Bitte um einige Vorschläge zum Boxenkauf

von KrasserBasser, 04.09.07.

  1. KrasserBasser

    KrasserBasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #1
    Hallöle

    ersteinmal muss ich sagen das ich es sehr gut finde das es so viele Musiker gibt die ihre scheinbat teils doch sehr großen Erfahrungen an Leuten wie mich die noch nicht so lang dabei sind weitergeben.

    Nun zum Thema.Und zwar benötigen wir neue Boxen(Passiv),die so um die 600 W max. und einen akzeptablen Schalldruck besitzen.Und jetzt kommt das "Problem",wir haben nur ein Budget von um die 300 €.Könnt ihr mir was empfelen ?Wenn ihr was über habt ist das übrigens auch sehr willkommen;)

    PS:Möglichst nichts von Omnitronic!

    Vielen Dank und bis denn
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 04.09.07   #2
    Servus,
    bitte sag doch mal, was ihr da drüber laufen lassen wollt bzw. gib uns mehr Input zum Einsatzzweck.
    Welcher Amp/Powermixer hängt denn dahinter?
    Die Wattzahl ist nicht ausschlaggebend für den Kauf von Boxen, wohl aber das Budget.
    Und mit bittesehr 300€ (d.h. 150 pro Stück!!) bekommst du kaum was anderes als die von dir genannten Hasenställe.
    Eher noch schlimmeres.
    So sieht die bittere Wahrheit aus.

    Es sei denn, wir backen ganz kleine Brötchen - also z.B. Boxen die neben dem PC stehen, oder so.
     
  3. KrasserBasser

    KrasserBasser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #3
    also über die Boxen soll erstmal nur der Gesang laufen,später noch das Keybord.Die Endstufe ist eine -und sag jetzt nichts- Hollywood Impact 600,der Powermixer ein Keytone KPA-120.Ich weis,totales Anfängermaterial,und vielleicht noch nicht mal das:D
    Und die Wattzahl war auch nur wegen der Endstufe,damit die ungefähr im gleichen Bereich liegen.

    Achso,und ich denke so ein bisschen aufstocken könnten wir das Budget noch.Mit ein wenig gutem Willen vielleicht auf 400€.
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 04.09.07   #4
    für den Proberaum und Minigigs ganz in Ordnung sind die hier
    Samson RS12

    Standard-Empfehlung zum Aufbau einer ganz passablen PA sind halt die Yamaha
     
  5. Manfred-Man

    Manfred-Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Dudeldorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.07   #5
    wie wäre es denn, wenn ihr euch erstmal 1 vernünftige Yamaha C-112 V zulegt und dann wenn wieder etwas Geld da ist eine zweite davon kauft? Die Yamaha wird oft empfohlen und es wäre halt was, was man später gut aufrüsten kann.
     
  6. Silverknight

    Silverknight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Brensbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 04.09.07   #6
    Schau Dich auf dem Gebrauchtmarkt um - (Marken-) Boxen sehen nach 20 Jahren zwar verranzt aus, sind aber IMHO immer noch besser als das, was mit x-tausend-Watt-Leistung in der Bucht neu verhökert wird.

    Dynacord FE 12.2 oder 15.2 beispielsweise... die kann man später noch um einen Subwoofer nach unten erweitern. Letztere benutzen wir bei kleinen Gigs (Familienfeiern bis ca. 100 Personen) seit Ewigkeiten... eben inzwischen mit Subs.
    Und wenn sie denn mal durchgeraucht sind... gibt es Ersatz-Hochtöner bzw. Reconing für kleines Geld!
     
  7. KrasserBasser

    KrasserBasser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.07   #7
    Vielen Dank,die sehen ja für den Anfang gar nicht mal soo schlecht aus.Wenn dann vielleicht demnächst auch noch ein paar Gigs kommen,bei denen wir uns Bekanntheit verschaffen,können wir ja immer noch aufstocken
     
  8. Finchen-86

    Finchen-86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    28.12.07
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dieburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #8
    So, und jetzt melde ich mich:

    Ich, Sängerin einer Rockcover-Band brauche mal wieder eure Hilfe.

    Gleich zu Anfang muss ich euch sagen: Ich habe null Ahnung von Technik! Das machen die Jungs bei uns...

    So. Ich brauche eine Monitorbox...na da dacht ich mir guckste dir mal ein paar im Internet an und bin erschlagen: Wieviel Ohm?, Wieviel Watt?, Klirrfaktor (was ist das?!)...und was weiß ich...

    Dann dacht ich mir...guckste mal hier im Forum: Und hier fliegen auch nur so die Begriffe durch die Gegend. (ich wäre froh, hätt ich so ne Ahnung)

    Jetzt sagt mir einer unserer Jungs...du brauchst ja noch ne Endstufe! Bitte was!? Auch noch? Ja aber die kann man zu zweit benutzen!!! Häh!?

    Ich möchte ne günstige, einfache, aber gute Monitorbox und so ne Endstufe!!!

    Wäre super, wenn ihr ner verzweifelten Sängerin helfen könntet.

    Gruß, Finchen-86
     
  9. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 15.09.07   #9
    moin
    um dir richtig helfen zu könneen brauchen die kollegen sicher noch ein paar daten:

    - Budget: was ist angestrebt, was das absolute maximum
    - musikrichtung: was wird denn damit musiziert, das öässt rückschlüsse auf den pegel zu....
    - einsatzzweck: nur für den proberaum oder auch auf die bühne damit

    wenn ding nur für dich ist: was hast du da denn gerne für nen mix drauf. viele tieffrequente Dinge wie viel Baddrum oder e-bass. oder ist das ganze eher vocallastig?

    schreib doch noch ein bissel was dazu, dann findet sich vllt was passendes für dich :)
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.09.07   #10
    Wenn Du eine aktive Monitor-Box nimmst dann brauchst Du keine Endstufe,denn in der aktiven Box ist die Endstufe gleich drinn.
    Mikro reingesteckt,Stecker rein fertig.
     
  11. Finchen-86

    Finchen-86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    28.12.07
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dieburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #11
    ok! ;-)

    Bugdet: na, hab 20 euro in geldbeutel *scherz* ;-) es sollte so günstig sein, wie es geht (was ist in der Musik an Technik schon günstig...ich weiß) also günstig, aber gut (ich weiß, sehr aussagekräftig)

    Musikrichtung: rockcover...partymusik

    Einsatzzweck: proberaum und bühne

    Also während der Probe werde ich nur Gesang drauf haben, da die Instrumente nicht über die PA laufen. Auf der Bühne viel Gesang und solang ich die lead-gitarre und nen bisschen bass drauf hab ist gut

    hoffe die Antwort ist ok! ;-)
     
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.09.07   #12
    Es ist so günstig wie noch Nie,vor ca.10-15 Jahren hätte man ein Vermögen dafür bezahlen müssen.
    Mein Vorschlag würde in diese Richtung gehen.
     
  13. papajo

    papajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #13
    Hallo Leute!!

    Reicht für den anfang auch eine gute (wir haben ca: 500 euronen) -oder wären zwei günstige besser!

    An Amp -leistung stehen uns 2mal 450 rms an 8 ohm zur verfügung!!

    Mfg

    Papajo
     
  14. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.09.07   #14
    Für was?Für die Front oder als Monitor?Für Proberaum und/oder On the Road?
    Du willst 500€ ausgeben und stellst eine Anfrage als wenn es sich nur um 5 € handeln würde.
    Von der Entscheidung hängt es ab ob es Flop oder Top sein wird.
     
  15. papajo

    papajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #15
    Für was?Für die Front oder als Monitor?Für Proberaum und/oder On the Road?
    Du willst 500€ ausgeben und stellst eine Anfrage als wenn es sich nur um 5 € handeln würde.
    Von der Entscheidung hängt es ab ob es Flop oder Top sein wird.


    Als Top für Gesang!! und für kleine Gigs! Naja 500 euro sind im Pa bereich nicht gerade viel -
    für eingermaßen was gutes!!!



    Papajo

    Its nice to be important! " but it`s more important to be nice!!! "
     
  16. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.09.07   #16
    Mehr ist nicht drinn.
    Kein Überflieger aber durchaus brauchbar.
     
  17. papajo

    papajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Gronau/Westf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #17
    ok- als paar- aber wenn wir erst einmal nur eine Kaufen- was gibt es da gutes für 500,-oere!!


    Mfg
    Papajo
     
  18. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.09.07   #18
    RCF312 und bestimmt noch ne Menge anderer Kandidaten von KME,dB,Mackie und Konsorten.
    Wir wollen mal hier noch ein bisschen Platz lassen für die anderen Vorschläge.
     
Die Seite wird geladen...

mapping