Bauberichte zu Precision Guitar Kits (Junior DC usw. ...)

nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Ich trau mich einfach und mache hier einen Sammelthread für die so oft gelobten Bausätze von precisionguitarkits.com auf. Nach Chevs tollen Berichten, habe sich ja schon weitere gemeldet - entweder wurde schon geordert oder das Interesse ist groß.

Es wär doch sicher schön, wenn man sich hier austauschen kann. :)

Persönlich habe ich gestern meine Bestellung aufgegeben: eine Junior DC mit diversen Sonderwünschen. Laut Aussage von Phil (dem Boss von PGK) kann ich in ca. 5 Wochen damit rechnen. Vielleicht kann ich dann in den Weihnachtsferien mit den ersten Schritten anfangen.
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Ich grabe einfach spontan meinen Thread hier aus: Endlich habe ich die Versandmitteilung bekommen. Mein fast komplett individualisierter Bausatz ist endlich unterwegs zu mir!

:juhuu:

Im Grunde habe ich auch schon alles vorbereitet - entweder habe ich es schon hier oder das Lesezeichen zur Bestellung ist gespeichert. Aber eine Sache fehlt mir noch fast komplett: mein Kopfplatten-Logo.

Darf ich schon jetzt um Hilfe bitten? Hat jemand eine Idee, wie oder woher ich so etwas bekomme? Ich möchte nicht den Namen Gibson haben, sondern ein eigenes Logo. Eine Art Decal reicht mir da schon, es muss keine Einlage sein. Ich muss danach einfach nur wissen, wie ich das auf dem Headstock dann aufbringe und fixiere (schlichtes klarlackieren?).

Ich hoffe, dass ich so schnell wie möglich hier mit handfesteren Infos - sprich: Fotos - dienen kann. So ist es hier noch recht theoretisch. ;)
 
Da Prinz

Da Prinz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.20
Mitglied seit
23.04.09
Beiträge
770
Kekse
7.243
Ort
NRW
Hallo,

Also man kann später diese Waterslide Folie kaufen und sich mithilfe eines Laserdruckers die Decals selbst gestalten. Habe ich auch schon gemacht. Link habe ich gerade leider nicht...

Aber wenn das Decal dann aufgebracht ist kann es einfach mit Klarlack überlackiert werden. Damit man die Ränder vom decal anschließend nicht mehr sieht muss man allerdings einige Schichten aufbringen und immer wieder zwischenschleifen bis man eine ebene Fläche erreicht hat.

Grüße
Sven
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Das Prinzip habe ich mir so auch schon vorgestellt. Nur: Wie bekomme ich dann ein weißes Logo? Es muss nicht zwingend goldfarben sein ... der Untergrund ist allerdings dunkel.

Dieses verdammte Logo ist derzeit noch das größte Mysterium ... :confused:
 
Da Prinz

Da Prinz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.20
Mitglied seit
23.04.09
Beiträge
770
Kekse
7.243
Ort
NRW
Das Prinzip habe ich mir so auch schon vorgestellt. Nur: Wie bekomme ich dann ein weißes Logo? Es muss nicht zwingend goldfarben sein ... der Untergrund ist allerdings dunkel.

Dieses verdammte Logo ist derzeit noch das größte Mysterium ... :confused:

Das allerdings ist eine gute Frage :rolleyes:
Schau mal hier. Eventuell kannst du hier bekommen was du suchst: http://www.druckeronkel.de
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
So, laut Sendungsverfolgung bin ich mir ziemlich sicher, dass mein Paket am Mittwoch kommt - ich kann es kaum erwarten! :thumb_twiddle::w00t:



Ich gebe Euch aber schon jetzt einmal einen Vorgeschmack - und zwar auf die nackten Zahlen:

Bildschirmfoto 2015-01-05 um 18.51.46.png


Das sind die bisherigen festen Ausgaben ... finanziell scheint sich also so ein Projekt nur recht bedingt zu rentieren. Aber dafür ist man dann ja auch ganz anders mit dem Herz dabei ...

:m_serenade:



Am Mittwoch (hoffentlich) gibt es dann hier endlich auch Bilder vom Auspacken. :)
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
So, jetzt kommt endlich ein wenig mehr Leben in die Bude hier! :hat:



IMG_1181.JPG
IMG_1183.JPG

IMG_1184.JPG
IMG_1187.JPG

IMG_1190.JPG


Und hier bei der losen Anprobe:

IMG_1191.JPG

IMG_1192.JPG



:juhuu:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 14 Benutzer
stonarocka

stonarocka

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
03.04.11
Beiträge
4.607
Kekse
5.801
Ort
...nahe Kufstein
wow, sehr schönes Holz, die wird hübsch :great:
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Danke. :)

Zu den Spezifikationen:

  • Korpus und Hals aus "Black Limba"
  • Griffbrett aus Ebenholz ohne Einlagen
  • Kopfplatte mit Ebenholzfurnier
  • Rockinger Harmony Bridge (aged)
  • Gibson P90
  • Kluson-Tuner

Sie wird natürlich nicht lackiert, sondern erhält eine schonende Behandlung mit Tru Oil - so lange, bis es mir gefällt. Es wird aber sicher nicht zu dick.

Leider kann ich jetzt doch noch nicht mit der Arbeit beginnen (Leimen und Ölen), denn morgen gebe ich den Hals noch einmal wohin um evtl. eine Einlage in der Kopfplatte anzufertigen.

:)
 
rotz

rotz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Mitglied seit
24.08.11
Beiträge
317
Kekse
252
Ort
Wien
Sieht schonmal sehr fein aus!! Ich persönlich stehs mir ja auf TV Yellow aber naja.. bei der Maserung wäre das wohl zu schade ;)
 
6L6

6L6

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.19
Mitglied seit
20.01.14
Beiträge
4.337
Kekse
6.590
Ort
Ruhrpott
Habe den Thread gerade erst entdeckt und natürlich prompt abonniert
smiley_emoticons_yes.gif
.
 
rotz

rotz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Mitglied seit
24.08.11
Beiträge
317
Kekse
252
Ort
Wien
Ist das eine rockinger brücke (geaged)?
 
6L6

6L6

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.19
Mitglied seit
20.01.14
Beiträge
4.337
Kekse
6.590
Ort
Ruhrpott
Die Maserung ist phänomenal klasse aber warum hast du dich eigentlich für Korina entschieden und nicht Mahagoni genommen?
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Ich persönlich stehs mir ja auf TV Yellow

War auch mein erster Plan, bis ich dieses Holz entdeckt habe. ;)


Ist das eine rockinger brücke (geaged)?

Ja, das ist eine Harmony Bridge - wirklich sehr leicht und herrlich angesifft. :D


Die Maserung ist phänomenal klasse aber warum hast du dich eigentlich für Korina entschieden und nicht Mahagoni genommen?

Als ich noch fest entschlossen war, am Ende in TV Yellow zu lackieren, war auch das klassische Mahagoni der Favorit. Als ich auf der Seite von PGK aber den "Customizer" entdeckt hatte, habe ich auch die möglichen Holzarten gesehen. Ich konnte mir unter dem Namen "Black Limba" nichts vorstellen, bemühte ich die Bildersuche. Und, ganz ehrlich: Schon beim ersten Blick auf diese tolle, mögliche Maserung, war mir klar, dass es das werden soll.

Am Ende war es wirklich eine Entscheidung aus optischen Gründen. Aber so schlecht soll das als Instrumentenholz ja nicht sein ... :)
 
rotz

rotz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Mitglied seit
24.08.11
Beiträge
317
Kekse
252
Ort
Wien
ich bin gespannt wie die rockinger bei dir in ein paar monaten aussieht?

bei mir ist das aging "abgeblättert". klingt komisch, ich probiere auch bald fotos davon zu machen... das angesiffte blätterte stellenweise ab bzw. "blasen" entstanden und darunter kam die polierte brücke zum vorschein. klingt aber wilder als es ist.
vielleicht verträgt das aging auch meinen schweiß einfach nicht ;)
 
nostu

nostu

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
1.413
Kekse
12.462
Ort
Miesbach
Ein Ding, das mit der Zeit jünger wird? Eine Benjamin-Button-Brücke? :govampire:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
stonarocka

stonarocka

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
03.04.11
Beiträge
4.607
Kekse
5.801
Ort
...nahe Kufstein
das angesiffte blätterte stellenweise ab bzw. "blasen" entstanden und darunter kam die polierte brücke zum vorschein

Da, wo du die Hand auflegst, polierst du das Alu natürlich , nach und nach .

Um das Ding wieder zu altern brauchst du nur ein paar Tropfen Bremsflüssigkeit drauf streichen . :ugly:
 
rotz

rotz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.19
Mitglied seit
24.08.11
Beiträge
317
Kekse
252
Ort
Wien
polieren? das aging wurde abgerieben haha. ich kann es sogar tlw abziehen. hat also nichts mit einer polierung zu tun. aber wie gesagt, mich stört es nicht.. sie sieht halt jetzt.. echt verschrubbelt aus ^^
 
stonarocka

stonarocka

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
03.04.11
Beiträge
4.607
Kekse
5.801
Ort
...nahe Kufstein
Das finde ich allerdings schwach, wenn das nur so´ne Optikschicht ist ... genauso sinnlos wie Rostlack auf Autokarossen :gruebel:
 
frama78

frama78

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
04.04.04
Beiträge
5.146
Kekse
39.430
Da, wo du die Hand auflegst, polierst du das Alu natürlich , nach und nach .


Aber wenn diese Schicht weg ist und blankes Alu mit Handschweiß in Kontakt kommt, wird das schon wieder passend
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben