Aus Samples VST Instrument basteln?

von Vali, 06.03.12.

  1. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    4.921
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.637
    Kekse:
    35.574
    Erstellt: 06.03.12   #1
    Meine Band ist gerade dabei einen Sequencer mit Musik zu füttern und funktioniert alles schön und gut. Die Sounds stammen von Motu Symphonic Instrument und gearbeitet wurde mit Cubase LE5. Allerdings wünscht sich unser Drummer einen anderen Sound für seine Klickspur, weil er das übliche Bumtata schlecht raushören kann. Und zwar wünscht er sich einen Sound, der ihn mit "One-Two-Three-Four!!!" anschreit. Selbstverständlich könnte ich mich hinstellen und einfach aufnehmen wie ich jedes Lied im Militärton durchzähle, aber wir möchten das lieber einfacher und genauer machen.
    Dabei dachten wir uns, dass man die Wörter aufnimmt und als Samples benutzt. Aus den Samples könnte man ein virtuelles Instrument machen, das wir dann einfach per midi ansteuern können. Dann müsste man nur noch eine midi-Spur mit Vierteln machen, das dann die Samples triggert.
    Allerdings haben wir keine Ahnung, ob das so überhaupt funktioniert und schon gar nicht wie bzw. mit welcher Software man die Samples zu einem VSTi zusammenfassen kann. Habt ihr Tipps und Ratschläge? Oder weiß sogar jemand wo ich ein solches VSTi runterladen/kaufen kann? Danke :engel:
     
  2. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 06.03.12   #2
    Das ganze nennt man dann Sampler und gibt es schon seit "Ewigkeiten". Schau mal auf der Seite von KVR nach. Da gibt es einige kostenlose VSTi. Für Eure Anwendung würde z.B. http://www.superdrumfx.com/ reichen. Einfach "Eins", "Zwei", "Drei" und "Vier" getrennt aufnehmen, jedes Wort auf eine einzelne Taste/Midinote laden und nacheinander im Loop als Midi-Spur programmieren.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. chaos.klaus

    chaos.klaus Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.04.11
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    729
    Kekse:
    6.247
    Erstellt: 06.03.12   #3
    Also ... als Sampler erfunden wurden gab es ja keine Gigabyte-Berge an Sample-Libraries. Da ging es nur so. =]
    Ihr könnt aber auch einfach ein Audiofile mit den gewünschten Sounds zusammenschneiden und loopen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. Vali

    Vali Threadersteller Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    4.921
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.637
    Kekse:
    35.574
    Erstellt: 06.03.12   #4
    Danke euch! Das ist genau das, was wir suchen. Ich habe mir schon gedacht, dass das natürlich nichts Neues und wohl eine ziemliche Anfängerfrage ist, aber wir sind was das Thema angeht ja auch alle Noobs in der Band :D Dann werd ich mich mal vor mein Mikro setzen und 1 2 3 4 schreien ;)
     
  5. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    14.731
    Zustimmungen:
    5.015
    Kekse:
    38.980
    Erstellt: 06.03.12   #5
    ich schmeiss mal noch den (ebenfalls freien) Dr Beat in die Runde. Einfacher geht's nicht

    cheers, Tom
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 06.03.12   #6
    Stimmt. Ist die einfachste Idee ohne lange ein Plugin zu suchen. Manchmal kann es so einfach sein :great:
     
  7. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    14.731
    Zustimmungen:
    5.015
    Kekse:
    38.980
    Erstellt: 06.03.12   #7
    denk mal genau darüber nach... wie einfach das wird, wenn sich was am Song ändert... ;)
    (gegenüber den auf'm Viertel getriggerten Samples)

    cheers, Tom
     
  8. Vali

    Vali Threadersteller Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    4.921
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.637
    Kekse:
    35.574
    Erstellt: 06.03.12   #8
    Ah, super! Danke auch für den Tipp! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping