Bassline schreiben

von meisterdenker, 04.11.06.

  1. meisterdenker

    meisterdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #1
    hi ich wollt mal fragen wie man kleine Basslines schreibt. Was brauch ich alles dazu?
    Wenn ich zum Beispiel das normal spiele: -->

    ----------------------------------------------------------|
    --77777777 77777777-----33333333----55555555--| x 2
    ----------------------------------------------------------|
    ----------------------------------------------------------|

    wie könnte ich dies durch eine Bassline ersetzen???

    bin für jede Antwort dankbar

    mfg meisterdenker
     
  2. Nile

    Nile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.11.06   #2
    du könntest bei den grundtönen mit quinten und oktaven variieren, aber das wird schnell langweilig ;) darum solltest du erstmal wissen welche akkorde dein gitarrist spielt bzw. in welcher tonart seine melodie geschrieben ist. anhand diesem notenmaterial könntest du z.b. deine bassline bauen.
     
  3. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.06   #3
    also unser gitarrist spielt :

    ---------------------------------------------------------------|
    77777777-----33333333------55555555------------------|
    999999999----55555555------77777777--------------------|
    ----------------------------------------------------------------|
    ------------------------------------------------------------------|
    ------------------------------------------------------------------|
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 04.11.06   #4
    rofl, dann ist noch die (spätere?) Gesangsmelodie nötig, bzw. eben eine Angabe über die Tonart
     
  5. mastaofdisasta

    mastaofdisasta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 04.11.06   #5
    heyhey
    ich hab schnell mal was gebastelt, mein vater hat zwar gesagt es beist sich(gitte und bassline) aber ich finds ganz okay.....
    ist aber wirklich minutenarbeit, aber dass wär ja maln anfang.....

    A--7---7-7---7---------
    D----10---10---10-----8--6-8-8-6-8-6-10

    ich habs mal mit audacity übernander gelegt, finds wie gesagt ganz okay...kann ja noch verändert werden.....ist ja nur n denkanstoss...
     
  6. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 04.11.06   #6
    löl sicher dass das dein Gitarrist spielt?
    Sind alles jeweils große Sekunden wenn ich das richtig sehe, sehr "untypisch" für Gitarre... naja.

    Wenn ich das jetzt mit deinen Bass-Tönen zusammenbastel und diese als Grundtöne hernehme, komm ich auf folgende "Akkorde" (vorausgesetzt ihr spielt in normaler Stimmung):
    a-e-fis (sowas wie A-Dur)
    a-c-d (sowas wie a-Moll)
    f-d-e (argh)
    g-?-?

    (ich hoffe ich hab mich jetzt nicht verrechnet oder so)

    also überprüf nochmal ob die Gitarrenstimme so richtig ist.
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.11.06   #7
    Ich bin mir ziemlich sicher das díe Tabulatur falsch aufgeschrieben worden ist.
    Bestimmt soll sie so aussehen:
    ----------------------------------------------------------------|E
    ----------------------------------------------------------------|H
    ----------------------------------------------------------------|G
    99999999-----5555555------77777777---------------------|D
    77777777-----3333333------55555555---------------------|A
    ----------------------------------------------------------------|E
    ...und somit spricht man von Geschlechtslos da keine Terz vorhanden sind, sondern nur Grundton + Quinte (Powerakkord).

    Oder ?
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 05.11.06   #8
    das würde ich auch mal stark annehmen

    dennoch hat das Stück an sich ja irgendeine Art von Melodie, die sicherlich aus mehr besteht als Grundton und Quinte der jeweiligen Akkorde und somit sollte man die noch dazunehmen, um die Tonart zu bestimmen ;)

    oder man überlässt das mal ganz frei der Bassline, da eine Tonart festzulegen ;)
     
  9. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.06   #9
    joa sry hab mich vertan mit der git. spur... ist so wie 4feetsmaller geschrieben hat...
    klar hat das Lied eine Melodie...
    aber wie soll ich euch denn sagen wie die melodie ist, soll ich sie euch etwa vorsingen...^^
     
  10. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 05.11.06   #10
    Guitar pro wär ne möglichkeit ums anschaulich rüberzubringen
    aberw enn du gerne singst dann nimms doch bitte so auf :D ;)
     
  11. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 06.11.06   #11
    ein normales midi wär einfacher:p
     
  12. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #12
    so, ich hab mich bei der git. sowie bei der bass spur vertan, hab beide spuren ausversehen gespiegelt aufgeschrieben, und die git spur stimmt gar nixht ; sry... werd beide heut abend nochmal neu posten, muss jetzt leider schnell weg,,,
     
  13. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #13
    also als erstes die git. spur:
    -------------------|---------------------|-----------------|-------------------|------------------ ||
    -------------------|---------------------|-----------------|-------------------|------------------ ||
    -9-9-9-9-9-9-9-9|-5-5-5-5-5-5-5-5 |7-7-7-7-7-7-7-7|9-9-9-9-9-9-9-9|9-9-9-9-9-9-9-9 *||
    -9-9-9-9-9-9-7-9|--5-5-5-5-5-5-5-5|7-7-7-7-7-7-7-7|9-9-9-9-9-9-9-9|9-9-9-9-9-9-9-9 *||
    -7-7-7-7-7-7-7-7|--3-3-3-3-3-3-3-3|5-5-5-5-5-5-5-5|7-7-7-7-7-7-7-7|7-7-7-7-7-7-7-7 ||
    ---------------------|---------------------|--------------------|-------------------|------------- ||


    und dann noch die bass spur: (grundtöne der git.)

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------||-
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------*-||-
    -7-7-7-7-7-7-7-7-7|3-3-3-3-3-3-3-3-|5-5-5-5-5-5-5-5-|7-7-7-7-7-7-7-7|7-7-7-7-7-7-7-7--*-||-
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------||----
     
  14. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 08.11.06   #14
    Hi und Hallo.

    Hab mich heute mal ans Werk gemacht als "nicht Basser" eine Bassline zuschreiben. Natürlich ist das nur ein Beispiel und man sollte schon seine eigene Kreativität nutzen um so etwas zu schreiben.

    Im ersten Part habe ich genau das gespielt was du sonst auch spielst. Der zweite Part geht dann schon an ausgefallenere Läufe. Der 3 Part macht gewisse Brücken zwischen den Grundnoten und im letzten Part hab ich ein bißchen mit Harmonien gearbeitet (Quinte/ Terz) um den Song etwas Farbe zugeben.

    Ps. Habe den letzten D Griff weg gelassen. Fand ich überflüssig und hat nicht so ganz in meinen Rhythmus gepasst.

    Anhang:

    Den Anhang Bassline.mid betrachten
    Den Anhang Bassline.gp4 betrachten
    Den Anhang Bassline.gp5 betrachten
     
  15. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.06   #15
    jo hört sichgut an, doch ich weiss nicht nach welchen kriterien man ein bass solo schreibt, ich weiss einfach nicht wie ich anfangen soll...
     
  16. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 08.11.06   #16
    Kriterien ist da so ne Sache... fang erstmal an das zu spielen von dem du findest dass es gut klingt und passt. Wenn du dann langsam ein Gefühl dafür bekommst, kannst du dich an die Theorie dahinter machen und dann verstehst du, warum was wie klingt und was man spielen könnte... dann verbindest du dein Gefühl (was du vorher schon hattest) mit der erlernten Theorie und kannst schöne Solos machen :)

    also erstmal nach Gefühl!
     
  17. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 08.11.06   #17
    hab mal der gitarre noch nen rhythmus verpasst und auch ne basslinie dazu geschrieben.

    meine vorgehensweise:
    ich setz mich hin, und spiel einfach mal irgendwas...mal guggn, was schön klingt. dann irgendwann hab ich ne melodie für den bass im kopf und versuch die zu spielen, bzw. auf zu schreiben.

    ich glaub aber ich hab den musikstil gänzlich verändert, oder?:D
     

    Anhänge:

  18. meisterdenker

    meisterdenker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Uhldingenn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #18
    also erstmal alles nach gefühl machen, alles klar...
    @rocking-xmas-man, joa du hast den stil komplett verändert :D, den tab den ich gepostet hab sollte nur zur orientierung dienen...
     
  19. Longscale

    Longscale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    67
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #19
    Ich mach es meistens so, dass ich mir eben das zu begleitende Stück anhör, mir dann erstmal ein Tonmaterial zusammensuche und mich dann hinsetze und spiele. und dann kommt meistens auch was raus. Wäre mir jetzt nicht sicher, ob man da so grundsätzliche Regeln aufstellen könnte. Das Wichtigste ist imo spielen.
     
  20. mastaofdisasta

    mastaofdisasta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 11.11.06   #20
    naja, wenn du die bassline hast, gibts 2 möglichkeiten:
    entwender lehnst du an die line an oder machst was neues....
    ersteres ist latürnich einfacher, so mach ichs auch....
    wie aber schon gesagt wurde: einfach spielen, die line rauf und runter, alles anhören.....und dann kommt dir wahrscheinlich irgendwas....
     
Die Seite wird geladen...

mapping