Bass mit J-P-J Pickups

mins
mins
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.12
Registriert
23.02.08
Beiträge
163
Kekse
153
Hallo, liebe Freunde!


Ja, ich bin's wieder. Wie sich vielleicht der ein oder andere erinnern wird, war ich mal auf der Suche nach einem Bass mit modernem (Richtung RATM sollte möglich sein) Sound. Nun habe ich viel herumgegrübelt (Pickup-Tausch bei einem bestehenden Bass, neuer Bass, blabla). Eigentlich könnte ich mir ja auch aus der Squier-Vintage-Serie einen P-Bass und einen J-Bass holen oder etwas ähnliches, ich möchte aber gerne möglichst wenige Bässe haben, so ein richtiges Schätzchen eben, das man sich mit ins Bett legt. Ihr wisst schon.

Wie auch immer, ich hätte gerne einen Bass mit J-P-J Bestückung. Allerdings ist so etwas schwer zu finden (außer dem Stu Hamm Urge II, der liegt aber bisschen außerhalb des Budgets). Aber vielleicht wisst Ihr ja etwas in der Art!? Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Bass mit so etwas neu schwierig zu bekommen ist, aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass es irgendwann in der Vergangenheit mal so etwas gab, damals gab's ja alles.
Als Budget hatte ich so 500 Euro im Kopf.


Viele Grüße und schon einmal Danke schön fürs Lesen!
 
Eigenschaft
 
Bass24
Bass24
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.10
Registriert
02.02.09
Beiträge
20
Kekse
64
Hallo mins,

ich habe mich auch schon mal so um geschaut nach P/J- Bässen und bin dabei auf die Career Bässe gestoßen, die absolute Topqualität haben und einen wirklich sehr gut Sound.
Mein Basslehrer lobt diese Bässe in den höchsten Tönen und einer meiner Freunde hat auch einen, den Rod Gonzales Signature Bass , welcher wirklich super ist!

Ich bin dort auch zufällig auf einen J/P/J- Bass gestoßen von denen :)

Leider weiß ich nicht wie viel der kostet und außer bei der Firma selber , weiß ich nicht wo man diesen erwerben kann. :(

Hier der Link:

http://www.careerguitars.de/basses.htm


Ich weiß auch nicht ganz was der Unterschied zwischen einem Stage-P Bass und einem CBP ist?!
Außer den PU´s, bei dem einem Z-Split Singlecoil und der andere P-Type, ist bei denen alles identisch.^^
Vielleicht weiß jemand da Rat?
 
Zuletzt bearbeitet:
RobertTurner
RobertTurner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
24.05.07
Beiträge
876
Kekse
2.707
Ort
Ingolstadt
Da fällt mir spontan der Billy Cox Freedom Bass von Cort ein, ein Review dazu findest du hier. Nicht ganz leicht zu bekommen, aber ich glaube in der Bucht wird ab und an einer angeboten. lg
 
papero
papero
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
25.01.07
Beiträge
2.610
Kekse
10.790
Ort
Koblenz
J-P-J ist nicht gleich J-J + P!
Der Neck-PU des Jazz Basses sitzt an der selben Stelle, wie der Splitcoil des Precision Basses.

Grüße, Pat
 
mins
mins
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.12
Registriert
23.02.08
Beiträge
163
Kekse
153
Vielen Dank Euch allen für die Antworten!

Der Career ist ja echt günstig, da überlege ich schon ernsthaft, mir den zuzulegen und die PUs aufzuwerten.

Wobei der Cort Bass sehr schön aussieht! Ich habe mir das Gitarre & Bass Review gekauft und heruntergeladen, klingt allemal sehr interessant. Wie sich die PU-Anordnung genau auswirkt, ist dann wohl immer noch die Frage, aber an diesen Bass werde ich lange denken!


Vielen Dank noch einmal, Ihr seid cool!
 
Vetinari
Vetinari
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.10.21
Registriert
23.03.16
Beiträge
616
Kekse
201
Ort
Ankh-Morpork
Vielen Bassern wird es bei dem Thread die Zehennägel aufrollen, aber ich frag trotzdem mal.

Eigentlich wollte ich mir ja nen Sandberg holen, aber dann bin ich über Maruszcyk gestolpert. Neben der kreativen Namensgebung (Blues Brothers!, Star Wars!) finde ich die PU Auswahl einfach nur faszinierend. Bin ein großer Freund von PJ, aber hier hätte man ne interessante Mischung aus J und P.



https://www.public-peace.de/index.p...yk/jake/4-string/509-jake-4p-c3pu-black120027

Hat die schon je einer angespielt und kann kurz Feedback geben?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben