Behringer QX1204 USB an Playstation und PC verbinden

S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
Hallo erstmal, vorab möchte ich kurz anmerken das ich wirklich neu in diesem Bereich bin. Jedoch habe ich schon viel im I-net nach einer Antwort gesucht habe und hoffe sie jetzt hier finden zu können :D

Zur Technik:
- Ich habe eine Rode NT-1A per XLR an das Behringer QX1204 angeschlossen, dieses geht wiederum per USB an meine (Bitte nicht dafür schlagen :D) Playstation.
- Desweiteren geht per 3,5 Klinke ein Kabel vom Anschluss "Phones" aus dem QX1204 raus in den Mikrofon Anschluss meines Rechners
- Damit ich mich selbst hören kann verwende am PC dann die Software Voicemeter um mir meine Stimme wieder auf die Ohren zu legen

Nun zur Frage:
Das Mischpult hat einen bereits eingebauten Stimmverzerrer und diesen benutze ich auch gern Regelmäßig. Nun probiere ich aber seit einiger Zeit mir die verzerrte Stimme auf die Ohren zu legen damit ich selbst höre wie es klingt.
Jedoch kommt beim "Phones" Ausgang nur die Normale Stimme raus und nicht die bearbeitete.

Ich sage schon mal Danke im Voraus für alle antworten :D
 
JoeMeek

JoeMeek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.01.21
Registriert
06.09.16
Beiträge
74
Kekse
844
Ort
Oberfranken
Hallo Serverlag und willkommen hier :)

Erst einmal ein paar Rückfragen zu Deiner Frage:

Der "Stimmverzerrer" ist vermutlich das Preset 32 ("Distortion") des im QX1204 eingebauten Effektgeräts?

Und die Verzerrung kommt per USB in der Playstation an?

Oder übersteuerst Du den Mikrofoneingang so sehr, dass er verzerrt?

Wie auch immer: Du schreibst, um Dich selber zu hören gehst Du über den Kopfhörerausgang in Deinen PC - und dann? Du könntest ja dort gleich einen Kopfhörer anschließen?

Oder eben an die Main Outs des QX1204 ein Paar Aktivlautsprecher?

Oder eben, wie es eigentlich gedacht ist, von den Main Outs in den PC und dann weiter.

Was passiert denn im PC bzw. was für ein Wiedergabegerät steuert der PC an? Lautsprecher, Kopfhörer?


So oder so sollte an sich der Kopfhörer im Prinzip das gleiche Signal ausgeben wie der USB-Anschluß (also normalerweise, ich kenne das Behringer-Teil nicht aus eigener Anschauung).

Eventuell könntest Du auch mal probieren, neben dem Kopfhörerpoti zwischen den drei verschiedenen Quellen (Source) umzuschalten, und schauen, wie sich das auswirkt, wenn denn der Klang unbedingt über die Kopfhörerbuchse in den PC muss.

Mal so als Denkanstösse.
 
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
Danke erstmal für deine schnelle Antwort ☺️

Also der Stimmen verzerrende Effekte kommt direkt vom "ich nenne es mal Effekte Mixer" der bereits eingebaut ist.

Bzgl dem PC...ich gehe per Klinke an den PC und von dort dann über das Programm Voicemeter an die an den PC angeschlossene Kopfhörer (Diese sind per USB am PC und per Optischen Audio Ausgang an der Playstation angesteckt)

Das ganze über den PC direkt zu machen hat dank der Playstation bisher nicht funktioniert.
 
JoeMeek

JoeMeek

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.01.21
Registriert
06.09.16
Beiträge
74
Kekse
844
Ort
Oberfranken
Hm, ok, jetzt bin ich noch etwas verwirrter... :weird:

Was ist denn eigentlich die Anwendung? Nutzt Du das Mikro um in Playstation-Multiplayerspielen mit Mitspielern zu reden?

Und soll (wird?) dann über den Kopfhörer gleichzeitig der Spiele-Sound (und ggf. die Antworten der Mitspieler) ausgegeben?

Oder was ganz anderes?

Letztlich egal, nur neugierdehalber: meinst Du Voicemeeter (mit zwei e), also das hier (https://voicemeeter.de.softonic.com)?

Und wie kann ich mir vorstellen, dass der Kopfhörer *gleichzeitig* über den optischen Ausgang mit der Playstation und per USB an den PC angeschlossen ist? Welcher Kopfhörer ist denn das?

Oder geht der optische Ausgang der Playstation auch zuerst in den PC, und von dort (über Voicemeeter) weiter an den Kopfhörer?

Ich hab ja fast mehr Fragen, als Du :D
 
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
Kein Problem

Ich nutze das Mikro wie du es bereits vermutet hast um mit anderen Spielern zu kommunizieren. (hauptsächlich für sogenanntes Roleplay)

Die Kopfhörer die per Optischen Audio Ausgang an der Playstation sind geben sowohl den Spielsound als auch das Voiceaudio der anderen Spieler wieder

Natürlich mit Doppel E wie konnte ich das vergessen

Die Kopfhörer oder auch das Astro a40 genannt kann von zwei Quellen Audio beziehen. In meinem Fall per USB von meinem PC und einmal per Optischen Audio Ausgang von der Playstation.
 
Rescue

Rescue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.094
Kekse
5.571
Ort
Kiel
ich glaube Du musst den Effekt Return 2 auf die Summe routen, Schalter FX to Main oranger Knopf.
81BPk3ddO1L._SL1500_.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
@Rescue solltest du den markierten Knopf meinen (sry bin wie gesagt nicht in der Materie :D) dann habe ich diesen bereits gedrückt den ohne gibt es ja gar keinen Effekt.
 

Anhänge

  • 20190619_165530.jpg
    20190619_165530.jpg
    166,5 KB · Aufrufe: 134
Rescue

Rescue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.094
Kekse
5.571
Ort
Kiel
und auch die Regler aufdrehen.
und die Spitze Deines Pfeil geht auf den falschen Schalter, ich meine den über der Spitze
 
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
@Rescue Jip hab ich

Die Leute an der Playstation hören den Effekt auch. Nur versuche ich den jetzt irgendwie über einem anderen Weg (statt dem Main USB Anschluss) auf den PC zu bekommen.
 
EPBBass

EPBBass

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
30.08.16
Beiträge
854
Kekse
2.798
Ort
Kreis Segeberg
Muss nicht auch als Source für die Kopfhörer der Main Mix ausgewählt werden oder wurde das schon gemacht?
 
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
@EPBBass Ich kann nur sagen das ich denke das dies bereits der Fall ist aber leider kommt der Effekt nicht am PC an (entschuldige die späte Antwort)
 
Basselch

Basselch

MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.312
Kekse
56.092
Ort
NRW
Hallo,

...wenn der "FX to main" gedrückt ist, geht der Effekt aber auf ALT3-4. Sollte das ggfs. die Ursache sein? Hat man nämlich schnell mal übersehen, und wenn dann der Effekt-Regler daneben "auf" ist, geht der Effekt trotzdem nur auf diese Subgruppe. Wenn die natürlich auf den Kopfhörerausgang geroutet ist, ist dort der Effekt - aber nicht im main out...

Viele Grüße
Klaus
 
S

Serverlag

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.19
Registriert
12.07.18
Beiträge
7
Kekse
0
@Basselch Hallo zurück erstmal, der FX to Main ist auf Main gestellt da es ansonsten ja nicht über den USB rausgeht.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben