Billiges MultiFX brauchbar?

von Domo, 14.10.03.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.10.03   #1
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Alesis_GuitarFX.htm

    ich rede von diesem ding da --^

    will ich verschenken, und dabei kommen nur sachen bis 150€ für mich in frage :) ich will natürlich das entsprechende geburtstagskind mit müll versorgen, also frage ich vorsichtshalber mal hier nach... :)
     
  2. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #2
    ich denke nicht dass das noch schlechter ist als das ZOOM 505

    Das ist ganz lustig als Übungamp (ich meine das hat nen Kopfhörerausgeng... mal suchen bei MS).. jedoch als ernstes Effektgerät absolut unbrauchbar....
     
  3. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #3
    heyhey, ich hatte mit dem 505 ne Menge Spaß :D

    .... ca. 3 Wochen lang :D

    Ich weiss net wie das Alesis klingt, aber die Erfahrung in dieser Preisklasse sagt : nur zum Einstieg zu gebrauchen, reicht nichtmal für den Proberaum :rolleyes:

    Greetz
     
  4. Killjoy

    Killjoy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #4
    Du willst das Geburtstagskind NICHT mit Müll versorgen, oder?
    Ich glaub dann hast du dich verschrieben!

    Als Übungseffekt für zu Hause mag das reichen!
    Aber für einen Bandeinsatz würd ich ihm das Ding nicht schenken!

    Wie wärs denn mit einem Fußtreter (z.B. Reverb, Delay)???
     
  5. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.03   #5
    das korg ax 100g kostet 150,- und ist für nen anfänger nicht schlecht. kann ne menge für den preis
     
  6. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.10.03   #6
    öh... ja ^_°

    ich sehe ihr seid nicht sehr begeistert von dem ding :) dann doch lieber das ax100g ;)
     
  7. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.03   #7
    legt zu 2t zusammen und kauft das AX100G...
    das hatte ich auch... schönes dingen.. zwar alles plastik aber ok...
    Da ist das Effektpedal (WahWah, Voume oder sonstwas alles ) schon mit eingebaut..
     
Die Seite wird geladen...