Beatsteaks - to be strong

von normanz, 18.04.08.

  1. normanz

    normanz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    13.06.08
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bargteheide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #1
    Moin!

    Ich wollte frage ob mir irgendwelcher helfen kann dies rhythmisch umzusetzen, ohne E Gitarre. Ich krieg das Intro hin... aber danach scheitert es. Ich hab auch leider nur immer die gleichen Tabs gefunden, aber kriegs einfach nicht raus!

    >>Tabs<<

    Wäre schön wenn mir jmd da helfen könnte, vielleicht seine version uppen wo nur die Gitarre spielt oder ähnliches...

    mfg, normanz

    die suchfunktion scheiterte wegen "to" & "be".. :screwy:
     
  2. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 18.04.08   #2
  3. normanz

    normanz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    13.06.08
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bargteheide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.08   #3
    joa.. kenn ich, aber ich krieg da die chords nicht richtig pasend zusammen, vor allem halt dem rhythm
     
  4. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 19.04.08   #4
    hmm..
    Wo scheiterts denn genau? Intro, Verse bzw. Chorus is ja immer die gleiche Melodie :)

    btw. hab ich die Erfahrung gemacht dass bei solchen Sachen es rythmisch ziemlich egal ist was du spielst, viel wichtiger ist dass eben die chords und der Gesang passt
     
  5. normanz

    normanz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    13.06.08
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bargteheide
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.08   #5
    ich krieg nicht raus wann der akkord wechsel ist. zum hm/c/d. Da scheitert es, vor allem das dann auch noch rhythmisch umzusetzen
     
  6. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 20.04.08   #6
    Ach den Prechorus meinst du :)

    imho is es da ziemlich wurst was du spielst, hauptsache du hast das D zum Spannungsaufbau drinnen

    Wenn du es genauer haben willst kann ich es versuchen rauszuhören, aber ich spiel z.B auch nur das C einen halben Takt und wechsel dann aufs D :great:
     
  7. Hessenbatzi

    Hessenbatzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.08
    Zuletzt hier:
    7.07.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #7
    Im Prinzip sind es doch nur e,C,G,D und dann hm,C,D oder wie?
     
Die Seite wird geladen...

mapping