Bodentuner mit 2 Eingängen und 2 Ausgängen?

von Baruse, 28.07.08.

  1. Baruse

    Baruse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #1
    Hallo zusammen,

    gibt es einen Bodentuner mit 2 Eingängen und 2 Ausgängen?
    Input1: Akustikgitarre
    Input2: E-Gitarre
    Output1: Akustik an PA
    Output2: E-Gitarre an Amp

    Fände ich total praktisch, find aber dazu nichts

    Viele Grüße
    Jörg
     
  2. LawrenceHamburg

    LawrenceHamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    493
    Erstellt: 28.07.08   #2
    Hallo,

    der Pitchblack+ von Korg hat immerhin schon mal zwei umschaltbare Eingänge

    Gruß
     
  3. Baruse

    Baruse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #3
    Gut - aber nützt mir relativ wenig, da ich ja 1x in den Amp und
    1x in die PA muß
     
  4. jojo84

    jojo84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.584
    Erstellt: 29.07.08   #4
    Nee sorry gibt es nicht!
    Selbt bei den Racktunern sind mir nur welche bekannt, die zwar mehrere Eingänge haben, aber die Signale dann dummerweise zusammenmischen.

    Eine Möglichkeit wäre hinter einen solchen Tuner mit 2 Eingängen (wie z.b. der oben genannte pitchblack)
    zu verwenden und dahinter eine A/B Box zu schalten. Mit den Boss Line Selector kann man das z.B. machen.

    LG Jojo
     
  5. MacMerlin

    MacMerlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    22.05.15
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.214
    Erstellt: 30.07.08   #5
    Mal eine Überlegung am Rande:

    Korg Pichblack Plus mit zwei Eingängen und einem Ausgang kostet 149 €.

    Korg PichBlack PB mit einem Ein- und einem Ausgang kostet 69 €.

    Da würde ich mir zwei Pichblack PB für zusammen 138 € kaufen - Problem gelöst und auch noch Geld gespart.
     
  6. Baruse

    Baruse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.08   #6
    Ich werde mir da 'ne Umschaltbox bauen, bei der der Tuner in 'nem Loop geschalten wird.
     
  7. Bastimania

    Bastimania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.08
    Zuletzt hier:
    20.10.14
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Ditschieland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    373
    Erstellt: 30.07.08   #7
  8. Baruse

    Baruse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.08   #8
    äähm und wo ist jetzt da bitte das Problem?
    hier erfolglos - dort erfolgreich...:confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping