Bodentreter auf Board befestigen

von RealCrusher, 08.01.05.

  1. RealCrusher

    RealCrusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.05   #1
    Hi,

    ich hab nun verschiedene Gerätschaften, die ich zwecks besserer handhabbarkeit auf ein Board packen will. Nun stellt sich jedoch die Frage nach einer angemessenen Befestigung...
    Wie habt ihr eure Bodentreter auf einen Board befestigt?

    Es geht um folgende Teile:
    - Boss GT3
    - Dunlop Cry Baby
    - Boss AD-5
    - Boss CS3
    - Mehrfachstecker-Schuko-Leiste
    - 2 Boss Taster

    Die Geräte sollt nach Möglichkeit nicht beschädigt werden, also das Bohren von irgendwelchen Löchern in die Teile kommt für mich nicht in Frage.
    Das ganze soll später in einem entsprechenden Case verschwinden, damit man´s schnell auf- und abbauen kann...

    Bis jetzt bin ich auf folgende Möglichkeiten gestoßen:

    - Löcher neben den Geräten in die Grundplatte und KAbelbinder einmal um den Treter rum.
    - Klettband und die Treter kleben und das passenden Gegenstück auf das Board
    - eine 2. Grundplatte mit entsprechenden Fräsungen für die einzelnen Teile, damit sie nicht verrutschen können...

    Gibt´s noch andere Varianten? Wie habt ihr es gemacht und was ist am "saubersten"?

    TIA
    RealCrusher
     
  2. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.01.05   #2
    Klettband ist super und hält bombenfest.

    Bei Musikproduktiv gibt es was feines, hast du den Katalog ?
    Damit kannst du SChrauben ohne die Pedale zu beschädigen :)
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.01.05   #3
    jo klettband ausm baumarkt is echt gut
     
  4. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 08.01.05   #4
    es gibt im Baumarkt so kleine nägel, die mit gummi ummantelt sind, sehen aus wie kleine türstopper, mit denen kannst die geräte gut befestigen

    andere möglichkeit, du machst eine leiste um jedes gerät
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.01.05   #5
    das geht aber nur wenn an dem treter auch ne kante dran is die man festklemmen kann sonst fällt das teil ja runter wenn man das board anhebt
     
  6. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 08.01.05   #6
    Man nehme eine alte Fahrradkette, schlage die Bolzen raus und nimmt sich die ganzen somit entstandenen Ösenringe. Eine Seite mit der Schraube des Bodenblechs des Effektes an den Effekt schrauben, die andere Seite ins Effektboard.

    Geht natürlich nur, wenn der Effekt unten ein verschraubtes Bodenblech hat und die Schrauben ziemlich am Rand liegen.

    Die Sache mit Klettstreifen funktioniert auch recht gut.

    Gruss Flo
     
  7. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 08.01.05   #7
    @[E]vil wieso solls runterfallen, er will es ja nicht auf den kopf stellen ;)
     
  8. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 09.01.05   #8
    Doch beim Transport evtl schon.

    Ich denke er will das in einem Koffer haben den er nach dem Spielen zuklappt für den Transport, also müssen die Dinger fest sein!

    Gruß PYRO
     
  9. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 10.01.05   #9

    Gute Idee eigentlich... :rolleyes:

    Das ganze gibt es aber auch in professioneller Form:

    http://www.nobels.de/cgi-bin/products/show.pl?d_mounty-p
     
  10. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 10.01.05   #10
    Und kostet dann sauviel.

    Also ich hab's auch mit Kabelbindern gemacht, sieht dann nicht ganz so schön aus, aber man ist recht flexibel. Man kriegt die Dinger schnell wieder vom Board (mit einem Schraubenzieher oder was ähnlichen, ohne den Kabelbinder kaputt zu machen), sie halten gut, werden nicht modifiziert und es ist sehr billig.
     
  11. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 10.01.05   #11
    also ich hab nen henkel dran damit ichs leicht transportieren kann. immerhin bleibt das ding ja selten da stehn wos grad is.
     
  12. Fredson

    Fredson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    5.09.13
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #12
    habs acuh erst nicht glauben wollen! hab mir aber dann das rockcase bei thomann bestellt, da ist klettband dabei und das hält bombenfest. ohne kraftaufwand sind die Dinger nicht vom board zu bekommen! Ne bessere, unkompliziertere Lösung gibts nicht und man richtet keinerlei schaden, weder am board, noch an den tretern, an!!!

    Fredson
     
  13. hannibal

    hannibal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #13
    man koennte auch einfach ein case masschneidern und die einzelnen treter mit einem gebogenen blech am case-boden fixieren.

    :eek:
     
  14. RealCrusher

    RealCrusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.05   #14
    Hi,

    die Rockcaselösung finde ich auch recht gut, aber die Dinger sind recht klein. Zumindest für die Kisten, die ich rein setzen will.... Das GT-3 nimmt schon fast die ganze Breite ein. Wenn die anderen Teile noch mit rein sollen, wirds eng! Gibts sowas auch irgendwo noch größer?

    Greetz,
    RealCrusher
     
  15. RealCrusher

    RealCrusher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #15
    Ich tendiere jetzt zur Klett-Lösung. Allerdings haben meine Recherchen in diversen Baumärkten und Textilabteilungen bis jetzt leider nur folgendes ergeben:
    1. das Zeug ist recht teuer
    2. die Maximalbreite liegt immer nur bei 20mm

    Ist also recht unpraktisch, wenn ich damit ein Board von ca. 90x50cm beziehen will.... und teuer wirds auch noch.

    Theoretisch brauche ich nur die "weiche" Seite für den großflächigen Teil, also das Board. Unter den Tretern reicht auch das 20mm Zeug.
    Ich hab schon Pinwände und solche Sachen gesehen, die mit diesem weichen Zeug ausgekleidet waren, also wird es das wohl auch irgendwo geben. Allerdings bin ich in Sachen Stoffe nicht so bewandert und weiss nicht, wonach ich suchen soll... any ideas? Die 20mm Teile heißen Velourband, aber da finde ich keine größeren/breiteren Sachen mit.

    Hat jemand von euch ne Idee, wo ich das Zeug bekommen kann? Bei dem weichen Zeug muss es sich ja nicht unbedingt um das echte Klett-Gegenstück handeln, sondern um etwas, worauf das Hakenband (ich nenns jetzt mal so) hält. Das Hakenband würde auch in 20mm Ausführung reichen...

    TIA
    RealCrusher
     
  16. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.01.05   #16
    Es gibt doch Fußmatten und Teppichfliesen mit Oberflächen, die gut geeignet sind für sowas. Allerdings fällt mir gerade gar nicht ein, in was für Geschäften es Fußmatten gibt. Vielleicht in einem Teppichfachgeschäft (flott zum Teppichriesen Knott) oder bei Ikea oder so.
    So 'ne Fußmatte auf dem Pedalboard wäre auch ziemlich stylisch. Am besten mit 'nem Herz oder einem Hündchen oder so.
     
  17. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 23.01.05   #17
    Also ich hab das größte Rackcase das auf dem Markt ist und das hat 70 cm x 43 cm nutzbare Fläche + eingebaute Stromversorgung und 2 Loops.
    Ich hab darauf momentan:
    1x Ernie Ball Volume Pedal
    1x Jim Dunlop Cry Baby
    7x div. Boss Treter
    1x Fußtaster von Boss
    Theoretisch hätte ich da eigentlich noch ein bisschen Platz, aber das kommt natürlich darauf an, wie man das ganze am Ende verschalten muss / kann.

    Mein Vorschlag wäre, dass du dir einfach ein großes Papier nimmst und mal die Maße darauf einträgst (in diesem Fall eben die 70 cm x 43 cm).
    Dann kannst du ja ausprobieren ob es passt oder nicht.
    Alternativ kannst du dir ein Case auch bauen lassen (~200€).
    Klettband ist auf jeden Fall eine sehr gute Möglichkeit, Schrauben würde ich nichts und Kabelbinder finde ich persönlich auch nicht gut.

    Mein Tipp wäre das besagte Pedalcase, das müsste eigentlich hinhauen :)
     
  18. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 23.01.05   #18
    die klettbandlösung find ich super, echt gute idee, kann man jemand ein foto davon ins internet stellen, wie das dann auf der unterseite vom treter aussieht. mit was habt ihr das klettband am treter befestigt? sind die selbstklebend?
     
  19. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 23.01.05   #19
    ^^ Hattest du in deiner Kindheit keinen Schuh mit sowas ? :D
    So sieht das aus und ja, es ist selbstklebend :)
     
  20. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 29.01.05   #20
    jo crush, gib mal bei "suchen" das wort "pedalboard" ein da laufen parallel noch ein paar threads :great:

    ich hatte mit dem klett (flausch) das gleiche problem: in ami-land gibts das an jeder ecke und nennt sich "veltex" - gibbet hier nich :mad:
    also hab ich bei nem messe-bauer für teuer geld display-fabric bestellt. der war als klettstoff angepriesen und ich hab drauf vertraut (soll man nich machen...).
    mit dem zeux kannste dir die nase putzen - mehr auch nicht.

    tipp 1: geh mit nem probestreifen hakenband (klett) in eine polsterei bzw. auto-sattlerei! kofferraum-stoff ist ideal und nicht teuer - mach einen test mit dem probestreifen und fertig.

    tipp 2: besorge dir vorher verschiedene probestreifen! auf meinem stoff hält das mit den kurzen haken (von hornbach) besser als das mit den langen (karstadt)...
     
Die Seite wird geladen...

mapping