Aux send in Mic In ?

von HooK, 03.05.05.

  1. HooK

    HooK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 03.05.05   #1
    Hallo

    Ich habe mir gerade die Frage gestellt:

    Tut das dem Verstärker gut wenn ich den aux-send 4 vom Behringer UB 2442Fx Pro in den Mic eingang meines Cheri CB-50 (E-bass verstärker) schiebe.

    Grund idee liegt darin den Verstärker gleichzeitig als Monitor fuer den Bass Player zu nutzen

    Wenn das Signal zu stark wär....

    Die Behringer Ultra DI Pro - DI-800 at noch en Channel Frei und da es ja in der Di Box en -30db schalter gibt könnte ich des signal um 30 db abschwächen

    Möglich oder muss ich doch noch kohle in einen weiteren Monitor investieren ?

    greetz

    HooK
     
  2. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.05.05   #2
    *push*


    muss das dringend wissen sry
     
  3. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.05.05   #3
    kann mir denn keiner sagen obs dem Amp gut tut? Habs jetzt mal ausprobiert es tut klingt zwar scheisse aber es tut jetzt will ich nur wissen hält der das auf dauer aus oder soll ich lieber sein lassen ?
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.930
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 08.05.05   #4
    Das wird dem Amp nicht schaden, aber verzerren wird es. Wenn du doch eine DI hast, dann nutze die doch auch (die ist ja u.a. dafür da, Linesignale auf Mikropegel zu bringen).
    Du brauchst übrigens dann deine 30dB Abschwächung auch nicht - das ist eine zusätzliche Dämpfung, wenn man richtig hochpegelige Signale anzapfen will.

    Jens
     
  5. HooK

    HooK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.14
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Suttgart/Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.05.05   #5
    Alles klar Danke

    Dann kann ichs guten gewissens laufen lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping