Austausch Elektronik Charvel Model 6

  • Ersteller Jackson123
  • Erstellt am
J

Jackson123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.20
Registriert
07.11.17
Beiträge
9
Kekse
0
Hallo Leute,

ich möchte die gesamte Elektronik meiner Charvel Model 6 (HSS) ersetzen, da die Bauteile in die Jahre gekommen sind (Potikratzen, leichtes Brummen etc.) und ich passive PU besser finde.
Das Problem an der ganzen Geschichte ist jedoch, dass die Gitarre 3 einzelne Minischalter zum Auswählen der PUs hat. Dies ist bei heutigen Gitarren anscheinend unüblich und es ist recht schwer passende Schaltpläne zu finden.

Zukünftige Konfiguration:

Fragen:
  1. Habe ich neben der Input-Buchse etwas vergessen? Passt das insgesamt zusammen?
  2. Sind die Minischalter genormt, d.h. kann ich mir sicher sein, dass der neue Schalter auch in die Bohrung passt?
  3. Wie integriere ich den Minischalter in das Schaltbild, wenn ich in Pos 1 nur den HB haben möchte und Pos 3 nur SC (später in Pos 2 vllt noch ein weiterer SC)?
    42b4c883a592b02af8cc4a53044d89e6.jpg
Vielen Dank im Voraus
 
J

Jackson123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.20
Registriert
07.11.17
Beiträge
9
Kekse
0
LHHC

LHHC

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
24.02.17
Beiträge
728
Kekse
2.563
1. Nicht vergessen das die Farben der Anschlußkabel bei DiMarzio anders belegt sind, sonst passt das.
2. Der von dir gewählte Schalter hat einen Gewindedurchmesser von 6mm --> Messen was bisher in der Gitarre steckt
3. Mit einem on/on/on Schalter kann man Bridge solo, Bridge+Neck, Neck solo schalten, einen zusätzlichen 3. PU kann damit nicht verwalten. Jedenfalls wüsste ich nicht wie.
 
J

Jackson123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.20
Registriert
07.11.17
Beiträge
9
Kekse
0
Danke - Mal schauen, ob es etwas wird :)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben