Bedenken bei Halslackierung

von Seppeltura, 06.01.07.

  1. Seppeltura

    Seppeltura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 06.01.07   #1
    hallo,
    bei mir ist es an der zeit, sich ne neue gitarre anzuschaffen...ich werde mich wohl für die esp nt II entscheiden, ich habe allerdings einen letzten restzweifel und der beziht sich auf den lackierten hals. ich wollte mal hören, was ihr so für erfahrungen habt hinsichtlich des spielgefühls bzw. pro und contras für lackierte bzw. unlackierte hälse.
    gruß
     
  2. Helle B.eC

    Helle B.eC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Kreis Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 06.01.07   #2
    Die einen stehen drauf, die anderen nicht also TESTEN !!! Mehr kann man dazu nicht sagen
     
  3. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 06.01.07   #3
    es wird etwas dauern bis du dich dran gewöhnt hast.
    je nachdem wie viel du spielst kann das aber auch ganz schnell gehen.

    sonst sehe ich da eigentlich keine probleme.

    meiner meinung nach sollte dich ein lackierter hals nicht vom kauf einer gitarre abhalten, wenn sie dir gefällt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping