dann file -> export ...
    mit razorlame (in google suchen) lässt sich die wav-file dann noch in mp3 umwandeln :)
     
  15. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 16.05.04   #15
    Für die Konvertierung verwende ich Rightclick-MP3. Super-einfach zu bedienen (Im Windows-Explorer über rechte Maustaste auf jedes WAV anwendbar). Meine Empfehlung für diese Programm!

    http://my.execpc.com/~sfritz/rc-mp3/
     
  16. surrender

    surrender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.04   #16
    Danke, nach solchen Programmen hab ich schon lange gesucht :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping