Bitteschön, ein Song mit Text.

von Enza, 06.02.06.

  1. Enza

    Enza Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 06.02.06   #1




    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]Ich geh durch Zeit und Raum, und ich
    erwache grad aus einem Traum,
    und ich
    muss noch ganz viel lernen
    in dieser Welt.[/FONT] [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]Ich bin durch Zeit und Raum geschwebt,
    und ich
    hab´ nur am Rande mitgelebt,
    und ich
    bin viel zu hoch geflogen
    und viel zu schnell.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]So komm , Vogel flieg,
    doch nimm dir Zeit und nicht das Leben.
    Sei behutsam
    und achte gut auf jeden Sturm.
    Wenn du trudelst, musst du rudern,
    wenn es regnet, wirst du ruh´n,
    und so wird dein Leben nie
    langweilig sein.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]Ich will doch nur zufrieden sein,
    und ich weiß,
    ich bin damit nicht allein,
    und ich
    lerne jeden tag
    dazu.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]ich habe nun schon viel geschafft,
    mich immer wieder aufgerafft,
    und ich bin froh, jetzt hier zu sein.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]So komm, Vogel flieg,
    doch nimm dir Zeit
    und nicht das Leben.
    Sei behutsam
    und achte gut auf jeden Sturm.
    Wenn du trudelst, musst du rudern.
    Wenn es regnet, wirst du ruh´n,
    und so wird dein Leben nie
    langweilig sein.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]So bin ich nun auf diesem weg,
    und hier zu bleiben wünsch´ ich mir.
    Die Schuhe sind schon eingelaufen,
    sie drücken nicht mehr.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]Und ich bin sicher, dass auch du
    den Weg betreten wirst, ich meine
    Versuch macht klug
    und jetzt bist du d´ran.[/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]So komm, Vogel flieg,
    doch nimm dir Zeit
    und nicht das Leben.
    Sei behutsam
    und achte gut auf jeden Sturm.
    Wenn du trudelst, musst du rudern.
    Wenn es regnet, wirst du ruh´n,
    und so wird
    dein schönes Leben nie
    langweilig sein

    -- sei gewiss![/FONT]
    [FONT=Zapf Chancery, Comic Sans MS, cursive]
    `03[/FONT]​



    Gruß
    Claudia
     
  2. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 06.02.06   #2
    Hi,

    Also auf dem Gesang ist mir persönlich zuviel Hall. Ich steh nicht auf zu effektüberladene Stimmen. Aber das ist Geschmackssache (stehe auch nicht auf die Art Musik, die du machst)... Ansonsten find ichs ganz gut. Den Text find ich sehr geil!

    Ich hab das glaub ich über deine Musik schonmal gesagt. Ich finde das Lied echt viel zu langweilig... Was mir da fehlt ist erstens die Einzigartigkeit und zweitens (viel wichtiger!) die Abwechselung. Der Beat verändert sich viel zu wenig (tut er das überhaupt??). Ich steh auch nicht auf diese ABABCAB Lieder. Strophe Refrain Strophe Refrain. Das wird spätestens nach dem 2. Refrain sehr langweilig, ausser der Refrain ist unglaublich geil. Ich weiss ja nicht, ob das so gewollt ist...

    Also ich würde einiges am Beat machen (viel mehr Power rein!!!). Bau z.B. die Strophe zum Refrain hin auf und im Refrain löst sich dann der Knoten... Gerade bei der Melodie würde sich das glaub ich abgrundtief geil anhören. Elektronische Musik kann soooooo intensiv sein. Dem Text nach zu schliessen möchtest du glaube ich auch genau das sein. Also hau ma richtig rein damit!
     
  3. Enza

    Enza Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 06.02.06   #3
    Hallo ! :)

    Jaa - das mach´ich gerne ;) -

    Diesen Song hatte ich eigentlich immer "trocken mit Gitarre gesungen - und er war auch der Erste, den ich aufgenommen hatte. - Jetzt bin ich nun langsam so weit, dass ich die Tipps, die ich von Euch bekomme, auch umsetzen kann.

    Über Song-Part-Regeln hatte ich mir damals noch überhaupt keinen Kopf gemacht ...

    Und ich bin jetzt auch aus meiner persönlichen "Langsam-Phase" raus, so dass ich gerne noch ein bisschen mehr Pepp und Beat zugebe !

    ... gebt mir etwas Zeit dafür.


    LG
    Claudia
     
  4. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 06.02.06   #4
    Der Text gefällt mir auch sehr gut, gibts nix zu meckern! :)

    Der Song ist mir jedoch auch etwas langweilig...die Strophe ist am Anfang ok, um das ganze einzustimmen, doch irgendwie klingt der ganze Song für mich wie ein mutiertes Intro...es fehlt mir die Stelle, die einfach den Kick bringt und einen mitreißt - im Moment nimmt es mich einfach kein Stück mit, da fehlt vielleicht etwas Atmosphäre in Hamomnie und Melodie.

    Und ich glaube mir persönlich würde es "trocken" mit nur Gitarre und Gesang eh besser gefallen. ;)
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.02.06   #5
    Schließe mich der Meinung meiner beiden "Vorredner" an!

    Ja, die Idee von Disposable Hero find ich sehr interessant, hast Du eine Aufnahme, wo Du diesen Text zur Gitarre singst? Qualität egal, nur mal so zum Vergleich...
     
  6. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 07.02.06   #6
    Hör dir doch einfach mal andere Sachen an. Das hilft mir manchmal, wenn ich ein kreatives Loch habe. Ich kann da immer nur Aphex Twin empfehlen. Der macht zwar wirklich UNGLAUBLICH kranke Musik, aber er ist mit Abstand mein Lieblings DJ im Elektronikbereich. Wahrscheinlich willst du so eine Musik nicht machen, aber du kannst dir eventuell einiges beim Spannungsaufbauen abgucken... Ich hab mich, obwohl ich Rockmusik mache, sehr viel von ihm beeinflussen lassen (In Sachen Songstruktur, "den Knoten platzen lassen", etc.).
     
  7. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 07.02.06   #7
    Word. :great:
    Kommt auf die Phase an
    Vielleicht kannst du dir mal Cocteau Twins anhören... wegen innovativer Gesangsmelodien.
     
  8. Enza

    Enza Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 07.02.06   #8
    Ich kann mir nicht vorstellen, wie er seine Musik arrangiert. Würdest du mir bitte einen Link "empfehlen", damit ich sie mir mal anhören kann ?

    :)
     
  9. Enza

    Enza Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 07.02.06   #9
    Nein, muss ich noch aufnehmen - eigentlich kein Prob.;) --

    Ich werde das mal machen ! Auch um mich selbst zu vergleichen (ich höre mich ja selbst ganz anders, wenn die Stimme aus mir rauskommt *gg).

    Naja, dann "demnächst in diesem Kino" :D
    (meine Gitarre ist aber nicht die teuerste..., und sooo perfekt beherrsche ich das Instrument auch nicht...hm, warten wir´s ab.)
     
  10. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 08.02.06   #10
    http://www.drukqs.net/

    Das ist seine offizielle Homepage und ich glaube da mal mp3s zum runterladen gesehen zu haben...
    wie gesagt, es wird nicht dein Musikstil sein, aber hörs dir trotzdem mal unbefangen komplett an. Von dem Typen kann man echt viel lernen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping