BFD advanced - oder Alternativen

von Marko@Rockvoice, 04.09.07.

  1. Marko@Rockvoice

    Marko@Rockvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.13
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Osnabrück/ Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 04.09.07   #1
    Hallo!
    Schade, dass "BFD" ein zu kurzer Suchbegriff ist, um dafür die Suchfunktion nutzen zu können.

    Ich nutze BFD (das Hauptprogramm) seit einiger Zeit und bin mit den Sounds und der Dynamik gut zufrieden.
    Jedoch nervt es mich sehr, dass man nur 3 Toms und 2 Becken zur Verfügung hat.
    Da finde ich DFH Superior schon wesentlich interessanter, was diesen Teil angeht.

    Es gibt ja nun für BFD div. Add-ons XLF oder Deluxe u.a.
    Gibt es damit die Möglichkeit, mehr als 3 Toms und 2 Becken zu nutzen?

    Oder was bietet mir der BFD Converter? Wenn ich da die Sounds aus DFH importiere, hab ich dann mehr Möglichkeiten?

    Gruß und Danke!
    Marko
     
Die Seite wird geladen...

mapping