Billige E-Drumms?

von Dj_Top-Twister, 19.01.08.

  1. Dj_Top-Twister

    Dj_Top-Twister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    22.01.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.08   #1
    Hi,
    lohnt es sich ein billiges E-Drumm zu kaufen.
    Ich habe mir das so überlegt:
    Mit meiner Band probe ich einmal pro Woche, und da ich mein Schlagzeug immer ein par Ortschaften weiter aufbauen muss habe ich mir gedacht, ich nehme ein E-Drumm, da es ja eigentlich viel kleiner ist als ein normales.
    Jedoch habe ich von Billigteilen gehöhrt, die nach einer Woche schon kaput wahren (z.B. der Computer).

    Was soll ich tun??
    Bitte helft mir!

    :confused: :confused:

    :rock: :rock:

    :nix: :nix:
     
  2. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 19.01.08   #2
    Was du tun sollst:

    1. Die Suchfunktion nutzen und paar schöne Begriffe eingeben nach was du suchst. Wenn du zum Beispiel ein kaputtes Becken hättest und es reparieren wolltest würdest du nach "Beckenriss" oder "Beckenreparatur" oder sowas suchen. Den richtigen Begriff musst du schon selber finden.

    2. Solltest du einsehen, dass es wahrscheinlich in deinem Preisbereich nur "Müll" gibt und du mindestens 400€ ausgeben musst um gebraucht(!) was gescheites zu bekommen.

    3. Solltest du dir dann Namen von Sets im Preisbereich suchen und bei Ebay beobachten.

    4. Solltest du dann bei Ebay mitsteigern bis du ein möglich günstiges Angebot bekommst.

    5. Das solltest du dann bezahlen.

    6. Und zufrieden sein ;)


    Außerdem zu deiner Signatur: Nein ich glaub nicht das du verrückt bist. Aber das du außer Schlagzeuger auch noch Glotzenhocker bist intressiert hier glaub ich keinen. Genauso wenig wie deine HP. Schönen Tag noch.
     
  3. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
  4. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 19.01.08   #4
    Wieso werden hier eigentlich immer meine Bemühungen etwas ordentliches zu empfehlen zunichte gemacht? ^^
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 19.01.08   #5
    Ich glaube nicht, dass du mit einem billigem E-Drumset lange Freude hast. Ich finde sie klingen meisten schlecht und die Hardware hält oft auch nicht lange. Also unter 800,-- gibt es, meiner Meinung, eigentlich nix brauchbares (ehrlich gesagt, bin ich auch kein großer Freund von E-Drums, aber wenn es schon eins sein muss, dann sollte es wenigstens halbwegs nach Schlagzeug klingen). Naja zum Üben ist ein billiges vielleicht noch ok.
    Wenn du ein kompaktes Schlagzeug willst, warum nimmst du kein Arbiter Flats? Das würde ich mir an deiner Stelle mal genauer ansehen.http://www.arbiter.co.uk/flats/index.htm
     
  6. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 19.01.08   #6
    Das is ordentlich für den Anfang, wurde schon oft hier empfohlen, drunter sollte man aber wirklich nicht kaufen. :great:
     
  7. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 20.01.08   #7
  8. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 20.01.08   #8
    Gebrauchtes DTXPlorer, weiter runter würde ich ncihts kaufen. Damit bist du so bei 350, eher 400€
     
  9. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 20.01.08   #9

    Vergleiche bitte:
    Dein Link
    Mein Link

    Na fällt was auf? Schau mal den Umfang an. Ich weiß ja nicht wo sich der Threadersteller draufsetzen soll, womit er das gespielte hören soll und spielen soll ;) :great:
     
  10. Zinober

    Zinober Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    11.12.10
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 20.01.08   #10
    Ich tret heut auch in jedes Fettnäpfchen oder? ;)

    ...Ich würd aber auch eher zu dem DTXplorer tendieren.
     
  11. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 20.01.08   #11
    Yeap - oder was gebracuhtes von ROLAND.

    Tipp @ threadsteller: lies dir mal einige der FameMileniumSonstwie -threads durch und stell ggf. anschließend weitere Fragen.

    Greets Cello und Bass
     
  12. Dj_Top-Twister

    Dj_Top-Twister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    22.01.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #12
    Danke für eure Hilfen, ich denke mal ich beherzige eure Ratschläge(^^), und spare mir erst mal was zusammen.
    Wobei es doch normalerweise auch ein Schlagzeug von Aldi, Lidel, Norma, und Co reicht, oder?
    (nur zum Proben)
     
  13. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 22.01.08   #13
    Das klingt so scheiße und ist so schlecht verarbeitet, dass es damit i.A. keinen Spaß macht.
     
  14. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 23.01.08   #14
    Da hat Puncher recht. Die Discounter Dinger (sie Schlagzeuge zu nennen ist fast eine Beleidigung) sind furchtbar. Der Sound ist grottenschlecht. die Hardware noch schlimmer und als Krönung die mitgelieferten "Becken" (Einen Eimer bitte, ich muss kotzen!) . Selbst dieser billige Preis ist noch zu teuer, denn es ist eigentlich Sperrmüll. Schau dann lieber, dass du was Gebrauchtes bekommst. Für 250,-- aufwärts gibt es oft schon gebrauchte Markenware (ist zwar nur Einsteigerklasse aber zigmal besser als der Discountersch.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping