Bass Poti rauscht extrem .was tun ?

Flyinglemmy

Flyinglemmy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.19
Registriert
08.02.19
Beiträge
9
Kekse
0
Hallo ich habe mir letztens einen 5 Saiter Bass gekauft.
Immer wenn ich den einen Tonregler aufdrehe , Kommt zwar ein Ton aber auch ein sehr lautes Störgeräusche.
Was könnte das sein ? Habt ihr ne idee ?
Zu dem Poti kann ich nicht viel sagen da ich mich nicht gut damit auskenne.
Hier noch Bilder :

Vielen Dank im voraus für die Hilfe !.
 

Anhänge

  • 20190317_162936.jpg
    20190317_162936.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 175
  • 20190317_162924.jpg
    20190317_162924.jpg
    143,2 KB · Aufrufe: 176
EPBBass

EPBBass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
30.08.16
Beiträge
854
Kekse
2.798
Ort
Kreis Segeberg
Hallo ich habe mir letztens einen 5 Saiter Bass gekauft.
Immer wenn ich den einen Tonregler aufdrehe , Kommt zwar ein Ton aber auch ein sehr lautes Störgeräusche.
Was könnte das sein ? Habt ihr ne idee ?
Zu dem Poti kann ich nicht viel sagen da ich mich nicht gut damit auskenne.
Hier noch Bilder :

Vielen Dank im voraus für die Hilfe !.

Die Bilder im Anhang lassen sich zumindest bei mir nicht anzeigen.

Ansonsten wären mehr Infos nett.
Um welchen Bass handelt sich sich, ist es eine aktive oder passive Elektronik.
Welcher Poti ist betroffen, welche Art Störgeräusch ist es?
 
Flyinglemmy

Flyinglemmy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.19
Registriert
08.02.19
Beiträge
9
Kekse
0
Hallo Danke für die Antwort. Es handelt sich um ein passiven Bass.
Ich denke das es einer der 2 Ton Potis ist das es ein lautes Brummen ist wenn man den Regler aufdreht.
 
EPBBass

EPBBass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
30.08.16
Beiträge
854
Kekse
2.798
Ort
Kreis Segeberg
Jetzt gehen die Bilder.
Ja das müsste der Tone Poti sein:
Keine Ahnung was das Problem, evtl. ein Defekt des Poti oder des Kondensator wobei die Lötstellen meiner Meinung nach sauber aussehen.
Könnte natürlich auch irgendein Masse Fehler sein.

Mehr lässt sich aus den spärlichen Infos für mich nicht herleiten.
 
F

FoxGolf

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
28.07.18
Beiträge
203
Kekse
655
Falls das auf den Bildern das "Problempoti" ist: Schau mal nach, ob die Signalleitungen (gelb, blau) an der Lötstelle am Poti eventuell Kontakt zum unteren Beinchen des Kondensators (das grüne Ding) haben (kann man auf den Bildern nicht erkennen). Falls ja, den Kondensator vorsichtig (!) wegbiegen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben