Boss Effektkette im 5150

von hexenhammer666, 11.11.07.

  1. hexenhammer666

    hexenhammer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #1
    Hi Fründe!

    Hab meine Boss Pedale im 5150 im FX Loop folgendermaßen in der Reihe geschaltet:

    Tu 2
    GE 7
    PS 5
    DD 3
    RC 2

    Meint ihr da kann man noch was verbessern? Ich möche die Effekte jedoch weiterhin im FX Loop lassen.

    Thanx.
     
  2. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 11.11.07   #2
    Ich denke mal die Reihenfolge ist soweit gut. Du musst mal ein wenig ausprobieren, das ist ja alles Geschmackssache. Den Tuner hängt man eigentlich vor den Amp, aber kann sein, dass er auch im FX-Loop gut funktioniert. Könntest auch das RC2 mal vors Delay schalten, dann hast du das Delay nur auf dem ganzen Signal anstatt in den einzelnen Loops und den Pitch Shifter würde ich auch mal vor dem Amp testen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping