Bandneubesetzung - Wie war's bei euch ??

DEADdy
DEADdy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Registriert
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
hi leutz,
ich frage einfach ma im git-forum, da hier einfach am meisten los is !!!
mich interessiert einfach mal, wie es bei eurer band war, als ich ein bandmitglied "austauschen" musstet ??? wir haben beispielsweise uns jetze von unserm drummer getrennt un uns nen neuen geholt... aba das iss echt heftich gewesen, denne das is wie als wen man nen familienmitglied verliert !! das härteste iss ja noch, dass wir ihn rausgeschmissen haben un er nich freiwilich gegangen iss... !!!! :(

was habt ihr so für erfahrungen damit gemacht ???

mfg heiko
 
Eigenschaft
 
KoRnflake
KoRnflake
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.04.08
Registriert
19.08.03
Beiträge
595
Kekse
11
garkeine, wenn jemand rausgeschmissen wurde hat mich sowieso niemand gefragt was ich davon halte :D
 
S
shovie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.21
Registriert
25.08.03
Beiträge
288
Kekse
76
also wir haben uns vor einem jahr von unserem drummer getrennt, war n bisschen komisch, weil wir alle aus de rgleichen klassen waren, hat aber ganz gut geklappt und er hats (anscheinend) auch eingesehen.

mit dem neuen haben wir uns sofort super verstanden und es klappt auch musikalisch !

war also eine durchaus positive erfahrung ;)
 
j.konetzki
j.konetzki
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
11.02.20
Registriert
04.01.04
Beiträge
4.368
Kekse
12.995
Ort
Bonn Beuel
Wir haben uns von einem unserer Frontsänger (insgesammt hatten und haben wir wieder 2 Frontmänner und 2 Backgroundsänger) trennen müssen ... Wir haben uns durch die Neubesetzung qualitativ absolut steigern können alleine schon dadurch, da der neue Sänger Bass und Git spielen kann ;)

Alles in allem zwar das schon recht hart aber im Nachhinein betrachtet absolut Sinnvoll und einen gute Erfahrung ;)
 
scoop!
scoop!
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.22
Registriert
20.08.03
Beiträge
454
Kekse
170
Ort
Niedersachsen
bei uns ist auch vor nem halben jahr der drummer gegangen, weil er unsere musi nich mehr mochte... der neue hatte vorher noch nie gedrummt... war schon lustig, aber jetze isser schon ganz gut und einfach flexibler als der vorgänger. war schon besser so. hebt auch die stimmung, wenn alle spaß an der mucke haben :)
 
Black_Plek
Black_Plek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.12
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.215
Kekse
410
Ich und mein Bassist sind aus unserer alten Band freiwillig gegangen. Wir hatten daraufhin allerdings ziemlich heftigen Stress mit den anderen Bandmitgliedern, die bis heute noch sauer auf uns sind (ist schon fast ein halbes Jahr her)
 
DEADdy
DEADdy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Registriert
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
lol, hört sich irgendwie so an, als ob hier hauptsächlich die drumma dran wären ;) !!! also, find ich ja schon interessant, dass es bei euch alles so relativ glatt ging, unsrer stresst voll rum.... bzw seine ELTERN ????? !!!!!

iss ziemlich krass !! aba unsrer neuer mann iss absolut GEIL, endlich haben wir ne DOPPELBASS !!!!! DOPPELBASS, das wort kannte unsrer vorheriger drummer garnich !!!
 
Blubb
Blubb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.18
Registriert
20.08.03
Beiträge
557
Kekse
69
Ort
Hachenburg
Wir hatten mal probeweise nen "richtigen" Bassisten da. (Zur Zeit machen wir den Bass mit Keyboard :/ ) War grauslich. Ne Band funktioniert imho nur in Originalbesetzung richtig. Und unser Keyboarder lernt jetzt sowieso Bass. :D
 
harvi
harvi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Registriert
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
ich bin grad dabei den zweigitarrist aus der schulband rauszubuxieren
ich hoffe es wird ne positive erfahrung denn er machts nur wegen der besseren note und obendrein kann ers nicht, übt nicht und dreht bei den proben immer seine git runter damit niemand hört was er spielt---> die pest muss weg

zu dumm das er einer meiner besten freunde is =)
 
filth
filth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.21
Registriert
05.09.03
Beiträge
471
Kekse
0
als unser drummer freiwillig ausgestiegen ist, haben wir am nächsten tag einen neuen gehabt, der viel besser war als der alte. wir kannten uns mit dem neuen, da wir mal in einer band gespielt haben. damals habe ich gesungen und er gitarre gespielt.

hat prima geklappt und qualitativ besser.
nachtil: der alte drummer wollte nach 1 woche wieder zurück, was natürlich nicht ging = streit.
 
M
moison
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.09
Registriert
17.10.03
Beiträge
146
Kekse
0
tach...

hört mir bloß mit bandbestzung auf ;-)! also ich (gitarrist) spiel jetzt schon 2 1/2 jahre mit unserem drummer, und wir kennen uns seit 10 jahren, und haben von anfang an zusammen gespielt, und kommen TOTAL gut klar! aber unser basser is weggezogen, und wir finden keinen neuen, und hatten mitlerweile 3 sänger.... mit der ersten kamen wir gar nich klar, der zweite war n voll guter freund, konnte aber nich singen, der dritte, den kannten wir nich sooo gut, aber mit dem konnte man sich auch anfreunden, der kann aber auch nich singen... und jetzt suchen wir wieder bass, sowie sänger! is total zum k****n! also ich hab keine positive erfahrungen gemacht :rolleyes: !
naja... aber des wird schon noch!
 
panic
panic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.20
Registriert
19.08.03
Beiträge
120
Kekse
0
hi zusammen.
unseren ersten drummer mussten wir leider rauswerfen weil er absolut garnix für die band gemacht hat, wirklich garnix. hatten aber gleich einen sehr guten ersatz für ihn gefunden.
dann haben wirs mal mit nem zweiten gitarristen neben mir ausprobiert, mit dem ich aber absolut nicht klargekommen bin. das blöde war, das er einer meiner besten freunde is...habs ihm dann irgendwann mal gesgat und er ist gegangen.
so mom haben wir auch wieder so ein problem und zwar mit dem DJ.
haben um es so zu sagen 2 zu auswahl.
der eine ist 11, der andere ist 17 und der 11-jährige hatts einfach voll drauf und der 17 jährige, der noch dazu mein absolut bester freund ist, überhauptnicht. jetzt weiß ich nicht wie ichs ihm sagen soll. nochdazu glaubt er schon in der band zu sein.
diese scheiß besetzungsprobleme immer...
 
L
Lucki
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.09
Registriert
18.08.03
Beiträge
536
Kekse
15
wir sind immernoch ziemlich in der anfangsbesetzung vorhanden.


am anfang haben wir ohne bass gespielt.

aber als wir dann den zweiten gitarristen verloren haben weil sie ein wenig überfordert war und wir dann noch die sängerin verloren haben, war es wirklich ein komisches feeling.


es reisst einem schon ein bisschen das herz raus
 
H
Haianson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.11
Registriert
14.10.03
Beiträge
967
Kekse
3.245
DEADdy schrieb:
DOPPELBASS, das wort kannte unsrer vorheriger drummer garnich !!!.......................


Unserer kannte das auch net
jetzt haben sich der basser und ich von ihm getrennt da wir einfach zu unterschiedliche geschmäcker haben
 
DEADdy
DEADdy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Registriert
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
fett, hier iss ja doch mehr mit bands los als ich dachte ;) !!!
wo habten ihr eigentlich so eure neuen leute "angeworben" ???

un was haltet ihr davon: ich hab nämlich ma von irgendeinem gehört, dasses am besten iss, wenn die band aus "nich-schon-ewig-kumpeln" besteht, sondern aus leuten, die so zusammengewürfelt wurden, da dann die harmonie in der truppe bessa is....
sagt ma was dazu, interessiert mich ma, denne ich hab bis jetze nur gute kumpels, die ich nebenbei schon ewich kenne, inner band !!!..
 
O
osterchrisi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.08
Registriert
04.11.03
Beiträge
287
Kekse
15
ach, das kommt mir bekannt vor.
bei uns sind innerhalb von 4 jahren 2 sänger, 1 gitarrist und 1 bassist geflogen. der erste sänger war sowieso müll. der kann nicht mal ansatzweise schreien, geschweige denn shouten. den 2. haben wir erst vor 2 wochen rausgehaut. war ziemlich hart. aber ich glaub, er hats auch eingesehen, wir haben ihm halt beigebracht, dass es nur am musikalischen liegt und nicht am freundschaftlichen. naja... und der gitarrist und der bassist, die sind wohl auch so im laufe der zeit geflogen... lag auch am musikalischen.


es is immer hart. aber meistens gut so.! ;)
 
panic
panic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.20
Registriert
19.08.03
Beiträge
120
Kekse
0
die band gegründet haben, der bassist und ich (gitarrist).
schön langsam hatten wir dann nen sänger....später dann hat der bruder des bassers unseren drummer ersetzt und der DJ den wir im visier haben is ebenfalls der bruder des bassers und natürlich des drummers *ggg*.
 
julianm
julianm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.07
Registriert
04.10.03
Beiträge
381
Kekse
0
Ort
Rankweil
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
22.01.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.592
Kekse
59.520
Wir haben uns vor exakt 3 Stunden erst von einem Bandmitglied getrennt. Das ist schon hammerhart, wenn man schon mehrere Jahre zusammenspielt uns sich persönlich gut versteht und auch privat einiges zusammen macht. Aber es ging nicht anders weil er sich musikalisch überhaupt nicht weiterentwickelte und wohl am Zenit seiner Möglichkeiten angekommen war.
 
DEADdy
DEADdy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Registriert
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
@übermir:

genau wie bei uns, wen habten ihr rausgeschmissen, drummer ???
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben