BOSS GT-8 als Midi-Leiste verwenden (um MIDI-fähiges VST-Plugin zu steuern)

  • Ersteller hilmi01
  • Erstellt am
hilmi01
hilmi01
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
27.12.06
Beiträge
3.016
Kekse
11.116
Ich brauche mal die Hilfe von Euch MIDI-Experten. Ich habe hier zwei MIDI-fähige Geräte, die ich gerne miteinander kommunizieren lassen möchte:

# Line 6 POD Farm 2 (VST-Plugin)
# BOSS GT-8

Kann ich das GT-8 als reine MIDI-Leiste verwenden um das VST-Plugin zu steuern? In der Bedienungsanleitung zum BOSS GT-8 steht zwar einiges zu MIDI drin, ich verstehe aber nur Bahnhof. Die entsprechenden Seiten aus der Bedienungsanleitung beginnen ab Seite 79:

http://lib.roland.co.jp/support/en/manuals/res/1811397/GT-8_e7.pdf

Meine Frage ist zunächst mal, ob es überhaupt geht. Über das wie recherchiere ich dann gegebenenfalls selbst weiter, freue mich aber natürlich auch hier über jede Hilfestellung. :)
 
enderep12
enderep12
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.19
Registriert
20.11.09
Beiträge
238
Kekse
452
Also ich hab mit dem GT-10 dass ich mal hatte per USB (das GT-10 sendet die mididaten nach bedarf auch über USB mit) guitar rig bedienen können (inkl. expression pedal usw)

Midi wäre damit sicher auch gegangen.


Ob das mit dem GT-8 auch geht kann ich dir zwar nicht sagen, aber ausprobieren ansich sollte ja nicht so schwer sein?
Midi Out vom GT-8 mit Midi-In am interface (o.ä.) verbinden und das Interface als Midi-Gerät einstellen.

Bei Guitar Rig (z.B.) gabs dann ne "Learn" funktion, mit der man einfach festlegen konnte welcher Taster welche Funktion bedient. [Lief dann so ab: Funktion aussuchen, Rechtsklick -> Learn, auf dem GT-8 (in deinem Fall) die gewünschte Taste drücken, fertig]


Wenn du also 'n Midikabel undn Midifähiges Interface hast würd ichs einfach mal ausprobieren ;)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben