Big Muff unterschiede?

von Toast, 30.08.04.

  1. Toast

    Toast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.04   #1
    also welche unterschiede gibt es bei dem usa und dem russia gerät
    außer dem aussehen und das der russische mit batterie betrieben wird?

    oder lieber gleich einen double big muff?:er_what: was meint ihr :confused:

    dangge für eure hilfe^^
    gruß Kurt

    stay sexy :rock: :rock: :D
     
  2. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 30.08.04   #2
    Hm manche sagen, dass das russische cremiger klingen würde, kann das aber nicht bestätigen (habe beide gehört und mich für das NYC entschieden).

    Was ich sagen kann ist, dass das NYC widerstandsfähiger ist und aufgrund der Möglichkeit die Spannung zu wechseln (also z.B. nur mit 4,5V betrieben) auch etwas mehr Vielfalt bietet (aber wirklich nur minimal).

    Das Double Muff ist eine ganz andere Sache, klingt eigentlich mehr wie ein FuzzFace wie ich finde, und ACHTUNG hat auch keine Tone Controls .. also erst antesten :)
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 31.08.04   #3
    alleine wegen dem preis kann cih dir aber fast shcon nur zu dem russichen raten!!!hab das auch - nie probleme gehabt!!!
     
  4. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #4
    aber der amerikanische wird schon besser sein oder?
    tendiere ja zum USA da des nit netzteil is und man auch ne größere trittfläche hat oder seh ich das falsch?
     
  5. nigel

    nigel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.04
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.04   #5
    Habe gerade entdeckt, dass es einen Russen und einen Ami gibt. Den Russen spiele ich über meinen SWR (siehe Threat "Anschluß Big Muff an Amp") und habe das Problem, dass er mir die schönen Höhen kappt. Ist das beim Ami genauso? Oder müsste der Russe einfach mal wieder fit gemacht werden (säubern, schmieren, wasimmer)? Im Threat wurde erwähnt, der Big Muff versaue gerne Sounds, aber das kann doch nicht der Sinn von ´nem Verzerrer sein, oder?
     
  6. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 29.10.04   #6
    Ich hab auch schon beide Geräte gehört und kurz angespielt und würde mich, wenn ich einen benötigen würde, für den Ami entscheiden.
     
  7. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 29.10.04   #7
    Der russische ist auch net schlecht, willst du ihn haben, ich verkaufe ihn!? :D
     
  8. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 30.10.04   #8
    also ich hab auch die russische version ... ganz einfach weil sie günstiger war! und cih knan nur sagenm, dass ich damit KEINERLEI probleme habe. dsa einzigste wäre, der fehlende DC- Anschluß ... is schon ärgerlich weil ds dingen mit halb leerer batterie ncih mehr so gut kann ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping