Behringer Verstärker

von Hurricane2139, 30.06.06.

  1. Hurricane2139

    Hurricane2139 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    204
    Erstellt: 30.06.06   #1
  2. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 30.06.06   #2
    Das ist kein Verstärker, das ist eine Box. :D :D


    Die Behringer Verstärker sind leider müll. Die Boxen sollen angeblich gehen. Ich empfehle dir nen günstigen COmbo. Les dich mal durchs Forum!
     
  3. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 30.06.06   #3
    jap, is ne box. die sind ganz nützlich. also man kann sie benutzen. allerdings wie mein vormann gesagt hat, blos keinen verstärker vom großen Ohr. die klingen, meiner meinung nach, mistig. wobei ich auch finde, dass der kleine thunderbird von behringer brauchbar ist. der ist zwar nichts fürn proberaum, aber er klingt, v.a. für nen Ohrringer recht vernünftig. Versuche mal zu spezifizieren, ob du jetzt nen verstärker, ne box brauchst, und für welche musikrichtung du ihn nutzen willst.
    Chriss
     
  4. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 30.06.06   #4
    Welche Musik Richtung soll es denn sein ? Für 240,00 wird es etwas knapp wenn du etwas einigermaßen gutes haben willst was auch Gig und probentauglich ist.

    Ich werfe hier mal im Raum das ich zufällig ein Crate GT 65 Combo verkaufe ...der diese voraussetzungen schon mit sich bringt .....er ist vielseitig hat einen robusten Fussschalter , 3 Kanäle , 12 Speaker..ect

    Schau doch einfach mal im Flohmarkt oder melde dich bei mir wenn du interesse hast. Was besseres wirst du zu diesen preis kaum bekommen !
     
  5. ZakMcCracken

    ZakMcCracken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    8.11.12
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 01.07.06   #5
    leg noch 30-40 € drauf, dann bekommste ne sehr gute behringer-box mit besseren speakern und sogar rollen ;).
    ich hab eine, bin sehr zufrieden!
     
  6. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 01.07.06   #6
    Ja, will der threadersteller jetzt eine Box oder einen kompletten Amp?
     
  7. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 01.07.06   #7
    Weiss keiner! Bei Kombo:

    Modell.: Line 6 Spider II, Vetta, Vox AD
    Transe: H&K Blue Edition (Top!)
    Röhre: Laney VC?, Crate

    Ich glaub Top+Box kommt bei dir zu teuer!
     
  8. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 01.07.06   #8
    Also ich weiß nicht ob das jetzt klar ist, deswegen sag ichs nochmal: Das was Du gepostet hast ist kein kompletter Verstärker sondern nur die Box. Den Verstärker bräuchtest Du nochmal extra damit da überhaupt ein Ton rauskommt.

    Bei einem Budget von 240€ kriegst Du gerade auf dem Gebrauchtmarkt schon was Anständiges und sogar Bandtaugliches. Wenn Du auf Marshallsound stehst, solltest Du dich mal nach Valvestate Combos der ersten Generation umschauen. Klingen gut und sind recht günstig zu haben. Ansonsten sind auch H&K Attax Kombos empfehlenswert. Wenn Du Flexibilität willst, sind die Vox Valvetronix sehr gute Digitalverstärker, die eine ganze Palette Amps simulieren können, allerdings wirst Du mit Deinem Budget da wahrscheinlich keinen in bandtauglicher Größe kriegen, wäre aber für zu Hause optimal.
     
  9. Hurricane2139

    Hurricane2139 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    204
    Erstellt: 02.07.06   #9
    1. ICh such eigentlich ne Box.
    2. Kann ich nich n Peadl zwischen Gitarre und Box(Zum Verzerren) schalten, oda kommt dann kein Ton raus.
    3. Wenn ihr gigtaugliche Amps kennt bis ok,ich sag mal max.270€ welchen dann.
     
  10. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 02.07.06   #10
    1. das ist ja schön für dich!
    2. nein, du brauchst noch nen verstärker... ich hab mal ausgerechnet, wie viel leistung maximal aus ner e-gitare kommt, das im im mikrowattbereich. und gitarrenverstärker, wenn sie probenraumtauglich sein sollten brauchen mindestens 30, besser 50 watt, da ist ein faktor 10^7 zwischen... also ein 128tel (in etwa...) der lautstärker, die ein gitarrenamp bringen sollte.
    3. guck doch selber... davon gibt es hier genug threads, und es gibt auch genug versandhäuser, deren agebote man durchstöbern kann. dann etwas ausschen, und am besten erstmal anspielen. wenn er dir dann gefällt, kannste den unbesorgt kaufen.
     
  11. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 03.07.06   #11
    :rolleyes: Ich habe doch schon ein genannt der in frage kommen könnte wird das alles nicht gelesen :screwy: ???? selbst die Musik Richtung wissen wir immer noch nicht mal ....., brauchst du effekte ect also raus mit der Sprache man man

    schau dir den Peavey Bandit 112 an ...ist ebendafalls sehr vielseitig ...

    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Peavey-Bandit-Transtube-112-S-prx14955de.aspx

    aber wie über mir schon erwähnt schau selber mal in der sufu ....gibt es genug Threads zu thema .............
     
Die Seite wird geladen...

mapping