[Beratung] Vintage Icon Strat Modell V6MRWW

von Schlonzie, 02.08.08.

  1. Schlonzie

    Schlonzie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.08
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.08   #1
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir jemand ein bisschen was zu diesen Vintage Gitarren sagen, genau genommen gehts um die hier:

    http://www.vintage-rocks.de/products.php5?id=13

    Finde diese Art ziemlich cool (das abgenutzte) und bin am überlegen mit eine zu holen.
    Taugen die Teile was? Wenn man evtl. neue Singlecoils einbaut?

    Hab schon gehört dass Vintage eine ziemliche Serienstreuung haben soll (irgendwo hier im Forum gelesen), aber Anspielen ist leider nicht so leicht, hab noch keinen Händler in meiner Nähe gefunden der sie hat. Werd natürlich weitersuchen, bin am Montag bei Thomann und werd ein paar andere durchprobieren. aber vielleicht hat ja einer von euch schonmal so ein Teil in den Händen gehabt und kann mir ein bisschen was dazu sagen oder andere Gitarren dieser Art empfehlen. (Aber bitte keine sündteure Fender Relic *g*)

    Momentan spiel ich auf einer Ibanze GIO GSA60, bin eigentlich recht zufrieden mit ihr aber vielleicht muss ich sie demnächst abtreten.

    Danke schonmal.
     
  2. Gast jsxpbe

    Gast jsxpbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    4.11.09
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    6.781
    Erstellt: 03.08.08   #2
    Moin Schlonzie,

    ich habe zum Thema Vintage mal ein kleines Review zur VS6 geschrieben. In diesem Zusammenhang habe ich auch eine V6MRBK ausgibig gespielt. Die fand ich klasse, zumindest vom Sound und vom Handling her. Auch die "Zutaten" sind von brauchbarer bis guter Qualität, leider ist die Optik nur aus der Distanz schön (um nicht zu sagen völlig misslungen), wenn man bei einer gealterten Gitarre davon sprechen kann ;).

    Das große Problem hast Du selbst angesprochen, die Serie streut extrem! MMn. kannst Du nur eine Gitarre kaufen, die Du selbst angespielt und für gut befunden hast. Sonst ist die Gefahr sehr groß, an eine Gurke zu geraten.

    Thomann hat (soweit ich weiß) Vintage nicht im Programm. Aber auch bei den besseren Squier Serien (z.B. Vintage Modified, Classic Vibe, Deluxe) könntest Du etwas finden, das Deinem Geschmack und Deinem Geldbeutel entspricht, auch bei Fender Mexico könnte etwas für Dich dabei sein, ebenso bei Yamaha (Pacifica) oder vll. auch Blade. Es macht generell immer Sinn, auch mal nach links und rechts zu schauen und sich nicht von vornherein innerlich festgelegt zu haben.
     
  3. Schlonzie

    Schlonzie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.08
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #3
    Danke 7-ender,hat mir schon weitergeholfen.

    Bin nicht wirklich festgelegt sondern gerade am suchen was für mich so in Frage kommt. Naja morgen nach dem Besuch bei Thomann und ein paar mal Probespielen weiß ich mehr.

    Danke soweit
     
  4. legumo

    legumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    22.04.13
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Telgte
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 04.08.08   #4
    Die V6MRBK, die ich im Musikladen ausgiebig probieren wollte, habe ich nach wenigen Minuten wieder an die Wand gehängt. Sound und Verarbeitung ließen sehr zu wünschen übrig. Es scheint also eine Serienstreuung zu geben.
    Deshalb gilt: Selbst testen!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping