billig e-bay E-Gitarre

von Christof, 09.05.05.

  1. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Hallöle erstmal!
    ALso, da ich derzeit nicht wirklich viel geld habe, wollte ich mal fragen, ob jemand von euch schonmal gitarren der firma Johnson gespielt hat. sind wirklich nur für eine kurze zeit so eine übergangs möglichkeit, und da derzeit mangel an geld ist, brauch ich eben was einigermaßen vernünftiges... weiß einer von euch damit was anzufangen?
    Würde mich über eine antwort sehr freuen...
    Chriss
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 09.05.05   #2
    Johnson dürfte eigentlich ganz in Ordnung sein, zumindest, solang du dir die Proffesional-Serie kaufst, das sind die Dinger für ca. 280€

    Die drunter würd ich jetzt nicht empfehlen...
    Gitarren unter 150€ können eigentlich nicht wirklich so extrem viel taugen, weil das schon allein der Materialpreis ist.
    Also...es gibt sicher n paar, die man halbweghs lassen kann...aber mehr als Übergangslösung sind die dann normalerweise nicht.
    Ich bezieh mich jetzt aber nur auf Neupreise, gebraucht kann man schon mal nen Bock für 100€ schießen, der gut is.
     
  3. Christof

    Christof Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 09.05.05   #3
  4. bistn fisch wa?

    bistn fisch wa? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    15
    Erstellt: 09.05.05   #4
    ich wollte keinen neuen thread aufmachen darum klinke ich mich mal hier ein:

    hab gerade das gefunden : http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46647&item=7321621957&rd=1#ebayphotohosting

    habe dazu jetzt 3 Fragen:

    1. Warum ist die so billig ( https://www.thomann.de/fender_squier_jason_ellis_showmaster_prodinfo.html ist damit vergleichbar und ist doppelt so teuer :screwy: )

    2. Was bedeutet das "NLT" ?

    3. weiß jemand was über diese Gitarre? ist das Preis/Leistungs-Verhältnis ok?
     
  5. Christof

    Christof Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 09.05.05   #5
    diese gitarre findest du auc hbei www.guitar24.de für den selben preis. bin mir zwar nicht ganz sicher, ich denke aber dass Squier von fender so etwas wie epiphone von gibson ist..
    Grüße Chriss
     
  6. max_hoppus182

    max_hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    19.12.15
    Beiträge:
    475
    Ort:
    L.A.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #6
    Das sind auch ganz unterschiedliche Modelle du Nase :D ! Das eine ist ne Squier Signature die sich in diesem oberen Preissegment bewegt und das andere kann man anscheinend al Affinity Serie der Squier Showmasters betrachten.



    Max
     
  7. Joliet_Jake

    Joliet_Jake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    15.04.11
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 09.05.05   #7
    Ist überhaupt nicht vergleichbar! Die eine hat 2 SC und einen HB, ein V Type Trem und einen 22 Bund Hals. Die andere hat einen SC und einen Duncan designed HB, ein Floyd Rose (auch wenn die Showmaster Teile meiner Meinung nach großes Glump sind) und einen 24 Fret Neck....

    Die Farbe, Firma und Baureihe (Showmaster) sind gleich, sonst nichts.

    Grüße CHow
     
  8. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 09.05.05   #8
    also ein kumpel von mir hat ne Johnson , und die ist eigentlich find ich gut. auch von ebay für glaub ich 120 euro. :great:
     
  9. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 09.05.05   #9
    Na dann misch ich mich hier auch ma ein...

    Habt ihr paar Tests für ne Johnson parat? :screwy:

    (Hier gibbets ja einen, aber eben nur einen ;)).
     
  10. bistn fisch wa?

    bistn fisch wa? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    15
    Erstellt: 09.05.05   #10
    @ Hoppus: (OT) du supernase hast immernoch nen Fehler in deiner Signatur! Es heißt "I'm a badass!" Alles andere wäre sinnfrei :p

    Und vergleichbar sind sie in ner gewissen Hinsicht schon da beide Showmaster von Squier sind!

    Gibt es nochmehr Meinungen zur Qualität dieser Gitarren?
     
  11. irres licht

    irres licht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.06
    Beiträge:
    108
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #11
    badass kann man auch als adjektiv gebrauchen.
     
  12. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 09.05.05   #12
    also ich hab ne Johnson Telecaster, die ist prinzipiell nicht schlecht, aber die tonabnehmer ...... Verarbeitung ist bei meiner telecaster 1a
    angeblich gibt es da aber Qualitätsschwankungen ohne ende (man kann also auch böse Pech haben)
    ich würde eher was günstiges von Ibanez empfehlen, oder eben die yamaha Pacifica
    LINKS.
    SA 120 CN hat ein kumpel ist gut
    GAX30WH habe ich selbstm al angespielt, weil ich noch ne 2. Gitarre wollte (bevor ich meine BC Rich hatte) ist für den Preis ziemlich geil
    und
    Pacifica
     
Die Seite wird geladen...

mapping