AVT 150 oder Valvestate 100

von TheUnforgiven, 29.01.06.

  1. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Hiho !!

    Stehe vor der Wahl zwischen den beiden Amps. Was meint ihr wer von beiden der bessere ist, der alte Valvestate oder der neue AVT ?
     
  2. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 29.01.06   #2
    ich finde den valvestate schöner, aber warum willste dir nen avt 150 kaufen, wenn du für wenoger geld den peavey valveking kaufen willst. der sound vom avt ist nicht sehr gut für haighgain geeigent. der valvestate ist besser füt highgain aber der valveking ist nch besser glaub ich
     
  3. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #3
    Naja meine Mucke die ich so spiel geht ja von AC/DC über Guns N`Roses nach Metallica und Iron Maiden... evtl. auch noch n bisserl Green Day Zeugs...

    Den AVT halt wegen 4 Channel mit nem schönen Clean Modus
     
  4. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 29.01.06   #4
    Kann nichts zu den Valvestate sagen aber ich verkauf grad mein AVT150 Topteil, wenn du Interesse hast, einfach PM an mich!:great:
    Hat sogar noch Garantie.
     
  5. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #5
    Sorry will nurn Combo
     
  6. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 29.01.06   #6
    Ich zu Hause hab ein Valvestate Top hier noch rumstehen, ist ganz ok, allerdings für Metal würde ich was anderes empfehlen, es geht zwar, aber klingt meiner Meinung nach nicht sooo dolle... (Achtung: Subjektiver Eindruck)

    Das AVT Topteil mit entsprechender Box habe ich einmal auf nem Rockfestival gespielt und ich war eigentl. zufrieden mit dem Amp (Clean war ok, Crunch gut und High Gain auch gut)

    Allerdings habe ich diese beiden Amps halt in verschiedenn Räumen gespielt und der Raum macht eine Menge am Sound, denn in einer großen Aula klingt ein Amp immer besser als in sonnem ranzigen Keller wo ich damals den Valvestate gespielt habe :D


    Cheers
     
  7. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #7
    Hat einer Erfahrung mit diesem Accoustik Sim. Channel ?

    Ist der Sinnvoll ?
    Weil ansonsten spare ich mir da ein wenig Kohle und hole mir nur den AVT 100
     
  8. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 29.01.06   #8
    ich hab auf nem kaputte darüber gespielt der geht, aber da kann man genauso auch den cleankanl nehmen, ich seh persönlich überhaupt keinen son in akustiksimulatoren, weil der an sich eben zu perkussiv ist wie ich finde. allien spielen ok, aber in der band würd ich immer cleean anstatt acustik sim spielen
     
  9. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #9
    So, bin jetzt Besitzer eines AVT100
     
  10. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 30.01.06   #10
    Den Accoustic Kanal des AVT find ich nicht so prall. Der Rest des Amps ist schon gut und sehr vielseitig aber der Accoustik-Kanal hängt lautstätkemäßig stark hinter den andern drei Kanälen zurück. Also für die Strophen Accoustic benutzen und dann im Refrain in Lead schalten oder so kannste vergessen... viel zu großer Lautstärkeunterschied.
     
  11. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #11
    gut, aus diesem Grunde habe ich mir dann was kohle gespart und den avt100 gekauft.
    der tuts auch, wenn man den acc. sim. channel nicht unbedingt braucht (so wie ich)
     
  12. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 30.01.06   #12
    hm, ich hab das schon irgendwo geschreiben, der ist leise, damit kannman in ner band mit schlagzeug und nem 2. gitarristen nicht mithalten, ich rate dir den wieder zurückzubringen, wenn es möglich ist.
     
  13. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 30.01.06   #13
    Wieso sollte der 100 Watt AVT sich bitteschön in einer Band nicht durchsetzen??
    Auf die Erklärung bin ich mal gespannt...
     
  14. TheUnforgiven

    TheUnforgiven Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    7.09.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #14
    ich aber auch... wenn der so brüllt wie der alte vs100 dann habe ich null bedenken mit dem avt100... der h&k edition blue 60r von meinem kumpel setzt sich ja da schon durch... und ich bin mit sicherheit (trommel auch noch nebenbei... hehe also guitarero und drummer) alles andere als ein leiser drummer. Ich punsh eigentlich immer volle Pulle rein und trotzdem hat sich der kettner da durchgesetzt...mit nur 60 Watt
     
  15. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 30.01.06   #15
    hm, er ist einfach nur leise, viel leiser, als der peavey bandit, echt, mein zweiter gitarrist hat einen es ist ech n problem, wenn mann bass und schlagzeug und ne zweite gitarre hat, dann hört man den nciht mehr, mag vielleicht am drummer liegen, aber es ist echt so, da man den maste nur bis 15 uhr kriegt, weil er dann so scheiße klingt, dass man nix mehr raushört, ist er wirklich etwas leise. bei doublebase hat man damit nicht die geringste chance. wenn du die gelegen heit hast, dann teste ihn bitte mit ner band. warum der so leise ist kann ich euch nicht sagen, aber es ist nun mal leider eine tatsache
     
Die Seite wird geladen...

mapping