Billigstes Topteil

von Kuolema, 28.03.05.

  1. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 28.03.05   #1
    Halllo Leute, ich weiß einige werden mir jetz die Ohren langziehen wollen, aber ich brauche ein Topteil, das möglichst billig, es muss auch nicht mehr als 100 watt haben. Das billigste ist von Behringer, dieses Ultrabass weißnichwas.
    Hoffe, man kann mir hier weiterhelfen. :confused:
     
  2. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 28.03.05   #2
    Als neuling kann ich dir nicht die ohren langziehen ^^.
    Den anderen hängt das thema warscheinlich zum halse raus aber ich antworte einfach mal.

    Es ist immer eine Frage wofür du das Top brauchst. Spielst du nur zuhause und evtl auf kleinen bühnen tuts vielleicht auch ein guter combo. Für größere gigs spielst du dann einfach über Di-Box. (Ist aber reine geschmackssache. Man muss wissen was man für einen sound haben will. Kommt auch immer auf den Bass an).
    Das Behringer Top hatte mich erlich gesagtüberascht. Nach meinen bisherigen Behringer erfahrungen kann das dingen mehr als ich erwartet hab,
    jedoch bringts einem auch nichts wenn das Top nach kurzer Zeit kaputt ist.
    Aber da kann vielleicht eher einer was zu sagen der mit dem Top spielt.
    Mein vorschlag währe: spar dir geld fürn ein gutes top und spiel solange über Di und evtl eq.
     
  3. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 28.03.05   #3
    Also die Hartke-Topteile sind schon recht preiswert.

    Die können recht viel für ihr Geld.
    Aber teste lieber erstmal
     
  4. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 28.03.05   #4
    na gut. bevor ich hier noch mehr nerve, danke für alles und kommt gut nach hause. :)
     
  5. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 28.03.05   #5
    Ihr verdient ja wahrscheinlich alle Geld, aber ich bin erst 15 und kann froh sein, dass der Osterhase gnädig war und ich jetz ca. 100Euro zusammenhabe :( . Mein ganz toller Fame 30Watt-Combo is nämlich nicht so für den Proberaum geeignet, der is durchgeraucht.(kommt davon, wenn man ne box dranhängt...:cool: )
     
  6. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 28.03.05   #6
    Das Behringer-Top ist für den Preis wirklich OK, ich habe so ein Teil jetzt ein halbes Jahr gespielt bevor ich mir wieder was Großes gegönnt habe. Wenn Du meins haben willst schreib mir mal ´ne PN.
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.03.05   #7
    wieso muss es ein topteil sein? ein starker combo reicht für ne band ebenso, außerdem ist ein combo viel günstiger als eine top/box kombination. besonders wenn du wenig geld hast würde ich an deiner stelle zum (gebrauchten) combo greifen.
     
  8. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 28.03.05   #8
    les mal seinen beitrag^^ da steht das er ne box hat... wenn ich´s nich falsch verstanden hab
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.03.05   #9
    mal angenommen barde hat recht... selbermacher, welche box hast du wenn ich fragen darf? :)
     
  10. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 29.03.05   #10
    Also, die Box is marke selbstbau. Ich hab halt alles ausgerechnet und is auch mit schaltbaren hotn und lautstärkereglöer für das horn. klingt ziemlich gut. hat aber nur 93db. Die Lautsprecher sind also perfekt auf das Gehäuse, oder andersrum, abgestimmt.

    PS: Achja, die is leider nur 2 x 8" :rolleyes:

    Vielleicht kann ich ma noch ein Bild hier erinbringen, falls das was zur Sache tut...
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.03.05   #11
    wenns ne schlechte box gewesen wär hätt ich dir geraten das ding über ebay zu verscherbeln und das geld dann in einen combo zu stecken. aber meinste nicht dass 2x8" etwas mager für ne band sind?
     
  12. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 29.03.05   #12
    nö, eigtnlich nicht. das teil is schon ordentlich laut :rock: . ich (und alle anderen) bin sehr überrascht. der klang is auch gut. habs halt mit einem 10cm Bassreflexrohr versehen, wobei auch die länge ausgerechnet wurde. also schlecht is anders
     
  13. Powerlocke

    Powerlocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    3.07.07
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Erkelenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.05   #13
    Das Warwick Sonic 3 wird jetzt teilweise für 255 Euro angeboten.
    Wäre sicher auch ne Alternative
     
  14. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 30.03.05   #14
    ich hab mit 15 durch irgendwelche ferienjobs geld verdient. jetzt über die pfingst-, und sommer ferien findest du eher was. ist natürlich oft mit schufterei auf der baustelle oder in der fabrik am fließband verbunden, aber nach zwei wochen ist dir das egal und dein traum wird wahr...

    andere möglichkeit: du suchst dir jemand kreditwürdigen aus der familie, der dir einen finanzkauf ermöglicht und dem du einen gewissen betrag im monat abgibst...da kann man sich einigen, glaub ich. ich zahl mein equipment auch auf raten (ca.40€ monatlich) hab aber die sachen schon seit nem jahr bei mir stehen und zahl diesen monat die letzte rate. sehr geile lösung!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping