Behringer XENYX 802: Sound vom Mikro direkt aufs Headset

von Foxhunter85, 22.03.17.

  1. Foxhunter85

    Foxhunter85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.17
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.03.17   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe keine Ahnung, ob ich in dem Forum richtig bin, ich bin mehr oder weniger "erweiterter Laie". Im Prinzip weiß ich was ich möchte und wie es geht, aber von den Feinheiten habe ich keine große Ahnung.
    Ich betreibe einen kleinen YouTube Kanal, und habe das bislang mit einem MCU-01c USB Mikrofon gemacht. Die Audiospur habe ich dann immer nachträglich mit Audacity bearbeitet (etwas weniger Bass, usw.), nun soll alles ein klein wenig komfortabler werden. Ich habe ein Superlux E205 XLR Mikrofon bestellt (ja ich weiß, es gibt tausendfach bessere, aber ich habe es ausprobiert und mir gefiel/genügte es vollkommen) und ein Behringer XENYX 802 Mischpult. Die Konstellation sieht wie folgt aus:

    Mikrofon -> Mischpult -> Main out in Line-IN vom PC

    Wir spielen Abends in gemütlicher Runde immer mal wieder was, und um andere die schlafen nicht zu stören, habe ich dafür ein Sennheiser HD 280 Pro Headset welches ich an den PC anschließe. Ich möchte nun, dass das was ich sage, selber auf das Headset übertragen wird, geht das? Ich komme absolut nicht damit zurecht, mich beim Sprechen selber nicht zu hören, ich spreche dann viel zu laut oder bin so irritiert davon, dass ich den Faden verliere. Vielleicht sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber wie kann ich es bewerkstelligen, dass ich mich selber zeitgleich höre?

    Vielen Dank vorab!
     
  2. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.312
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.764
    Kekse:
    41.096
    Erstellt: 22.03.17   #2
    Vielleicht einfach mal den Kopfhörer an den Phone Ausgang des Mixers anschließen und den passenden Regler etwas aufdrehen? Dafür ist der da.
     
  3. Foxhunter85

    Foxhunter85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.17
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.03.17   #3
    Lies nochmal...würde ich das so machen, hätte ich keinen Sound vom PC.
     
  4. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.957
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.041
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 23.03.17   #4
    Nun ja, dafür hat die Industrie spezielle Geräte entwickelt. Mit diesen kann man Audiosignale von verschiedenen Quellen mit einander kombinieren und das Ergebnis zu Lautsprechern, Kopfhörern usw senden. So eins brauchst du um deine Signale vom PC und Mikro zu vereinen, oder wie manche auch sagen, zu mischen. Such mal nach Mischpult..... warte mal, das hast du ja schon. Deshalb
    Sende das Signal vom PC auch zum 802er und schließe deinen Kopfhörer dann dort an.
     
  5. Foxhunter85

    Foxhunter85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.17
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.03.17   #5
    Lasst einfach gut sein, tolles Forum, danke. Fühlt man sich toll aufgenommen wenn man solche Antworten bekommt. Ich hab daraufhin bei Thomann angerufen und freundlich nachgefragt, jetzt funktioniert es.
     
  6. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.312
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.764
    Kekse:
    41.096
    Erstellt: 23.03.17   #6
    Sorry, da steht viel geschrieben, aber nix davon, dass du gleichzeitig Sound vom PC haben willst.
     
  7. Foxhunter85

    Foxhunter85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.17
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.03.17   #7
    Aha, sondern?

     
  8. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    3.312
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.764
    Kekse:
    41.096
    Erstellt: 23.03.17   #8
    Das steht durch die Wiederholung immer noch nicht da.
    " Ich möchte nun, dass das was ich sage, selber auf das Headset übertragen wird, geht das? " heißt neutral gesagt, dass du den Mikrofoneingang hören willst. Dass du gleichzeitig was anderes hören willst steht da definitv nicht.
     
  9. Foxhunter85

    Foxhunter85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.17
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.03.17   #9
    Und für was glaubst du habe ich oben aufgeschrieben wie alles verkabelt ist? Sorry, aber die Beiträge sollten schon gelesen werden, bevor dann so neunmalkluge Kommentare kommen wie "Schließt doch an Phone an...". Egal wie du es versuchst zu drehen und wenden, die Art und Weise wie man hier als Neuling willkommen geheißen wird, und man dann noch so tolle Sprüche gesteckt bekommt ohne das die Beiträge überhaupt ganz gelesen werden, ist unter aller Kanone. Aber das Board ist anscheinend groß genug, insofern falle ich wohl unter Kollateralschaden. Wie auch immer, mein Account kann gerne gelöscht werden, ich bin durch hier. Gibt zum Glück genug andere Foren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping