Behringer Ultrasstack + Peavey Bandit 112 - Problem !!!

von DEADdy, 30.12.03.

  1. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 30.12.03   #1
    hi leutz,
    also, ich bin schon länegr am grübeln, ob ich mir die oben genannte box holen sollte um meinem bandit live ordentlich power zu geben....
    jetze bin jedoch auf folgendes problem gestoßen:

    der bandit hat zwar nen output für ne externe box, jedoch für eine mit nur 8 ohm impedanz !!! das behringer teil hat aba mono ne impedanz von 16 ohm, was heißen würde, denke ich mir zumindest, das das teil ziemlich leise sein wird, oda ????
    meine idee iss jetze, dass ich die box auf stereo schalte, da hat die nämlich 2x 8 ohm un mit nem Y-kabel vom output des verstärkers in beide inputs der box gehe un sie tatsächlich nur mono benutze, geht sowas ????
    ich hab nämlich sons nur als alternative ne sauteure peavey-box die auch schlechter klingt !!

    danke schonma im voraus !!

    mfg heiko
     
  2. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 31.12.03   #2
    lol, wasn hier los ??????????????????????????????????????????????????
    hat denne keiner von euch nen plan, oda wie macht ihrs denne, wenn ihr nen combo an ne box anschließt ???

    biiiiiiiiiiidddddddddddddddddddddddddeeeeeeeeeee.................
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 31.12.03   #3
    die impedanz der box darf keinesfalls unter der impedanz des amps liegen.

    die idee mit dem y-kabel geht auch nicht, weil du dann auf nem 8 ohm anschluss 2x8 ohm ( also 16 ohm ) liegen hast.

    du könntest die box mit 16 ohm an deinen amp anschließen. die mindestimpedanz beträgt 8 ohm, 16 ohm dürfte kein problem sein. ob und vor allem um wieviel leiser es dann klingt, kann ich dir leider net sagen.
     
  4. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 31.12.03   #4
    danke ersma, dass sich wenigstens einer von euch meiner erbarmt hat ;) !!!
    aba ich hab jetze z.b. gesehn, dass die in der anleitung zusätzlich box für meinen combo auch ne impedanz von 16 ohm hat !!!!
    wie issen das denne zu erklärn ???

    bidde helft mir !!!
     
  5. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 31.12.03   #5
    Es dürfte warscheinlich so aussehen das die wenigsten Boxen nen 8 Ohm Mono Eingang haben, Peavey hat aber doch auch ne billige box im Program die die selben Speaker hat wie die Behringer, wie siehts denn mit der aus.
    Ansonsten kannst du die Behringer ruhig nehmen soviel leiser wird es denk ich nicht werden, oder??
     
  6. DEADdy

    DEADdy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 31.12.03   #6
    hoff ich doch mal !!!
    ich werds auf jeden fall mal testen ....
     
Die Seite wird geladen...

mapping