Band, was muss man alles können???

von Underoath-16, 29.04.05.

  1. Underoath-16

    Underoath-16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #1
    Tach,

    Hab mal ne Frage, kann mir jemand sagen was man alles können muss wen man in ner band spielt. Aber unsere Band will nich nur Lieder nachspielen, sondern auch welche selbst schreiben(komponieren). Was muss ich da als lead gitarrist alles können. Okay ich geh mal davon aus das man die powerchords und Barre-Giffe können muss. Ich hoffe mir kan jemand helfen, schonmal Danke im vorraus.^^
     
  2. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 29.04.05   #2
    naja, du solltest zumindest mal ein paar ideen haben, welche man in der gruppe umsetzen kann. also ein paar riffs, oder melodien.
    ergibt sich alles, wenn du zum beispiel ein strophen-riff hast, dann suchst du noch einen refrain und so bastelst du deinen song zusammen. am anfang wird sich das alles noch sehr primitiv anhören, aber darum gehts am anfang ja garnicht. hauptsache du spielst mit deinen leuten zusammen!
    und wenn du bock hast, dann spielst du ein solo. :D
     
  3. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 29.04.05   #3
    Sehr wichtig!!!: Taktgefühl.
    Ohne Rhythmus geht gar nix.
     
  4. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 29.04.05   #4
    Meinst du "Können" im Sinne von Technik?
    Das hängt stark von der Musikrichtung und dem Können der Mitspieler ab.
    Wenn ihr alle auf dem gleichen lvl seid würd ich einfach mal Lieder nachspielen die in die Richtung gehen die man selbst einschlagen will.
    Hilft erstens das Zusammenspiel zu trainieren und bringt zweitens neue Techniken in die ganze Sache.
     
  5. Underoath-16

    Underoath-16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #5
    Ja sollte in die Richtung Rock oder Punk gehen. Ja ich meine im Sinne von Technik. Also alle aus der Band mögen 3 Doors Down, is ja echt gewaschener Rock^^, spielen auch sehr sehr viele lieder von denen nach, wir würden auch gerne in diese musik richtung gehen, sind auch unsere großen Vorbilder.^^
    Oder Punk so wie Blink-182. Also spielen beides sehr gerne, aber green day oder
    simple plan mögen wir nich so, also wir sind da ganz pingelich.^^
     
  6. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 29.04.05   #6
    Naja dann gilt : Viel hören, viel spielen, neues ausprobieren.
     
  7. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 29.04.05   #7
    Du solltest trinkfest sein und den Rhythmus halten können. Du sollten reagieren können, sprich schnell umschalten, wenn sich Tonart und Rhythmus ändert...
     
  8. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 29.04.05   #8
    Rythmus ist eigentlich das wichtigste. Ich würde mir zum Improvisieren natürlich noch Tonleitern draufschaffen, am besten mal die Church Modes durcharbeiten.
     
  9. Underoath-16

    Underoath-16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    4.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.05   #9
    Okay, dan hab ich noch ne kleine frage am rande, wen ich jetzt drei oder vier akkorde spiele,
    welche tonleiter kan oder muss ich dan spielen, z.B Am, Em, und F??????
     
  10. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 29.04.05   #10
    A-Moll...

    Aber müssen sowieso nicht...
     
  11. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 29.04.05   #11
    hm ja kommt auf die akkorde drauf an.
    du solltest wie oben gesagt ein gutes taktgefühl haben, und gut im JAMMEN sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping