Batteriewechsel bei der XK-1

  • Ersteller bluebox
  • Erstellt am
bluebox

bluebox

HCA Keyboard
HCA
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
30.10.03
Beiträge
2.450
Kekse
6.287
Ort
Südpfalz
Hallo !

Weiß von Euch jemand wie der Batteriewechsel bei der XK-1 läuft ? Kann man das selbst machen, oder muss die Kleine in die Werkstatt ? Welche Batterie muss da rein ?

Ich habe gestern die Anzeige "Bat. low" bekommen und muss also reagieren. Wenn von Euch niemand Ahnung hat, werd ich sie heute Abend mal aufschrauben. Sollte das eine größere Sache werden, bring ich sie in die Werkstatt. Ich hoffe nur, dass sie den Samstags-Gig noch durchhält und mache mal vorsichtshalber eine Datensicherung. ;)

Danke für Eure Hilfe

Michael
 
S

slaytalix

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Mitglied seit
16.01.05
Beiträge
2.774
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
Evtl bekommt man ein Service Manual. Meist sind das Knopfzellen wie Varta CR 2032. Wo die jetzt dort genau liegt, weiß ich auch nicht
 
FantomXR

FantomXR

Keyboardmanufaktur Berlin
Zuletzt hier
15.04.21
Mitglied seit
27.01.07
Beiträge
3.778
Kekse
7.064
Ort
Scheeßel
Darf ich fragen, wie lange du die Xk1 schon hast? Es ist nämlich so, dass in einigen Modellen (so auch in der meines Vaters) falsche Elkos eingelötet wurden, die zuviel Strom ziehen. Wir haben die XK1 mal eingeschickt vor nem halben Jahr, weil die Meldung "Check Battery" auftauchte. Dann wurde die Batterie gewechselt und nun ists der gleiche Fehler. Wie gesagt, Hammond hat festgestellt, dass da falsche Elkos drin sind. Also geht unser XK1 nächste Woche wiedermal zu Hammond, damit die das umlöten können.
 
bluebox

bluebox

HCA Keyboard
HCA
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
30.10.03
Beiträge
2.450
Kekse
6.287
Ort
Südpfalz
Hallo !

Die XK-1 ist eine der ersten. Ich hab sie seit 2006.
 
FantomXR

FantomXR

Keyboardmanufaktur Berlin
Zuletzt hier
15.04.21
Mitglied seit
27.01.07
Beiträge
3.778
Kekse
7.064
Ort
Scheeßel
Hm, dann kann das durchaus sein. Ich würd mich an deiner Stelle an deinen Händler oder gleich an Hammond wenden und anfragen, ob die das auf Kulanz machen (Batteriewechsel und ggf. Umlöten). Garantie haste ja eben nicht mehr.
 
lauchheimer

lauchheimer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.16
Mitglied seit
31.08.09
Beiträge
39
Kekse
0
Ort
Stadt Lauchheim
Aber wo sitzt nun die Batterie?

Gruß Martin
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben