bei welchen songs denkt ih an was schönes ?

von daniel.at, 25.10.04.

  1. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.10.04   #1
    hi, ich wollt mal wissen bei welchen songs ihr an was schönes, sei es eure freundin/freund... ein schönes erlebnis oder ein geiler abend an den ihr besoffen ward.

    bei mir is es nämlich so, dass ich bei traurigen, ruhigen und schönen liedern immer an meine freundin denken muss. :o
    zB: bei evil in a closet ( in flames ), the unforgiven, NEM, the burning red...
    bei solchen liedern werd ich immer ur melancholisch.... achje :) :rolleyes:

    ( wenns so was ähnliches schon gibts löschen)
     
  2. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 25.10.04   #2
    Ruhige Lieder denke ich an meine Ex Freundin, die ich vor 2 wochen verloren habe :(

    Bei paradise City denke ich daran, wie ich mit Musikern aus Neuseeland besoffen durch die Gegend hoppste.
     
  3. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 25.10.04   #3
    Bei mir ist's unter vielen anderen Liedern Welcome Home von Metallica...ich hab das Lied in Endlosschleife gehört, als ich noch ein kleiner Junge war und dabei ununterbrochen Star Wars-Romane gelesen habe. Das war eine tolle Zeit!
     
  4. Blinded

    Blinded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #4
    Vertical Horizon - Finding me
    Da schwärm ich immer (Gedanken an bessere Zeiten)

    Good Charlotte - Say anything
    Keine Ahnung, einfach der Gefühlsausbruch schlechthin. Sehr geschickt aufgebaut, von einem ruhigen Erzählungs-Part am Anfang bis zu einer "Say anything"-Ausheulorgie... ach ja....
     
  5. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 25.10.04   #5
    Dissection !
     
  6. Der Wemmser

    Der Wemmser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    16.02.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Ahlde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #6
    Also kann jetz grad nich sagen ,wieso diese lieder und woran ich denke ,aber die reissen mich immer mir und könnte se den ganzen tag repeat hören ...

    Terrorgruppe/Die Ärzte - Mach die Augen zu
    Die toten Hosen - Paradies
    Beatsteaks - I dont care as long as u sing
    Ab und zu lässt sich auch "Under the Bridge" (RHCP) dazu zählen und "Nichts in der Welt" (Ärzte) war/ist auch sehr beliebt bei mir ...
     
  7. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.10.04   #7
    ja under the bridge...
    beginnt ja mit: "some times i fell like i dont have a partner"
     
  8. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 25.10.04   #8
    scartissue und otherside von den peppers
    gone away(obwohls ziemlich depressiv ist) von the offspring(ich mag halt depressive lieder :) )

    und drain you von nirvana!!!

    und dann gibts noch viele andere aber die kommen mir jezz grad nicht in den sinn :great:
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.10.04   #9
    Wie seid n ihr drauf, ihr denkt bei allen möglichen traurigen Liedern an was schönes....sooooo schön kann das dann doch ma echt nich sein, wenn man traurige Lieder damit verbindet :>


    Ich verbind zum Beispiel die Sommerzeit vor 2 Jahren mit einigen Liedern:

    Stitches - My Baby hates me
    ToyDolls - Wipeout (Cover)
    Mighty Mighty Bosstones - Dr. D.
    My Gay Uncle - Hit me Baby one more Time (Cover)
    Pennywise - Bro Hymn Tribute

    Die ganze Zeit Feiern, Baggersee, Skateboarden, DAS war was :D
    Wobei wir auch zusehn, dass wirs immer noch machen, aber man merkts schon, die Musik macht die Stimmung.
    Und bei Iron Maiden - Fear of the Dark is nunma ein anderes "Abgehen" angesagt als bei "My Baby hates me" ;)

    Es war damals auch hauptsächlich Punk, also teilweise echt ziemliches Gemöbel...
    Ab da, wo ich Gitarrespielen angefangen hab, gings mehr in Richtung alten Rock, Deep Purple etc.

    Is eigentlich doof....Ich geh Refused spielen :> *traps*
     
  10. SumpfGesicht

    SumpfGesicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #10
    Helpless von Diamond Head(ein bisschen auch die Metallica version).
    Erinnert mich, wie viele andere NWOBHM Songs, an Zeiten, wo mein Leben noch in Ordnung war :( .
    Aber was solls - hauptsache ich lebe noch :rock:
     
  11. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 25.10.04   #11
    Johnny Cash - Hurt
    lässt einiges aufleben, wer das lied kennt weiß was ich mein...
     
  12. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.10.04   #12
    ein positives lied is zB wiskey in the jar das macht stimmung !!!!
     
  13. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 25.10.04   #13
    klingt vieleicht komisch wenn man den Songtext von dem Lied kennt aber:

    Machine Head - Days Turn Blue to Gray
     
  14. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 25.10.04   #14
    Rammstein - Rein Raus

    Und jetzt ratet mal an was ich da schönes denke ? :D

    Dann diese schreckliche Hamsterlied von JBO auf Party (vom Lied hat man aber nicht viel gehört, weil alle mitgröhlen mussten :D).

    Black Label Society - Bridge To Cross. Schön traurig.
     
  15. sgler

    sgler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    2.06.05
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    12
    Erstellt: 25.10.04   #15
    Bei Painkiller von Judas Priest werd ich so richtig melancholisch. :D
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 25.10.04   #16
    Also:

    Whiskey in the Jar in der Metallica-Version, zu dem Lied hab ich mir mitn paar Kumpels das erste mal die Kante gegeben (wie passend,nich?^^

    Dann noch Enter Sandman, zu dem Lied (und vielen anderen :) ) sind wir einmal im Sommer abends singend durch die Stadt gelaufen, war wirklich eine geniale Nacht (Tragbare CD-Spieler + gescheite Musik sind ne herrliche Erfindung :great: ), und am nächsten Tag sind 2 aus der Gruppe für je ein Jahr nach Kanada ...

    Gibt dann noch ne ganze Menge, Stairway to Heaven, Whole lotta love ...
     
  17. Delta

    Delta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #17
    Also manchmal wenn ich irgendwie depressiv bin oder grade nicht gut drauf bin, höre ich entweder irgendwelche Balladen von Bon Jovi (Bed of Roses), um irgendwie wieder hoch zu kommen.
    Oder auch Wolfsheim, aber das auch mal so. (Wolfsheim hab ich hier noch nie irgendwie gelesen, ich hoffe das ist hier nicht verschrien :D )
    Und einfach geil sind so Sachen wie Moskau, Moskau :great:
    Und das Hamsterlied kenn ich auc. Mit Monogamie, bigamie und so...das ist cool.

    Ach ja, bei uns im Ruderclub ist "Summer of '69" DAS Stimmungs-Partylied schlechthin.

    Und was ich noch höre wenn ich grade nicht positiv drauf bin sind Simon&Garfunkel.
    Und noch wenn ich grade keinen Bock auf Metallica habe den Soundtrack von "Almost FAmous", falls den jemand kennt. Auch sehr Melancholisch und zum dahinschwelgen.
     
  18. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 25.10.04   #18
    Summer of ´69 isn cooles Lied, is hier auch n ziemlicher Dauerbrenner :)
     
  19. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.10.04   #19
    hey delta du gehst rudern? cool ich auch nur ich halt in wien :) Unser verein is voll der metal verein :twisted: :twisted:
    bei uns is das party lied schlechthin... hm..
    im mom tribute to the best song in the world, oder was von acdc... und wie hies das noch i feel good :D
     
  20. Persuader

    Persuader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    19.09.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #20
    Sehe ich genau so... auch wenn das (viel schlechtere) Original von Nine Inch Nails stammt...

    An was schönes denke ich noch beim kitschigen "Land Of The Miracles" von Edguy und bei Silence von Gamma Ray... "Oh, I wanna live my life in a fairy tale, where the end is always good and never sad. Come and show me the way to another world, where the sun is always shining in the end" *sing* :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping