BC Rich Gunslinger Retro - Woher?

  • Ersteller Dragonguitar
  • Erstellt am
D

Dragonguitar

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Mitglied seit
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Dr Feelgood

Dr Feelgood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.15
Mitglied seit
16.10.09
Beiträge
83
Kekse
0
hmm keiner weiß wo man die herkriegt? ich find die auch total geil und würde auch gern mal eine antesten
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
Ich habe 2 Originale aus den USA ;)


wenn ihr mal antesten wollt !


B.C.1..jpg
 
Dr Feelgood

Dr Feelgood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.15
Mitglied seit
16.10.09
Beiträge
83
Kekse
0
gibts auch von der 2 ein bild?
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
hier die Blaue b.c.4..jpg8..jpg
 
Dr Feelgood

Dr Feelgood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.15
Mitglied seit
16.10.09
Beiträge
83
Kekse
0
die blaue sieht gut aus ;) willste die verkaufen?:D
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
@Dr. Feelgood

Die blaue Rich ist eine STIII, keine Gunslinger. Nur als kleine Anmerkung. ;)
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
Servus,


wusst ich garnicht :) aber trotzdem ne erstklassige Gitarre ! weiß nicht ob ich sie Verkauf was würdest denn bezahlen ?!


Gruß
 
Dr Feelgood

Dr Feelgood

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.15
Mitglied seit
16.10.09
Beiträge
83
Kekse
0
Hmm also ich weiss nicht :D was würdest du denn verlangen?
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
mhh keine ahnung :)


@ Robbin kennst du dich bei den Gitarren aus ? ich find leider über die ST III garnichts ?

Hast du paar informationen zu den alten B.C.Rich Gitarren.

Ich weiß nur das sie von der Bespielbarkeit mit den USA Jackson mithalten können.
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
@ Robbin kennst du dich bei den Gitarren aus ? ich find leider über die ST III garnichts ? Hast du paar informationen zu den alten B.C.Rich Gitarren. Ich weiß nur das sie von der Bespielbarkeit mit den USA Jackson mithalten können.

Das können sie zweifelsohne! :great:
Hatte vor ca. 3 Jahren die Gelegenheit eine weisse STIII zu ergattern (für 350,-, ohne Case), aber der Lack war ziemlich angeschlagen und ich hätte sie am liebsten direkt neu lackieren lassen. :gruebel: Hätte ich sie mir mal gekauft...:(:rolleyes:
Eine Gunslinger hatte ich auch mal (Hellblau), aber leider im Suff verkauft. :eek: (SSSSSSSShit!!!!!!) Hatte aber einen querstehenden HB am Steg mit FloydRose.

Die STIII hat einen Body aus Erle, Hals aus Ahorn, die PUs sind (m.E.) DiMarzios und sie gab's mit einem Kahler Fulcrum Trem oder dem (originalen?) FloydRose, welches du hast. Die USA Riches sind sowieso allererster Güte, was man bei der Holzauswahl und der Hardware und PUs bemerkt!
Lt. 1986er Katalog lag der Retailpreis bei USD 999,-. Wüsste bei deiner aber nicht das Bj....
Steht bei den Riches under dem "BC Rich"-Logo "made in USA"?
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
Servus,

ja genau es steht Made in USA darunter ! mhh ich hab keine ahnung aus welchem jahr sie sind, bei der Blauen steht auf der Halsplatte Made in California und Serialnumber , die schwarze Gunslinger hat keine Halsplatte und ich kann auch nirgends eine Seriennummer entdecken !

Also wenn die damals schon 999$ gekostet, dann wurde aufjedenfall hochwertiges Material verwendet, das merkt man aber auch so !

Ja verkaufen wollte ich sie eigentlich auch nie aber wie es so ist :) GAS

Ja schade das du die ST III nicht gekauft hast für den Preis so eine Gitarre finden ist schwierig.

und dann noch die Gunslinger verkauft :) man man man
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Hab noch 2 andere Riches, von daher tut's nich so weh.... ;) :D
Spiele auch gerne andere Heavystrats; die Charvels, die ich habe spiele ich supergerne und der Hals ist einfach ein Traum. *sabber*
 
Richie_Stevens

Richie_Stevens

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.21
Mitglied seit
12.10.06
Beiträge
1.162
Kekse
1.833
Ich hatte auch mal eine.
In den 90ern gebraucht im Tausch gegen eine Les Paul erstanden.
Nach einem Schaden an der Kopfplatte, habe ich sie damals verkauft. :(

attachment.php


Die hatte einen Super Distortion an der Brücke.
Der Singlecoil am Hals brachte auch in Kombi mit dem Humbucker einen wirklich tollen glockigen Cleansound zu stande.
Das Tremolo war aber irgendein Lizenz FR.

Ich würde auch gerne wieder eine haben.
 

Anhänge

  • bcrgunslinger.jpg
    bcrgunslinger.jpg
    45,1 KB · Aufrufe: 914
psywaltz

psywaltz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.17
Mitglied seit
26.07.07
Beiträge
8.659
Kekse
44.800
Ort
Schwarzenbruck
wenn mich nicht alles täucht ist das keine gunslinger, sondern ne assassin!
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Ich würde auch gerne eine wiederhaben.

Ich glaube, wir machen einen "Club der einsamen ST & Gunslinger-Lover" auf... :D

Jaaaa, trotz allem: Die B.C. Rich Gitarren haben einen ganz eigenen Charme, das muss man wirklich sagen.
Im Mai kommt ja auch noch mal Urlaubsgeld und dann wird mal wieder nach ner Rich Ausschau gehalten, hehe! *händereib*

Wenn jemand mal Fragen zu den BC Rich Gitarren hat oder sonstwas bildtechnisches braucht, PN an mich, helfe gern weiter. :great:
 
tschortschii

tschortschii

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
04.09.08
Beiträge
673
Kekse
9.718
Ort
Baden
Servus,

Also ich würde eine von meinen auch tauschen ! wenn du interesse hast !?


Gruß
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Mich würde mal interesieren, wie nah sie verarbeitungsmäßig an die USAs rankommen. Werden sie nicht in Korea gebaut? Les da nur von "crafted in Korea" etwas... aber nicht "made"
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben