Beginner Bands und schon Namen!

von ?nglbehrt, 04.08.05.

  1. ?nglbehrt

    ?nglbehrt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    15.08.05
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #1
    Ich weiß nicht wies euch geht, aber ist es angemessen sich nach 3 mal miteinander Spielen "Band" zu nennen, dazu noch mit Namen? Es gibt da so viele Beginner Bands die sich eher Gedanken um den Namen machen, als um die Musik:screwy:
     
  2. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 04.08.05   #2
    Ich finde, dass sollte jede Band für sich selbst herausfinden.

    Es gibt viele Bands, z.B meine Ex-Band, die ihren Namen haben bevor sie überhaupt ein anständiges Line-Up, Proben oder sogar Equipment auf die Beine gestellt haben.

    Manche Bands haben keinen Namen bis zum ersten Gig.

    Ich finde, dass ein Bandname den Zusammenhalt in der Band fördert, da man weis wo man hingehört.
     
  3. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 04.08.05   #3
    Naja, kommt immer drauf an wie gut und wieviele Einfälle die Band hat.Meistens wird der Name sowieso noch 200mal geändert :D .


    schöne Grüße

    schlorri

    EDIT:Ich lasse den Grammatik-Fehler-Satz mal fett erscheinen damit es wirklich jeder sieht!!!:D
     
  4. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 04.08.05   #4
    schlimmer ist es, wenn man bereits nen auftritt hat, bevor die band vollständig isst und das equipment vorhanden ist. in dieser situation befindeich mich gerade.

    einen namen zu finden ist eh so schwierig, dass man gleich anfangen sollte einen zu suchen, wenn man schon einen hat ist es doch eigentlich super, ich wär jedenfalls froh.
     
  5. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 04.08.05   #5
    Wir spielen zu dritt als Band seit ca. einem Jahr ( seit nem halben Jahr erst intensiver) und wir hatten auch schon einen Auftritt bei einer Silberhochzeit, einen Namen haben wir trotzdem noch nicht, brauchen wir doch garnicht wofür denn Musik machen ist wichtiger als sich irgend einen Namen auszudenken.

    Natürlich wenn man einen Plattenvertrag bekommt sollte man sich einen Namen ausdenken das ist klar, aber ob das jemals geschehen wird^^
     
  6. Steve

    Steve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 04.08.05   #6
    Sobald man zusammenspielt ist man doch eine Band? Stimme Tonic zu, es gibt wichtigeres wie einen Bandnamen ausdenken. Z.b. eigene Lider schreiben, Proben, Gigs spielen.
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 04.08.05   #7
    Ich verstehe nicht was du für ein Problem hast.
    Ich finde das ein Name sehr wichtig ist, und zwar von anfang an.
     
  8. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 04.08.05   #8
    Ich hab nix dagegen wenn sich ne Band gedanken über nen Namen machen.....solang der name nich wichtiger als die songs selber sind isses doch ok :great:
     
  9. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 04.08.05   #9
    mal ehrlich: kann sich jemand vorstellen, dass jemandem der name wichtiger als die musik ist?
     
  10. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 04.08.05   #10
    Sicher hat der Name auch seinen Glanz, da er bewirken kann, dass Leute einem eine Idendität zuordnen.

    "Hey Hans, komm wir gehen BAND X wieder mal hören! Die war doch toll dann am Stadtfest!"
     
  11. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #11
    ein name hat schon was gutes, fördert die bekanntheit, etc. a´ber wichtiger ist, dass es spass macht und die musik gut ist. lieber eigene gute lieder schreiben, als nen namen haben würd ich mal sagen
     
  12. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 04.08.05   #12
    Klar, aber wieso darf man als Anfängerband keinen Namen haben?
    Ich würde sagen, nachdem man ca. 5x zusammen geprobt hat, sonst gut auskommt, Equipment hat, voller Motivation ist und dann zum nächsten Pub springt um sich dort ein Gig zu angeln - sollte man sich vorher vielleicht noch einen Namen (vielleicht bei einem Bier in der Kneipe) ausdenken.

    Patrice
     
  13. Steve

    Steve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 05.08.05   #13
    Hä, hab ich je behauptet das eine Anfängerband keinen Namenb tragen darf?

    @thommy
    Kannst du deine Aussage auch begründen?

    Meiner Meinung nach braucht man erst einen Namen wenn man einen Gig in Angriff nehmen will. Früher finde außer für das Zusammengehörigkeitsgefühl sinnlos.

    Harris
     
  14. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.08.05   #14
    name find ich als motivation klasse
    hatten unsere mal verloren als wir einen song nich auf die reihe gebracht haben, und dann alle fleißig zum chillen name überlegt, und paar tage später hats mit dem song geklappt :D
     
  15. distortionsteve

    distortionsteve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.05
    Zuletzt hier:
    20.01.06
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.08.05   #15
    Wir hatten auch unseren namen und alles schon geplant...keine Einzige Probe und dann war die band auch schon wieder aufgelöst ... ok wir waren noch 11 jahre....:D .. beim 2. Anlauf (mit 14. Jahren dann...) war uns dann die Musik wichtiger..und wir habens geschafft eine ordendliche band aufzustellen...ich bin froh....:great:


    steve
    (den namen hatten wir uns vor dem ersten gig überlegt...2 min. davor..:screwy: :D :great: )
     
  16. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 05.08.05   #16
    Der Name war immer das letzte was geschah...haben uns (damals 3 Herren) mal aus Mangel eines Namens einfach "Die heissen Bräute" genannt...war lustig...wir sind dann dabei geblieben! Hielt aber nur für ein paar Gigs...
     
  17. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 05.08.05   #17
    :great:
    Bei uns war das so. Stücke waren soweit fertig, alle hochmotiviert schließlich war bald unser erster Gig. Plötzlich: Wie heißen wir eigentlich? :screwy: -> Den Namen haben wir nach dem Konzert wieder geändert, nur übergangsweise, ´da uns in der Hektik nichts besseres eingefallen war.
     
  18. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 05.08.05   #18
    jep, bei mir auch.

    das ist wie in so bekackten zwergen-und-elfen-mittelalter-helden-filmen, den namen muss man sich verdienen!

    ich lasse mich bei neuen band projekten erst auf die namesdiskussion ein, wenn ich merke, dass aus der sache was werden kann. das kann nach dem ersten jammen sein oder auch erst nach drei auftritten.

    gibt man jedem probenraumgejaule gleich einen namen, verschenkt man die besten, und einen namen zweimal benutzen ist wie bei schiffen, das bringt unglück. die drei tollen namen "panzerkreuzer graf spee"; "queen mary" und "lockjaw" habe ich auf diese weise verloren.

    der name ist wichtig, sobald man weiss wo die sache ingehen soll, aber vor der ersten probe den namen zu haben, ist schwierig, nachher heist ihr "motherfuckers of death", habt euch aber zu country-rock hin entwickelt.
     
  19. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 07.08.05   #19
    Also ich bin bis jetzt noch alleine in meiner "Band" und weiß schon seit nem Jahr wie das projekt heißen soll.


    Allerdings finde ichs net schwer namen zu finden. Ich hätte min nochmal 5 Ideen wie ichs noch nennen könnte.
     
  20. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 11.08.05   #20
    Ich kenne eine Band, die hat schon 2 namenlose Auftritte hinter sich. Zum jetztigen Zeitpunkt haben sie sogar immernoch keinen. Finde ich persönlich viel schlimmer.
     
Die Seite wird geladen...