Behringer FCB Expression Pedal B will sich nicht Programmieren lassen

M3T4L
M3T4L
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.13
Registriert
09.05.08
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Kempten
Moin moin

also ich hab zum Geburtstag nen FCB1010 MIDI footboard bekommen...
Ich hab (dank des Forums) schon einige sachen programmieren können
AUßER mein expression Pedal B

Ich will mit dem die Lautstärke steuern das wäre dann die Funktion Nr. 16 oder 7

ich habs mit beiden zahlen versucht, aber nix will gehn

ich drücke 2,5sek die Down/Escapetaste --> Up/Enter -->9 (für EXP B)--> Up/Enter --> tippe den Wert 16 (oder 7) ein -->Up/Enter --> dann den Bereich von 0 --> Up/enter --> da wo er aufhöhren soll 127 --> dann Up/Enter --> dann zum schluss Down/Escape für 2,5sek halten und ich komm wieder auf den anfang.

so jetzt wenn ich mein Pedal B bewege passiert nix

muss ihc erst des Pedal B aktivieren iwo? (midi channel ist 1)
muss ich im MIDI in und Out sein oder nur im MIDI Out also vom board aus
ODER mach ich was falsch???

btw ich benutz den V-AMP

Danke schonma im voraus
Grüße

Daniel
 
Eigenschaft
 
P
plek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Registriert
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
Interessant,habe das änhliche Problem!
 
M3T4L
M3T4L
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.13
Registriert
09.05.08
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Kempten
ok ich habs Problem gelöst :D

Ich hab Pedal B einfach neu Kalibrieren müssen

@ plek: schau in der Bedienungsanleitung nach wie man den kalibriert bei mir gings danach *freu*
 
P
plek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Registriert
10.01.09
Beiträge
446
Kekse
428
Ort
Berlin
Tausend mal gemacht und tausendmal nichts passiert ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben