Besteht Gefahr für die HiFi Anlage?

von Romeo, 19.07.04.

  1. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.04   #1
    hallo!

    ich habe meine hifi anlage mit dem pc verbunden, da ich noch keine studio monitore habe. wenn ich jetzt beim recorden, also e gitarre über effektgerät direkt in den pc, den sound über meine anlage wiedergebe, kann sie dann davon irgendwie beschädigt werden (bei verzerrtem sound oder so)?
    denn in dem moment ist meine anlage ja der verstärker und die ist ja eigentlich nicht dafür ausgelegt!
    wie ist das beim recorden?
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.07.04   #2
    Da kann im Prinzip nichts passieren. Denn durch die Soundkarte ist das Signal ja bereits in ein "normales" Audio-Signal umgewandelt. Allerdings: immer gut aufpassen, dass du nicht aus versehen am Effektgerät, am Eingang oder Ausgang der Soundkarte zu hoch pegelst. Die Gitarre sollte mit Effekt nicht lauter sein als ohne. Und ohne Effekt sollte alles ohne jegliche Verzerrung clean klingen. Und die Anlage richtig weit aufdrehen ist ohnehin nicht so gut.
     
  3. rollingtrain

    rollingtrain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    23.10.04
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.04   #3
    Hi!
    Braucht man für den Anfang eigentlich schon gleich Monitore oder kann man dass auch über nen guten Kopfhöhrer ähnlich gut hinkriegen (wegen ziemlich kleinem Geldbeutel)? :confused:
     
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 19.07.04   #4
    ein guter Kopfhörer kann fürs erste sicher genügen!! :rock: solltes deinen Sound aber auch mal auf verschiedenen Lautsprechern testen!!!
     
  5. rollingtrain

    rollingtrain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    23.10.04
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.04   #5
    Danke!
    Ich hab so nen normalen Sony Hi-Fi-Kophöhrer (hat ca. 75 € gekostet, ca. ein halbes Jahr alt).
    Sind die Unterschiede zwischen einem Hi-Fi-Kopfhöhrer und einem Studio-Kopfhöhrer so groß das es sich lohnen würde (wenn man keine Monitore hat) sich solch einen zuzulegen? :confused:
     
  6. Satchi

    Satchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.07.04   #6
    Hifi hat den ruf den sound zu verschönen.

    Das ist dann ärgerlich wenn du auf nem Hifi Kopfhörer alles gut klingend abgemischt hast und es dann auf ner normalen Anlage sehr anders klingt.

    Monitore sollten den Sound so wiedergeben wie er wirklich ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping