bedeutung von drop d und 3/6 in tabs

von mky, 27.09.05.

  1. mky

    mky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.09.05   #1
    http://www.guitartabs.cc/fetchfile.php?fileid=11524663


    ich hab keine ahnung was "drop d" heissen soll :/ is denke ich ne veraenderung durch stimmen. aber wie gesagt, hab keinen schimmer. sf hat leider auch nich geholfen, sry.


    mfg mky

    edit: ich weiss anscheinend auch nich was 3/6 bedeutet, also waere nett wenn mir dazu auch jmd helfen koennte!
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.09.05   #2
    Ein aussagekraeftigerer Titel waere nett.


    Den neuen Vorschlag bitte an mich (oder einen anderen Mod), und dein Thread wird wieder eroeffnet.
     
  3. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 27.09.05   #3
    Dropped D - Grade die tiefe E-Saite auf D herunterstimmen, also einen Ganzton nach unten.

    3/6 - Das ist ein Slide, einfach den 3. Bund anschlagen und ohne den Finger wegzunehmen in den 6. Bund rutschen. Je nachdem dann nochmal anschlagen oder die Note ohne neuen Anschlag ausklingen lassen, am Besten beim Lied hinhören, wie er das macht
     
  4. mky

    mky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.09.05   #4
    danke :)

    edit: mir faellt leider grad ein, dass ich garnich weiss wie ich die auf D stimme?! :( ich hab ein stimmgeraet, allerdings kenn ich mich mit der notenlehre nicht so sehr aus. zur info: auf dem stimmgeraet kann ich 5 b's reinmachen. kann mir das helfen?

    danke nochma :x

    edit2: habs jetz nach gehoer gemacht, hoert sich ganz gut an... aber vielleicht kann mir das trotzdem noch einer erklaeren, ob es mir stimmgeraet klappen wuerde und wie
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.09.05   #5
    hat dein Stimmgerät ne Flat-Taste?

    wenn ja, musst du 2 mal draufdrücken
    Einmal klicken heißt, dass dein Stimmgerät die Stimmung als richtig erkennt, wenn sie nen Halbton tiefer gestimmt is

    also, 2 mal klicken bedeutet also 2 Halbtöne = 1 Ganzton = D

    die anderen Saiten stimmst du dann ohne Flatfunktion

    Möglichkeit 2:
    die e Saite am 2 Bund greifen und bissl runterstimmen bis dein Stimmgerät die Saite als richtig gestimmt erkennt

    haste verstanden?
    sorry, bin zu Müde um mich noch verständlich auszudrücken :o
     
  6. mky

    mky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.09.05   #6
    nein, kam ganz gut rueber und hat auch geholfen :) danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping