Behringer BX600

von Einar, 25.04.04.

  1. Einar

    Einar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #1
    Moin Leute.

    Wäre der Behringer BX600 mit 60W als Übungsamp gut geignet ?
    Anfang Juli dürfte ich das Geld locker aufgebracht haben...aber:

    Spätestens in einem Jahr will ich mir den Warwick Sweet 15 für meine Schulband kaufen.

    Soll ich jetzt den Behringer lieber lassen und alles Geld zusammensparen damit ich mir vielleicht noch etwas besseres als den Warwick (z.B was mit 200-300 W) kaufen kann ?

    Und hat der behringer nen Gain-Regler ?
    Kann mir da jemand von seinen Ehrafhrungen berichten ?
     
  2. BigKahoona

    BigKahoona Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #2
    der behringer hat keinen gain regler und brummt/rauscht ziemlich laut...
    außerdem hat der einen 12" speaker also nichts halbes und nichts ganzes
    ich würd mir entweder gleich den sweet15 oder bisschen später was noch besseres holen.
     
  3. El Scorcho

    El Scorcho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    18.11.07
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Heilbronn Rock City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 25.04.04   #3
    ham wir hier rumstehn, fürs üben is der wirklich oki :)
     
  4. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #4
    Also ich spiel grad mit nem 10-W (Ibanez) Amp.
    Der Behringer ist doch da sicher viel lauter oder ?
    3x so laut ? oder wie etwa ?
     
  5. BigKahoona

    BigKahoona Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    2.06.09
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #5
    lauter auf jeden fall
    aber ob sich der kauf lohnt wenn du dir eh bald den sweet15 holst???
     
  6. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 25.04.04   #6
    hm, ich hab die erste zeit über die stereoanlage gespielt bis ich mir was richtiges gekauft habe. würd ich wieder machen...
     
  7. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #7
    Ich habe gehört wenn man über die Stereoanlage spielt gehen die Boxen kaputt...
    ISt das wahr ?

    Also wenn ich mir den Behringer nicht kaufen würde hätte ich das Geld für den Warwick an Weihnachten zusammen.
    Und für ne Schulband reicht der doch allemal oder ?

    Ach ja...und wie klingt eigentlich die Gain-Regelung beim Bass...ich kenns bis jetzt nur bei der Gitarre ^^ :cool:
     
  8. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 25.04.04   #8
    also beim bass sollte man schon aufpaassen aber ich würd sagen das es auf die anölage ankommt
     
  9. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #9
    Aha...
    Hm...jetzt weiß ich immer noch nicht wie ich des mit dene Combos machen soll :rolleyes: :D :cool:
     
  10. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #10
    Also wenn du schon einen Übungsamp hast, macht das mit dem Behringer wohl wenig Sinn. Ob du mit dem Warwick auf Dauer glücklich wirst, wage ich auch zu bezweifeln. Für eine Band sollte man schon etwas tiefer in die Tasche greifen.
     
  11. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #11
    Und was empfiehlst du da ?
     
  12. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #12
    Nun, das kommt drauf an, was für Musik die machen willst. Für Jazz Gigs im Trio brauchst du natürlich nicht die Reserven wie für eine Heavy Metal.
     
  13. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #13
    Heavy-Death-Black/Metal !
    Das wollen wir machen.(oder machen wir :D )
     
  14. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #14
    Dann würde ich dir gleich ein Stack kaufen, steigst du früher oder später sowieso drauf um. Recht guten Druck für nicht allzuviel Kohle machen z.B. die Hartke-Sachen.
     
  15. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #15
    Ui...was ist ein Stack...sorry spiel noch nicht allzulange Bass :D
    :cool:
     
  16. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #16
    Topteil + Box :)
     
  17. Einar

    Einar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    14.05.04
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Metalisland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #17
    Oje...und was würdest du mir davon empfehlen ?
    300 Watt Amp + 300 Watt-Box ?

    Weißt du wir sind 7. Klasse (bald 8.)
    Das heißt es kann nun mal net so teuer sein.
    :cool:
     
  18. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 25.04.04   #18
    ach quatschomat.....du kommst mit dem warwick in NER SCHULBAND voll gut klar...ihr wollt ja keine halle beschallen...und irgendwelche 10 meter stacks fahren ja die gitarristen auch ned auf...150W reichen für sowas dicke
     
  19. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #19
    also eine ordentliche kombination wäre hartke 3500 + hartke vx410. aber ich kenne die budget-probleme ja auch aus meinen anfangszeiten - also nimm den warwick, ist in der preisklasse ziemlich sicher eines der brauchbarsten teile! ich würde dir ja noch den behringer bx1200 ans herz legen, auch wenn mich dafür jetzt wahrscheinlich alle hauen, aber das teil ist für den preis echt mehr als ordentlich.
     
  20. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 25.04.04   #20
    lieber 40€ mehr für den carlsbro...den halte ich für vernünftiger nach all dem, was ich gelesen habe
     
Die Seite wird geladen...

mapping