Billigste Möglichkeit den Gesang abzunehmn

von maPPel, 29.12.03.

  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 29.12.03   #1
    Moin :)

    Also 2 Kumpels und ich wolln bald ein bisschen in der Garage vom Kumpel rumjammen.
    Der eine hat sich jetz nämlich aus langerweile mal nen Drumset geholt und ich undn anderer Freund spieln Gitarre.

    Joa, da wir das nur zum Spaß machn wolln und wir z.T. auch schon in anderen Bands spielen, wolln wir nicht allzuteure Geräte kaufen.
    Jetzt wollten wir mal fragen wie man am günstigsten den Gesang laut bekommt. Nen Mikro ist klar, aber über was kann man gehen, damit der Gesang möglichst laut wiedergegeben werden kann?

    Danke!
    Gruß
    Markus

    ?: So schaut mal, das hab ich bei eBay gefunden!
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2369311081&category=27602

    Das Ding hat ja nen Klinkeneingang, heisst das, dass ich da mit nem Mikro reingehen kann?
    Beim Mikro dachte ich dann an ein Behringer - die solln ja nich soooo schlecht sein und billig :)
    Achso, kann man in den Eingang von diesem AXL Monitor auch son Verteiler reinstecken, sodass wir 2 Mikros anschliessen können?
    So hier noch das Mikro:
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Behringer_XM8500_Ultravoice_Mikro.htm
    Frage, was brauch ich noch?
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.12.03   #2
    Diese sogenannte Box ist passiv,daß bedeutet du brauchst noch einen
    Verstärker,wenn du dann einen Verstärker hast brauchst du auch noch einen Mikropreamp. da der Verstärker mit dem Mikrosignal nicht klarkommt.Wenn du zwei Mikros anschließen willst,brauchst du einen kleinen Mixer.
     
  3. maPPel

    maPPel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 29.12.03   #3
    Ok, also geht das daoben schonmal nicht.

    Ist ein Mixer also zwingend notwendig oder geht das irgendwie anders?
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.12.03   #4
    Die derzeit billigste Lösung ist diese aktive Box,muss gerade ein Sonder-angebot von Thomann sein,denn die kostet sonst das doppelte.Hat aber auch nur einen Klinkeneingang(schlechte Beschreibung)denke mal die braucht mindestens Linepegel.Also mit Mikro rein ohne Preamp oder Mixer ist da auch nichts.Billigste Lösung wäre noch ein kleiner Mixer von z.B Behringer.Da kannst du die Mikros reinstöpseln der Mixer bringt den Line Pegel am Ausgang und dann in die Box(hat ja integr.Verst.)Is aber alles nicht gerade high end.
    Vielleicht hat noch jemand eine bessere Lösung.
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.12.03   #5
    Au, hatte ja die URL vergessen:

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-106165.html
     
  6. maPPel

    maPPel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 29.12.03   #6
    Gut :)

    Danke für die Tips :)

    Aber wir haben gerade ne kranke Möglichkeit gefundn :)

    Wir nehmn einfach Dödel-PCs mit Soundkarte stöpseln da Mikro rein und übern Ausgang zu nem Dödel-Verstärker und dann zu Boxen :)

    Ist bisher das billigste. Für Punk reichts! :D
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.12.03   #7
    Genau
     
Die Seite wird geladen...

mapping