Behringer Feedback Destroyer

von Blubberfabi, 04.12.03.

  1. Blubberfabi

    Blubberfabi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bad Säckingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.12.03   #1
    Hi,
    ich habe mir den Behringer Feedback Destroyer gekauft. Ich hab irgendwie nur ein Problem. Ich blick da überhaupt nicht durch. Kann mir da jemand vielleicht jemand helfen, wie ich das Gerät so einstelle, dass es ziemlich schnell Rückkopplungen automatisch herausfiltert??
    Gruß
    Fabi
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 04.12.03   #2
    Such mal nach "Feedback Destroyer" mit der Forensuche (oben). Da solltest du fündig werden... Ich weiß nicht, ob die Suchfunktion schon wieder "voll da" ist, im Zweifel am Wochenende nochmal schauen.

    Stichwort ist: "Einpfeifen"! Und (falls du den FBD gebraucht erworben hast) mal der Anleitung nach einen Factory-Reset machen, um die Werkseinstellungen zurückzuholen. Dann solltest du mit Prg. 2 in den meisten Livesituationen ganz gut zurechtkommen (nach einpfeifen)...

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping