Avril Lavigne Signature Telecaster

von Spell, 26.03.07.

  1. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 26.03.07   #1
    Hallo!
    Stimmen eigentlich diese Gerüchte, das bald eine Avril Lavigne Signature Telecaster raus kommt?
    Also ich würde soetwas begrüssen:great:

    Und hoffentlich handelt es sich bei diesem Instrument nicht um eine billige Anfängergitarre... Hoffentlich wird diese Telecaster auch gehobenen Ansprüchen gerecht, was den sound, handling usw. Betreffen.

    Und wer bringt sie überhaupt auf dem Markt? Fender oder Squier?

    Vom preislichen her sollte die Gitarre aber auch im bezahlbaren normalen Bereich liegen.
    Vielleicht denkt Fender ja auch an all die jüngeren Lavigne fans, die so eine Gitarre haben wollen...
    Denn welcher Teenager kann sich schon eine 3000 Euro Gitarre leisten???

    Der Preis sollte sich also am besten im 400 - ca. 600 Eurobereich bewegen.


    Ausserdem würde ich es befürworten, wenn die Gitarre mit guten Markentonabnehmern bestückt wäre.
    Sowas ist ja auch im bezahlbaren Rahmen möglich (siehe Lite Ash Tele oder die Yamaha Pacifica 512/612 ;) )


    EDIT: Lennynero
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 26.03.07   #2
    Spielt sie nicht eine von diesen (Fender aber Made in Korea) FMT Teles mit eingeleimtem Hals? Wenn eine Sig kommt, dann vermutlich eine solche zu entsprechend erschwinglichem Preis (vergleiche Tom DeLonge Strat)

    [​IMG]
     
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 26.03.07   #3
    Ich nicht, ich finde es gibt sowieso schon genug Modelle. Signaturmodelle halte ich überhaupt für überflüssig.
     
  4. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 26.03.07   #4
    Also ich hatte irgendwann mal ne Fender-Anzeige mit nem Bühnenfoto von Avril gesehen, aber Infos standen jetzt leider nicht dabei...
     
  5. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 26.03.07   #5
    War das nicht wegen 60 Jahre Fender? Ich glaube, da gings nicht direkt um die Gitarre.
     
  6. Spell

    Spell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 27.03.07   #6
    Diese Infos habe ich im Internet gefunden:

    03.24.07 Avril Signature Fender Guitar
    The Squier� Avril Lavigne Signature Model Telecaster� Guitar will be made available to the world in July of 2007. Stay tuned for details on how you can win one of these guitars before they're even available to buy!

    [​IMG]

    Quelle:AvrilLavigne.com
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 27.03.07   #7
    Das ist ja mal OK. Die DeLonge gab es ja auch von Fender (Mexico) und Squier und sie ist angeblich das meisterverkaufte Signature Modell, das Fender je im Angebot hatte.
    Würde gerne wissen, wieviel Gibson von der sauteuren DeLonge Signature ES verkauft hat :D
     
  8. Spell

    Spell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 27.03.07   #8
    Also vielleicht kaufe ich mir so eine Avril Signature Tele:D

    Nur warum ist es eine Squier und keine Mex/Korea Fender?

    Fender hätte sie doch auch im Preissegment einer Lite Ash verkaufen können, und noch ein paar gute Pickups rein knallen können...


    Hoffentlich ist es keine totale Billigklampfe, die nach gar nix klingt und schlechter als die Fender Mex STD Strat ist:(
     
  9. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 27.03.07   #9
    Wenn du mich fragst, wird es aber wahrscheinlich so eine werden. Wie du schon selbst sagtest: Sie muss erschwinglich sein! Und Hoss hat das ganz ja auch nochmal weiter oben auf den Punkt gebracht (siehe TomDeLonge-Signature).

    Im übrigen bin ich ebenso kein Freund von Signaturemodellen. Die Künstler entwerfen die Instrumente für sich und NUR für sich. Was der Hersteller damit macht, ist eine vollkommen andere Sache, aber in erster Linie wird es sich um Geldmacherei handeln.
    Wenn du wissen willst wie eine Tele klingt, dann schnapp dir am besten mal ne American Standard von Fender und spiel die mal etwas. Da weißt du am ehesten, ob dir der Sound zusagt, denn ich bin ziemlich skeptisch, dass sich das kopierte Arbeitsgerät dieses SkaterPunkPopRock - Sternchens genauso anfühlen bzw. anhören wird wie das Original. Ich will damit einfach nur sagen, dass du möglichweise Geld ausgibst (und dir nebenbei noch deinen Horizont einengst), was du viel lohnender investieren könntest. Setz dich mit ner Original-Fender hin und spiel ein paar Blueslicks, Pentas und Akkorde mal Clean, mal Crunchy und mal mit HiGain bzw. schönem Leadsound bei nach Möglichkeit gut aufgedrehtem Amp und HÖR einfach nur deinen eigenen gespielten Tönen zu, am besten mit leichtem Fingervibrato. Um Geschwindigkeit geht es hierbei gar nicht so sehr, erstma nur darum, wie sich die Töne entfalten. So erkennst du schnell die Charakteristik einer Gitarre. Nebenbei würde ich dir empfehlen, nicht nur deine First Choice sondern auch ein paar andere Instrumente unterschiedlicher Kategorien anzuspielen. Je nachdem, was der Laden zu bieten hat, evtl. das ganze Programm: Esche, Linde, Mahagoni, Erle, vllt auch Ahorn. Danach solltest du eindeutig sagen können, was dir gefallen hat und was nicht. Denn es ist dein Geld, was da auf die andere Seite des Tresens wandert!
     
  10. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 27.03.07   #10
    Weil die nur Mädchen kaufen werden. Welcher pubertierende Typ will mit einer "Avil Sig." gesehen werden?
    Und Mädels sind vermutlich weniger bereit, "unnötig" viel Geld für eine Gitarre auszugeben.
     
  11. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 27.03.07   #11
    ....auf dieses Signature Model hat die Welt wirklich gewartet :screwy: :D
     
  12. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 27.03.07   #12
    bei allen signature sachen zahlt man grundsätzlich eh zum großteil den namen.. egal ob das ding insgesamt 2000 oder 400 kostet.. eine 400-600 signature kann nur schrott sein.. avril lavigne selber wird auch ihre angepasste gitarre spielen, welche um ein vielfaches teurer ist als das 500euro modell wo ihr name draufsteht. bis auf alexi spielt kein schwein "seine gitarre", und auhc alexi würde mit freuden wieder seine jackson ergreifen. ok so komische heinis, wie mick thomson oder kirk hammett vielliecht noch, aber über die muss man ja jetzt nicht diskutieren. angus young spielt seine nicht oft^^
     
  13. Ronnie van Zant

    Ronnie van Zant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    567
    Erstellt: 27.03.07   #13
    Was, wenn sie tasächlich gut klingt? Wer weiß das schon vorher? Nur weil squier draufsteht, muss sie ja nicht direkt schlecht sein.

    Auch wenn ich Lavigne zu kotzen find, und dachte Fender vergibt nur Verträge an gute Musiker
     
  14. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 27.03.07   #14
    Sooooooooo deutlich wollte ichs eigentlich gar nicht sagen, aber du sprichst mir trotzdem aus der Seele ;)
    Das sollte den Threadersteller jetzt allerdings nicht irritieren. Kurz und knapp: Alles andere FEIN, Signature NEIN!!!!!! (mit ganz vielen Ausrufezeichen, passen gar nicht alle auf den Speicherplatz dieses Forums ;))
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 27.03.07   #15
    Avril sieht nett aus und kann halbwegs singen.

    Außerdem ist sie steinreich und spielt auf Riesenbühnen - und Du nicht!
     
  16. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 27.03.07   #16
    Hach, ihr seid mal wieder so erfrischend direkt! ;)
     
  17. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 27.03.07   #17
    Ich würde eher vermuten, sie bezahlen bekannte Musiker, damit sie ihr Produkt bewerben. Da spielt eben Popluarität eine wesentliche Rolle und nicht das Können.

    Einer Firma, die nichts Neues auf den Markt bringt, bleibt offenbar nichtqs anders zu tun, als das Angebot von Teles und Strats zu erweitern und sich somit ständig zu wiederholen. Ziemlich langweilig eigentlich. :(
     
  18. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 27.03.07   #18
    ähm wer solln des kaufen?
     
  19. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.03.07   #19
    Der Markt dafür ist wohl da.

    Ich finde es nicht schlimm, Avril zu mögen. Ich finde es auch nicht schlimm Tokio Hotel zu mögen. Ist doch egal, wems gefällt der solls kaufen, wems nicht gefällt der solls lassen, aber die Kommentare wie sie hier zT kommen sind nur noch intolerant und blöd.
     
  20. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 27.03.07   #20
    Es gibt auch Leute, die kaufen sich sowas:
    [​IMG]
    Das kann ich auch nicht nachvollziehen... zum Glück sind Geschmäcker verschieden :)

    Welche Firma bringt denn noch großartig neue Modelle auf den Markt? Gitarristen (bzw. viele Musiker ;) *duck und wech* :D) sind da einfach zu konservativ...

    Greets, Ced
     
Die Seite wird geladen...

mapping