Beste Deutschrockband - Die Umfrage!

von -xForce-, 15.02.06.

?

Welche Deutschrockband rockt? (Mehrfachauswahl möglich!)

  1. Silbermond

    73 Stimme(n)
    9,3%
  2. Juli

    47 Stimme(n)
    6,0%
  3. Mia

    18 Stimme(n)
    2,3%
  4. Revolverheld

    39 Stimme(n)
    5,0%
  5. Sportfreunde Stiller

    99 Stimme(n)
    12,6%
  6. Wir sind Helden

    114 Stimme(n)
    14,5%
  7. Kettcar

    46 Stimme(n)
    5,9%
  8. Die Ärzte

    354 Stimme(n)
    45,0%
  9. Slut

    32 Stimme(n)
    4,1%
  10. Tomte

    44 Stimme(n)
    5,6%
  11. Tocotronic

    69 Stimme(n)
    8,8%
  12. Die Toten Hosen

    220 Stimme(n)
    28,0%
  13. Joachim Deutschland

    13 Stimme(n)
    1,7%
  14. Böhse Onkelz

    135 Stimme(n)
    17,2%
  15. andere (bitte posten!)

    143 Stimme(n)
    18,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. -xForce-

    -xForce- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    23.12.09
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Northhar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.02.06   #1
    Hallo! Nachdem diese Frage im fast gleichnahmigen Thread diskutiert wurde würde ich gern eine Umfrage durchführen um ein Ergebnis festzuhalten- wär schön wenn ihr euch beteiligt!!
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 15.02.06   #2
  3. ATK

    ATK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    261
    Ort:
    N ü r n b e r g
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 15.02.06   #3
    onkelz !
     
  4. Nico Ramone

    Nico Ramone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    647
    Erstellt: 15.02.06   #4
    Dito:great:
     
  5. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 15.02.06   #5
    Freaky Fuckin Weirdoz
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
  7. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 16.02.06   #7
    Die Band mit der meisten Qualität wurd mal wieder nicht berücksichtigt :(

    RENFT
     
  8. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 16.02.06   #8
    Ganz klar: Die Ärzte (aus Berlin) [aus Berlin].

    Ced
     
  9. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 16.02.06   #9

    Es wurde ja auch nach einer Deutschrockband gefragt:D

    ....schuldigung,........Kapitalistenwitz


    Ich glaub mal 95% der User auf diesem Board haben noch nie was von Renft gehört.
    Ich kenn Cesar persönlich, hab mir mal mit seinem Sohn ne Buchte geteilt
     
  10. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 16.02.06   #10
    Also ich hab für Hosen und Ärzte gevotet, auch wenn ich jetzt als Kommerzschwein oder so dasteh, is mir wurscht^^
    Andere gute Bands aus D oder Ö: Julia, Mosaik (aus Oberbayern!).

    MfG, FloW
     
  11. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 16.02.06   #11
    UNION YOUTH!°!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Naja.. eher mehr Grunge.. egal!!! XD
     
  12. FunkMasterOne

    FunkMasterOne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    13
    Ort:
    C-R
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.06   #12
    In Extremo
     
  13. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 18.02.06   #13
    Die Traktor!
     
  14. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 19.02.06   #14
    Deutschrock ist nicht alles was deutsch singt, sondern ein Musikstil wie Krautrock.

    wikipedia:

    Deutschrock ist ein deutschsprachiger Rock, der genremäßig mit Ton Steine Scherben 1970 erstmals auftauchte, aber erst im Zusammenhang mit Udo Lindenberg Mitte der 1970er Jahre verwendet wird. Im Unterschied zum Krautrock, der englischsprachige deutsche Gruppen mit oft psychedelischen, langatmigen Songs Ende der 1960er und Anfang der 1970er bezeichnet, zeichnet sich der Deutschrock durch eine stärkere Rock- und Bluesorientierung, kürzere Songs (2 bis 5 Minuten) und direktere Texte aus.
    Deutschrock (2. Definition): Die deutsche Rockszene begann 1968 mit der "Selbstfindung" der lokalen Szene. Es wurde nicht mehr nur US und GB Beat "Kopiert" (wer sind die deutschen Beatles), sondern ein eigener Stil kreiert: Lange Improvisationen, schwerer wagneresker Sound, experimentelle Klänge und über allem der Geist eines neuen Lebensgefühls. Die Essener Songtage 1968 gelten als Debut einer eigenständigen deutschen Rockmusik. Erste Vertreter waren die engl. singenden Amon Düül, Guru Guru, Can, Organisation (später Kraftwerk), Embryo, Tangerine Dream usw. Hinzu kamen Ihre Kinder aus Nürnberg, die erstmals deutsche Texte zu Rockmusik intonierten und die die ersten Deutschrocker nach der vorher genannten Definition sind.
    Während die neuen Töne im Inland nur bei Kritikern und wenigen Avantgardisten anklang fanden, bekamen Tangerine Dream, Klaus Schulze, Holger Friedrich (wer oder was ist Holger Friedrich - ein Spaßvogel? ), Wallenstein, Agitation Free etc. sehr schnell in Frankreich und Italien Starstatus. Andere wie Amon Düül, Epitaph, Can wurden nach England zu Tourneen eingeladen und Kraftwerk waren die ersten Deutschen mit einem Top Ten Album in den USA. Der Ausverkauf des Deutschrock begann mit Udo Lindenberg und Wallensteins Titel Charline, der als erster deutscher Rocksong in der Tagesschau vorgestellt wurde. Deutschrock hatte Mitte der 1970er den Underground verlassen und das komerzielle Level erklommen; die Majorlabels investierten in die deutsche Rockmusik. Metronome gründete das Brain-Label, Phonogram das Zebra-Label, Bellphon startete Bacillus, Intercord ging mit Spiegelei an den Start - alles Label ausschließlich für Deutschrock/Krautrock.
     
  15. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 19.02.06   #15
    Wenn es auch Kölschrock sein darf:

    BAP!
     
  16. Klampfenhans

    Klampfenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.06   #16
    Wenn ich PUR dazuzählen darf ist die Entscheidung eindeutig.
     
  17. Colonel Kilgore

    Colonel Kilgore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    25.12.06
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -27
    Erstellt: 23.02.06   #17
    Singen Slut auf Deutsch?:confused:
     
  18. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 24.02.06   #18
    Wohlstandskinder. Gibt's ja leider nicht mehr.
     
  19. Satriani

    Satriani Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    21.12.15
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    25
    Erstellt: 24.02.06   #19
    Natürlich sinds in Deutschland die Ärtze
     
  20. abrocker

    abrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    15.09.09
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 25.02.06   #20
    Helloween ! Ist zwa eigentlich kein Rock mehr aber egal :D Und da natürlich die Zeit mit Kai Hansen und Michael Kiske (man hat der Kerl ne geile Stimme!!!)
     
Die Seite wird geladen...